Freundin alleine nach MALLORCA lassen ?

Benutzer22137 

Verbringt hier viel Zeit
BadboyCB schrieb:
.....hab ihr gesagt ich kann doch mitkommen....

du willst mit 7 (in worten SIEBEN) weibern freiwillig in den
urlaub fliegen??? mach dich nicht unglücklich, lass sie alleine
mit ihren freundinnen urlaub machen!
 

Benutzer39699 

Verbringt hier viel Zeit
Glaub, so oft, wie hier das Wörtchen "Weiber" gefallen ist, würden Feministen glatt nen Anfall kriegen :blablabla

MfG
 

Benutzer18725 

Verbringt hier viel Zeit
zu Unrecht, denn erst ab dem 20. Jahrhundert hat die Bezeichnung "Weib" für eine Frau nicht mehr so einen hohen Stellenwert. Schade eigentlich, ich benutz es nämlich auch gern :smile:

gruß Nimmersatt

PS: 7 Weiber?? Du bist verrückt!
 

Benutzer45635 

Verbringt hier viel Zeit
Kann deine Situation total gut verstehen... Mir gings diesen Sommer genauso. Mein Freund eröffnete mir im Mai, dass er für Juli 2 Wochen Malllorca, Playa de Palma gebucht habe. Da bin ich erstmal in Tränen aufgebrochen. Die Zeit danach und die 2 Wochen, die dann kamen waren schrecklich. Aber über "verbieten" habe ich nie nachgedacht. Vor allem, weil ich diejenige war, die die ganze Zeit vorher davon geredet hat, im Sommer mit ner Freundin hinzufahren, was ich übrigens schlussendlich im August auch gemacht hab, allerdings nur eine Woche. Der Urlaub war super, nur kam irgendwie auch der Frust wieder hoch, weil ich dort hautnah mal wieder mitbekommen hab, wie es da abgeht, bzw. worauf fast alles dort hinausläuft. Wir haben es aber beide überstanden. Klar, gabs nach den jeweiligen Urlauben noch einige Fragen, man wollte alles genau vom Partner wissen. Fotos hab ich mir allerdings das erste mal erst vor ein paar Wochen von ihm anschauen wollen und es war hart zu sehen, was er da erlebt hat. Vielleicht hab ich es noch ein wenig einfacher, weil die Männer dort einfach in der Überzahl sind und Frauen einfaches Spiel haben, weil sie sich nicht die Mühe machen müssen, jemanden anzumachen, sondern eher die Mühe, die Männer loszuwerden, also hätte es schon von meinem Freund ausgehen müssen.... Was ich sagen will, es ist zwar schwer, aber versuche, es zu akzeptieren, sonst hats eh keinen Sinn, dann machst du dich nur selber kaputt.
Und vielleicht gibt dir das ein wenig Trost, aber ich denke, wenn sie dort nicht fremd geht, dann sowieso nicht. So hab ich gedacht, denn dort bekommt es keiner mit (außer die Begleiter) und es wird einem halt wesentlich einfacher gemacht als hier in der disco.
und nochwas: Werde nächstes Jahr wieder mit ner Freundin hinfahren. Klar, gefällt ihm das nicht und ich denke, dass er es auch wieder tun wird, aber dafür haben wir uns versprochen, dass jeder nur noch ne Woche fährt und eine Woche machen wir dann zusammen Urlaub. Kann ja nicht einfach sagen, du "darfst" da nicht mehr hin, wenn er es jedes Jahr macht, wie ich auch. Und darüber, dass er es macht, bin ich unendlich glücklich, denn schließlich hab ich ihn dort kennengelernt!
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
6 Freundinnen und deine Freundin?

Machen ich und meine Mädels auch ab und zu.
Und die Jungs bleiben zu Hause.
Untreu ist noch nie jemand geworden.
Da passen wir gegenseitig auf.
Aber wir brauchen unsere Zeit alleine eben auch mal!
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren