Freundin ausgespannt von Kumpel, was würdet ihr tun?

Benutzer64201 

Verbringt hier viel Zeit
Solche Situationen sind natürlich immer schwierig! Aber grundvoraussetzung ist, das die drei Betroffenen miteinander reden. Und zwar bevor das Kind in den Brunnen gefallen ist.

Grundsätzlich finde ich auf jeden Fall, das Partner von Freunden absolut Tabu sind. Allerdings ist es immer schwer, gegen wirkliche Gefühle anzukämpfen. Aber in solchen Fällen ist Kommunikation einfach alles!

In unserem Freundeskreis kam es im laufe der Jahre schon zweimal vor, dass sich jemand in den Partner eines Freundes verliebt hat. Die neuen Päärchen sind mittlerweile seit langem glücklich und wir sind immer noch alle Freunde. Aber ohne vorherige klärung der Situation, am besten unter 6 Augen , kann das nicht funktionieren.
Allerdings wurde bei uns auch niemand vor die Entscheidung gestellt...
 

Benutzer49178 

Verbringt hier viel Zeit
Ich versteh ehrlich gesagt nicht, wie das aussehen soll... Das mit dem "drüber reden, bevor das Kind in den Brunnen gefallen ist".
 

Benutzer38106 

Verbringt hier viel Zeit
Tja, was würde ich dann tun… offen gestanden: beide abharken - kann ja nicht do dolle dann sein mit der Freundashaft und der Liebe. Für beide also "Tschüss"
 

Benutzer60316 

Verbringt hier viel Zeit
Man kann es ich ja letztendlich nicht aussuchen in wen man sich verliebt. Und wenn die Gefühle von beiden Seiten da sind, tja……dann sollen die doch glücklich werden. Ich würde sicher nicht mit aller Kraft versuchen ihn bei mir zu halten od. versuchen die Beziehung zwischen den beiden zu zerstören. Aber ich wäre trotzdem sauer und würde den Kontakt zu beiden abbrechen, da mich diese Situation ziemlich verletzten würde.
 

Benutzer64201 

Verbringt hier viel Zeit
Ich versteh ehrlich gesagt nicht, wie das aussehen soll... Das mit dem "drüber reden, bevor das Kind in den Brunnen gefallen ist".

Naja, halt einfach bevor irgendwas läuft, oder schon jeder bescheid weiß, miteinander reden, dass sich da gefühle (echte gefühle) entwickelt haben und dann einfach klären, wie das in Zukunft auszusehen hat. Also ob der betroffene keinen Kontakt mehr will etc. Rücksichtnahme ist in einer solchen Situation halt das A und O.
Da muss man als Frischverliebte auch zurückstecken.


Denn letztlich sind das alles Dinge, die nur die Betroffenen was angehen un d nicht erstmal in der Öffentlichkeit bzw. im Freundeskreis breitgetreten werden müssen.


Wie die genau das damals geregelt haben weiß ich auch nicht, da ich selbst nicht betroffen war, aber es hat auf jeden Fall funktioniert...
 

Benutzer8686 

Sehr bekannt hier
Da muss man als Frischverliebte auch zurückstecken.

Tun sie ja. Er will nichts mehr mit seinem sogenannten Kumpel zu tun haben und gut ist.
Was willst du da großartig drüber reden. Ich glaube kaum, dass sich ihr Ex ruhig mit dem tollen Pärchen einer gegen zwei zusammensetzt und sich das anguckt, was ihm seine beiden Vertrauenspersonen angetan haben.
 

Benutzer49178 

Verbringt hier viel Zeit
Naja, halt einfach bevor irgendwas läuft, oder schon jeder bescheid weiß, miteinander reden, dass sich da gefühle (echte gefühle) entwickelt haben und dann einfach klären, wie das in Zukunft auszusehen hat. Also ob der betroffene keinen Kontakt mehr will etc. Rücksichtnahme ist in einer solchen Situation halt das A und O.

Ja ok, aber da ist letztendlich ja auch schon alles gelaufen.
 

Benutzer21508 

Verbringt hier viel Zeit
hi

bei meinem freund war das gleiche problem, er war mit einer zusammen (beide wohnten in Weißenhorn) und es passte alles ins eine sie hieß Christiane und er Christian, fanden die sexualität näher kennen und sie sienen besten kumpel auch. Naja wie das Schicksal machmal will, möchte auch wohl ein Mädchen mehr Erfahrungen sammeln und hat promt seinen Kumpel im Kino neben ihm sitzten geküßt.
Das war wohl ein Schlag so richtig in die Fresse.:drool:

Naja soviel dazu wie man sich auch aus einer anderen Sicht verhält!
Man mische nicht in nebenstehenden Suppen! :kopfschue

Aber egal.
Das war die Geschichte, aber diese Geschichte zeichnet die armen Jungs, denn die eins verliebt in ein Mädchen fassen dann leider kein Vertrauen in die Neue Beziehung, so dass es Jahre dauert, bis er wieder vertraut und vor allem es wertschätz, dass es Mädel gibt die ihn wirklich liebt! Also tu die Freundschaft nicht kaputt machen, stell dir vor, deine beste Freundin sei mit deinem Ex zusammen!

Servus
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren