Freundin überraschen

R

Benutzer

Gast
Also meine Freundin kommt am (wie lustig es auch klingen mag) Freitag den 13 aus japan wieder.Sie war 3 Wochen weg und deswegen vermissen wir uns schrecklich und freuen uns total auf das Wiedersehen.
Ich dachte mir: Hey, Warum überrascht du sie nicht?!
Also hab ich mir Gedanken gemacht und bin da drauf gekommen:
Sie kommt nach Hause und an ihrer Zimmertür klebt ein Brief wo drin steht, dass sie das Licht nicht an machen soll usw.
Dann geht sie ins Zimmer. Alles ist voller Kerzen.

So jetzt komm ich nicht mehr weiter. Ich wollte erst eine Art Schnitzeljagt machen aber mhhh.. ka.

Habt ihr vllt andere Ideen womit ich sie überraschen könnte?
Sie kommt in 11 Tagen, also hätte ich noch Zeit Besorgungen zu machen.
Ach ja sie LIEBT Kerzen und steht auf diesen ganzen Romantikkram, den sonst manche Mädchen nicht sooo mögen.
Aber bitte nichts mit kochen, essen nach einer 11 Stunden Flugreise hat sie bestimmt kein Bock. Und ein wahrer Kochmeister bin ich auch nicht:grin:
Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
HILFE

LG Robi
 

Benutzer87573 

Sehr bekannt hier
Hm, nach 11 Stunden Flugreise wäre doch irgendwas entspannendes gut, oder? Das nachfolgende könntest du eventuell in deine "schnitzeljagd" einbauen.

Eine schöne Massage (eventuell auch erotisch angehaucht, weiß ja nicht ob sie Lust auf Sex hat nach dem Flug, also ich würd das sicherlich wollen :zwinker:)

Ein Bad mit so Seifenflocken in Blätter- oder Blütenform mit Kerzen auf dem Badewannenrand

Eine Fußmassage

Kuscheln bei romantischer Musik und du streichelst sie, bis sie wegpennt

Du liest ihr was vor (Märchen eignen sich dazu hervorragend)

Wenn sie Süßes mag vielleicht ein leckeres Dessert (tiramisu, Mousse au Chocolat, Schokolade oder so was, ich vermiss die deutsche Schokolade m Urlaub immer total), das du in Herzform anrichtest?
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
lass dir von einem ebenfalls mehrwöchigen japanreisenden etwas sagen:
ich hatte echt keine lust auf irgendeine aktion. als erstes war ich duschen (darauf habe ich mich während des ganzen fluges gefreut) und dann wollte ich nur noch essen (deshalb war ich auch nur duschen und nicht baden, ging schneller :zwinker:). ich wollte nur noch kartoffeln und fleisch! ich habe meiner mutter das essen fast aus den händen gerissen. :grin:
ich war zwar mehr als 3 wochen dort, aber nichts hätte ich mich an diesem abend glücklicher machen können als ein schnitzel mit kartoffeln und gemüse. das habe ich am nächsten tag auch bekommen. :smile:

und so ist es doch etwas mit kochen :zwinker:
wenn du nicht selbst kochen willst, kannst du ja vllt. etwas bestellen.

von kleinen rätsel spielchen würde ich übrigens abraten. wenn das jemand mit mir gemacht hätte, hätte ich nur n vogel gezeigt und wäre im bett verschwunden. :tongue:
 

Benutzer91132  (35)

Meistens hier zu finden
Mach einfach irgendwas entspannendes. Kuscheln, Massage, sind ja schon super Ideen hier zu lesen. Oder falls sie möchte, geh mit ihr essen wenn du nicht selber kochen möchtest. Ich denke, über alles was ruhig und nicht zu anstrengend ist, wird sie sich freuen. Am meisten wird sie sich doch sowieso auf dich freuen.
 
R

Benutzer

Gast
Also nach 11 Stunden Flug find ich ne Schnitzeljagd auch etwas too much. Verleg das doch lieber auf den nächsten Tag. :zwinker:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Höchstens ein Schaumbad, aber ansonsten lieber wenig Programm, denn auch wenn sie sich noch so sehr auf dich freut, wird sie sicher sehr k.o. sein.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren