Freund will in den USA studieren

Benutzer120063 

Planet-Liebe Berühmtheit
Nicht wo, sondern wann.
:smile:
Bachelor = 17 - 22 Jahre; Master = aelter und weiser, oft erheblich. Eine andere Welt. Wenn der versucht, seine Bachelor Erfahrungen zu wiederholen, wird er feststellen, dass Greisen die Tuere vor der Nase zugeschmissen wird bei derlei Veranstaltungen.

Stimmt schon, als ich meinen Bachelor dort machte, herrschte auch Pandemonium; aber mit jedem Jahr aelter werden die dort aermer und schlauer. Ich wuerde es so beschreiben:
  • Bachelor, Jahr 1: Orgie.
  • Bachelor, Jahr 2: Orgie mit viel Katzenjammer.
  • Bachelor, Jahr 3: Katzenjammer pur.
  • Bachelor, Jahr 4: Alle sind brav und fuer zwanzig Jahre hochverschuldet.

Off-Topic:
Kann sein, dass es beim Freund der TS so läuft, wie von dir beschrieben. Die europäischen Männer, die mir bereichtet haben, dass man in den USA viel leichter und mit weniger Aufwand (weil dort nämlich häufiger auch die Frauen auf die Männer zugehen) in den Clubs Frauen kennenlernt, waren allerdings zwischen 25 und 30. Am Alter kanns also nicht liegen. Dass man nicht zum Feiern kommt, wenn man zu viel mit dem Studium zu tun hat, stimmt natürlich.
 

Benutzer133456  (49)

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
Kann sein, dass es beim Freund der TS so läuft, wie von dir beschrieben. Die europäischen Männer, die mir bereichtet haben, dass man in den USA viel leichter und mit weniger Aufwand (weil dort nämlich häufiger auch die Frauen auf die Männer zugehen) in den Clubs Frauen kennenlernt, waren allerdings zwischen 25 und 30. Am Alter kanns also nicht liegen. Dass man nicht zum Feiern kommt, wenn man zu viel mit dem Studium zu tun hat, stimmt natürlich.
Ich sollte natuerlich brav zugeben, dass meine Amerikazeit 20 Jahre her ist. Falls ein anderer Agent aktuellere Informationen hat, ist dem natuerlich bevorzugt zu glauben.
:smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren