Freundin fertig machen, aber richtig ;)

Benutzer80496 

Verbringt hier viel Zeit
hmm.. ja danke für eure Hinweise. Irgendwie haben wir das alles schon gemacht. Außer jetzt dieses mit Bier holen und nackt rumlaufen... wobei ich das auch eher als Kindergeburtstag bezeichne :zwinker:.
Es soll ja nur um kontrollierte Gewalt & Erniedrigung gehen und nicht billige Rollenspielchen über den ganzen Tag.Wir haben ja auch was anderes zu tun außer Sex:zwinker: Naja und SM so mit Lack & Leder & Peitsche ist ja auch eher aus der Kategorie: Lächerlich. Naja und natürlich kein Blut oder sowas.

Ein Codwewort brauchen wir nicht, ich bin nicht so der Typ der seine "Taten" nicht richtig einschätzen kann. Ein Codewort macht das Ganze ja hinfällig... dann ist es ja wieder nur ein Rollenspielchen. Es soll halt schon echt sein. Trotzdem danke, dass ihr euch Sorgen um sie macht, aber keine Angst:zwinker:

Aber ich habe fast das GEfühl, wir sind schon ganz schön weit.... vllt sollte ich mal lieber mit einem Psychodoc sprechen:zwinker:. Nicht dass ich nachher von diesem Trip nicht mehr runterkomme, weil nicht alle Frauen so sind :zwinker:
 

Benutzer30954 

Verbringt hier viel Zeit
ERniedrigen, meine Welt.. :grin:

Sie soll dir gefälligst nackt was Gutes kochen. Natürlich schmeckt dir das Ganze nicht und du schmeisst es auf den Boden. Du machst ihr klar, dass die nichts auf die Reihe kriegt. Nachdem du sie verbal einbissi fertiggemacht hast versohlst du ihr den Arsch. Natürlich mit Socken im Mund, du willst schliesslich deine Ruhe und kein Winseln! Je lauter sie schreit umso härter schlägst du zu.
Dann fickst du ihr das Maul, gleichzeitig ziehst du an ihren Haaren. Natürlich muss sie sich anstregen, so leicht bringt man einen wie dich ja nicht zum Stöhnen.

tja, ich hab sowas noch nie gemacht, aber wenns Spass macht, viel Spass :engel:
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
Aber ich habe fast das GEfühl, wir sind schon ganz schön weit.... vllt sollte ich mal lieber mit einem Psychodoc sprechen:zwinker:. Nicht dass ich nachher von diesem Trip nicht mehr runterkomme, weil nicht alle Frauen so sind :zwinker:
:eek: Ja, das Gefühl habe ich auch. Ich denke, das du hier kaum weitere Tips bekommen wirst. Die meisten von uns, die etwas heftiger drauf sind, mögen(so wie ich) auch manchmal solche Spielchen-aber das geht dann eher in Richtung Rollenspielchen, Klaps auf den Po...alles noch relativ harmlos.
Anspucken und Ohrfeigen lassen, würde ich mich NIEMALS!! :wuerg: :kopfschue
Ich finde, das ihr schon SEHR heftig drauf seid! Vielleicht mal in einem SM Forum reinschaun?? Nicht böse gemeint, das ist nur ein Tip. Das ganze wird hier nämlich grad ins lächerliche gezogen...:ratlos: ...kann man auch irgendwie verstehn.
 

Benutzer13901  (46)

Grillkünstler
Probiers einfach mit der guten alten Rodeonummer...du nimmst sie von hinten und sagst dann einfach entweder ach schatz übrigens ich bin HIV Positiv oder aber deine Schwester hat aber gestern viel geiler dabei gestöhnt und dann versuch solange wie möglich drauf zu bleiben
 

Benutzer23616 

Verbringt hier viel Zeit
Erotische Geschichten lesen und Ideen klauen.

Ich würd dir auch raten (auch) in einem SM-Forum zu suchen, hier wirst du kaum mehr finden, als du schon kennst.
 

Benutzer80481 

Verbringt hier viel Zeit
Hm also ich weiß auch nicht aber vielleicht heißes wachs ?! das find ich schon hart genug ... schlimmer find ich darfs auch nicht werden
 

Benutzer57292 

Verbringt hier viel Zeit
Ein Codwewort brauchen wir nicht, ich bin nicht so der Typ der seine "Taten" nicht richtig einschätzen kann. Ein Codewort macht das Ganze ja hinfällig... dann ist es ja wieder nur ein Rollenspielchen. Es soll halt schon echt sein. Trotzdem danke, dass ihr euch Sorgen um sie macht, aber keine Angst:zwinker:

Nicht böse gemeint, aber das kommt gerade etwas überheblich rüber. Du kannst schnell mal die Situation falsch einschätzen, und dann ist es passiert. Auch wenn du meinst, dass dir das nicht passieren wird, du kannst nicht in ihren Kopf hineinsehen, und ich finde es etwas verantwortungslos, wenn du der dominate Part bist. Und letztendlich ist alles ja ein Rollenspiel, ihr führt doch sonst eine normale Beziehung, oder?? Es geht ja nur um Sicherheit für den äußersten Fall?

Ich würde einiges aus dem Thread auch reizvoll finden, aber wenn es mir zu viel wird, erwarte ich auch, dass mein Freund sofort aufhört.
 

Benutzer76780  (40)

Verbringt hier viel Zeit
:smile:

ich finde, grade sex mit schmerz, demütigung erfordet mehr vertrauen, als die meisten beziehungen hergeben...

es ist tiefer..und alle, die sich hier künstlich aufregen, sowas ausschliessen, die verpassen was...

sowohl zwischenmenschlich als auch vom lustgefühl..

ich hab erfahrungen auf beiden seiten der medaille, sowohl gebender, als auch nehmender seite..

schmerz und angst, erniedrigung sind, wenn in vertrauen und liebe gebadet, absolute lustmultiplikatoren :tongue:

hier ein paar ideen...:

-fesseln, augen verbinden, knebeln sind immer interessant...
-luft abdrücken verstärkt das lustempfinden(aufgrund sauerstoffmangel wird alles intensiver), allerdings sollte man da echt vorsichtig sein
-schläge mit flacher hand auf geschlecht, busen, po...natürlich gehen auch so utensilien wie peitsche, gerte etc, braucht man aber eig nicht :tongue:
-wäscheklammern an die warzen und da etwas dran rumspielen ist auch immer nett...
-kerzenwachs tropfnweise auf die haut ist immer interessant, allrdings eklig sauerbzumachen^^
-ganz fies ist mentholzahnpasta in der pussy...das brennt, und zwar nicht nur kurz...(dann sei aber auch so hart und fick sie damit..damit du wenigstens ansatzweise merkst, was du ihr antust :tongue:)
-dildo-/vibispiele sind auch immer nett...es gibtda auch ausgefallene teile..z.. zum aufpumpen oder welche mit gummistacheln...
-ansonsten cutting, nadeln etc ist ja eher was für die ganz abgefahrenen blutfetishisten^^...muss man nicht tun*hust*
interessant ist aber z.b. den nackten körper mit einem messer zu streicheln und sie zusehen zu lassen, ihr angst zu machen ohne sie wirklich zu verletzen natürlich...


oberstes gesetz ist bei sm immer, dass man auslotet, wie weit man gehen kann...und ein wenig gesunder menschenverstand, den man nicht ausblenden darf.
ein saveword ist meiner meinung nach vorerst immer unerlässlich...da es ja darum geht, dass man jammern und betteln will, ist es als aktiver part nicht zu erkennen, ob grade das laute "bitte nicht, bitte hör auf" wirklich so gemeint war, oder nur zu der rolle gehörte, die das ganze eigentlich geniesst...
waschmaschine, muffin z.b. sind ideale savewörter, da sie keinen sexuellen zusammenhang haben...


soweit ein paar anregungen und hinweise :smile:
 

Benutzer30954 

Verbringt hier viel Zeit
interessant ist aber z.b. den nackten körper mit einem messer zu streicheln und sie zusehen zu lassen, ihr angst zu machen ohne sie wirklich zu verletzen natürlich...
:eek:

Off-Topic:
nette Ideen, aber sowas ist echt schon extrem
 

Benutzer71062 

Meistens hier zu finden
Aber ich habe fast das GEfühl, wir sind schon ganz schön weit.... vllt sollte ich mal lieber mit einem Psychodoc sprechen:zwinker:. Nicht dass ich nachher von diesem Trip nicht mehr runterkomme, weil nicht alle Frauen so sind :zwinker:

Das empfand ich bisher als beste Idee.

Für mich lassen sich Liebe und Erniedrigung oder Schmerz zufügen nicht vereinbaren. Jemanden, den ich liebe, kann ich nicht quälen.
Es gibt aber Leute, die beim Quälen oder gequält werden Lust empfinden. In bestimmten Grenzen mag das ok sein. Gefährlich wir das aber, wenn man anfängt zu glauben, durch eine stärkere Qual mehr Lust empfinden zu müssen. Dann fängt man an, bestimmte Grenzen zu überschreiten. Die Aussage, dass der TS bestimmte Praktiken des Erniedrigen als Kinderkram bezeichnet und dass er seine Freundin "richtig fertig" machen will, zeigt mir, dass er sich auf dem Weg befindet, diese Grenzen zu überschreiten.

Viele Grüße
 

Benutzer73571 

Verbringt hier viel Zeit
Lustschmerz ist schon was schönes.
Genau nach diesem Begriff würde ich mal unter googel mal schauen.
(Erster Treffer, BDSM Magazin)

*zwinker*



Mein Tipp ist fesseln und mit ihr "spielen".
Du musst ja nicht auf die SM-Schiene fahren.
Harter Sex geht ja auch. Dazu findest du auch
genug hier im Forum.

Ansonsten gibt es noch ein gutes Forum zu SM/BDSM, aber man darf ja keine Werbung machen. Wenn du Fragen bezüglich SM/BDSM hast, kannst du sie auch gern mir per P.M stellen. Kenne mich in diesem Bereich aus :smile:

Liebe Grüße

Ein netter Kerl
 

Benutzer80496 

Verbringt hier viel Zeit
Das empfand ich bisher als beste Idee.

Für mich lassen sich Liebe und Erniedrigung oder Schmerz zufügen nicht vereinbaren. Jemanden, den ich liebe, kann ich nicht quälen.
Es gibt aber Leute, die beim Quälen oder gequält werden Lust empfinden. In bestimmten Grenzen mag das ok sein. Gefährlich wir das aber, wenn man anfängt zu glauben, durch eine stärkere Qual mehr Lust empfinden zu müssen. Dann fängt man an, bestimmte Grenzen zu überschreiten. Die Aussage, dass der TS bestimmte Praktiken des Erniedrigen als Kinderkram bezeichnet und dass er seine Freundin "richtig fertig" machen will, zeigt mir, dass er sich auf dem Weg befindet, diese Grenzen zu überschreiten.

Viele Grüße

lol:zwinker:
 

Benutzer70527  (31)

Sehr bekannt hier
:smile:

ich finde, grade sex mit schmerz, demütigung erfordet mehr vertrauen, als die meisten beziehungen hergeben...

es ist tiefer..und alle, die sich hier künstlich aufregen, sowas ausschliessen, die verpassen was...

sowohl zwischenmenschlich als auch vom lustgefühl..

ich hab erfahrungen auf beiden seiten der medaille, sowohl gebender, als auch nehmender seite..

schmerz und angst, erniedrigung sind, wenn in vertrauen und liebe gebadet, absolute lustmultiplikatoren :tongue:

hier ein paar ideen...:

-fesseln, augen verbinden, knebeln sind immer interessant...
-luft abdrücken verstärkt das lustempfinden(aufgrund sauerstoffmangel wird alles intensiver), allerdings sollte man da echt vorsichtig sein
-schläge mit flacher hand auf geschlecht, busen, po...natürlich gehen auch so utensilien wie peitsche, gerte etc, braucht man aber eig nicht :tongue:
-wäscheklammern an die warzen und da etwas dran rumspielen ist auch immer nett...
-kerzenwachs tropfnweise auf die haut ist immer interessant, allrdings eklig sauerbzumachen^^
-ganz fies ist mentholzahnpasta in der pussy...das brennt, und zwar nicht nur kurz...(dann sei aber auch so hart und fick sie damit..damit du wenigstens ansatzweise merkst, was du ihr antust :tongue:)
-dildo-/vibispiele sind auch immer nett...es gibtda auch ausgefallene teile..z.. zum aufpumpen oder welche mit gummistacheln...
-ansonsten cutting, nadeln etc ist ja eher was für die ganz abgefahrenen blutfetishisten^^...muss man nicht tun*hust*
interessant ist aber z.b. den nackten körper mit einem messer zu streicheln und sie zusehen zu lassen, ihr angst zu machen ohne sie wirklich zu verletzen natürlich...


oberstes gesetz ist bei sm immer, dass man auslotet, wie weit man gehen kann...und ein wenig gesunder menschenverstand, den man nicht ausblenden darf.
ein saveword ist meiner meinung nach vorerst immer unerlässlich...da es ja darum geht, dass man jammern und betteln will, ist es als aktiver part nicht zu erkennen, ob grade das laute "bitte nicht, bitte hör auf" wirklich so gemeint war, oder nur zu der rolle gehörte, die das ganze eigentlich geniesst...
waschmaschine, muffin z.b. sind ideale savewörter, da sie keinen sexuellen zusammenhang haben...


soweit ein paar anregungen und hinweise :smile:

Wärst du weiblich und in meinem Alter, würd ich dir keine Ruhe mehr lassen :tongue:
Die Tipps find ich echt super, Daumen hoch :smile:
 

Benutzer24686  (35)

Verbringt hier viel Zeit
:smile:

ich finde, grade sex mit schmerz, demütigung erfordet mehr vertrauen, als die meisten beziehungen hergeben...

es ist tiefer..und alle, die sich hier künstlich aufregen, sowas ausschliessen, die verpassen was...

sowohl zwischenmenschlich als auch vom lustgefühl..

ich hab erfahrungen auf beiden seiten der medaille, sowohl gebender, als auch nehmender seite..

schmerz und angst, erniedrigung sind, wenn in vertrauen und liebe gebadet, absolute lustmultiplikatoren :tongue:
....
....
soweit ein paar anregungen und hinweise :smile:

Naja, ich hab nix dagegen das zu verpassen! :ratlos:
Dem TS würde ich empfehlen mich an ein BDSM-Forum zu wenden. Hier in diesem Forum sind die Leute einfach nicht so krass drauf (außer vielleicht the_last_answer).
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren