Benutzer148833 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo liebe Community,
Ich brauch nochmal eure Hilfe!
Es geht um meinen Freund den ich seit 10 Tagen nicht gesehen habe, weil er immer besseres zu tun hatte und leider auch die letzten 2-3 Tage tage krank war (verständlich dass er da Ruhe haben möchte).
Heute hab ich ihn dann kurz in der Schule gesehen (ja wir sind noch Schüler) und ihm ging es bis auf ein bisschen Schnupfen wieder gut. Jedenfalls hab ich ihn dann heute nachmittag gefragt ob er heute abend bei mir schlafen möchte, weil wir morgen sowieso zusammen unterwegs sind und uns viel stress erspart bliebe wenn er schon gleich hier ist. Und außerdem hab ich ihm zu verstehen gegeben dass ich ihn sehr vermisse und ihn gerne sehen würde. Er hat abgelehnt weil er lieber zuhause bleiben will, was mich echt gekränkt hat. Angeblich um wieder richtig fit zu werden, aber ein Schnupfen ist doch nicht sehr dramatisch oder? Ich besuche ihn auch wenn es mir schlecht geh und ich z.b. krämpfe o.ä. habe, einfach weils mir gut geht wenn ich ihn sehe..aber er vermisst mich scheinbar kaum. Ich melde mich auch immer wieder mal zwischendurch bei ihm, aber oft kommt nicht zurück...und dabei schreiben wir viiiiiel weniger als am Anfang unserer Beziehung (sind jetzt 10 monate zusammen). Auch als ich vor einiger Zeit nicht fit war kam er nur kurz vorbei um sich seine Hausaufgaben abzuholen und ist dann wieder abgehauen..nix mit ein bisschen kuscheln oder kurz reden.
Das seltsame ist dass manche Tage wirklich unbeschreiblich schön sind und ich mich richtig geliebt fühle, aber diese sind eben sehr selten geworden und das macht mich unbeschreiblich traurig. Oft hab ich den eindruck dass ich ihm mit meinen gefühlen auf die nerven gehe und versuch mich zurück zu ziehen, aber das ist auch nie richtig. Gelegentlich frag ich ihn auch ob er sauer auf mich ist oder ob etwas abderes vorgefallen ist worüber er mit mir reden möchte, aber dann ist er genervt und wird böse, wenn er nicht vorher sowieso schon sauer war.

Was ist mit ihm los? Ich verzweifle so langsam.. eben meinte er noch zu mir dass er es mir nie recht machen kann und innerlich dachte ich mir nur "na super, ich dir auch nicht" :frown: :'(

Hat jemand von euch einen guten Rat für mich/uns? Ich liebe ihn wirklich sehr und eigentlich bin ich auch davon überzeugt dass er mich auch liebt, aber gerade ist wieder ein moment der Zweifel und die hab ich momentan leider öfters....
 

Benutzer26398 

Beiträge füllen Bücher
1. Wegen heute Abend würde ich nicht weiter nachfragen... das wirst du leider hinnehmen müssen... :frown:
2. ich weiß nicht was ihr morgen vorhabt - aber es ist natürlich nicht schön wen man mit Frust oder Zweifeln in so ein Treffen geht... :frown:

Deshalb:
Sprich ihn in einer ruhigen Minute oder in einem passenden Moment auf deine Sorgen an - sag ihm genau das was du hier geschrieben hast (ich finde das hast du gut geschrieben!). Wenn es ihm erst ist wird er sich mit deinen Sorgen und Nöten auseinandersetzen. Dann musst du entscheiden wie es weitergeht...

Ob morgen der passende Zeitpunkt ist vermag ich nicht zu beurteilen - ich wünsche dir bzw. euch auf jeden Fall trotz der Vorkommisse der letzten Tage einen schönen Tag. Vielleicht ist ihm ja gar nicht bewusst das du Sorgen hast - andererseits schreibst du ja das du ihn bereits ein klein wenig darauf angesprochen hast und er sauer reagiert hat... deshalb meine Empfehlung dies in einer ruhigen Situation nochmal zu machen - und zwar so das er erkennt das es dir Ernst ist...

Zu einer guten Beziehung gehört das man miteinander spricht - auch über Sorgen und Nöte! Alles in sich hineinzufressen ist jedenfalls dauerhaft keine gute Lösung und eher schädlich für eine Beziehung; das kann dann auch nicht gut gehen...
 

Benutzer148833 

Sorgt für Gesprächsstoff
Zu einer guten Beziehung gehört das man miteinander spricht - auch über Sorgen und Nöte!

Leider klappt das in unserer Beziehung nicht... Ich kann mit ihm über sowas gar nicht reden, denn er fühlt sich schnell angegriffen und ist dann böse auf mich :frown: manchmal hab ich dann auch das gefühl dass ihm andere Sachen wichtiger sind und er meine Sorgen wieder als "zickerei" abstempelt und dann komm ich mir noch viel blöder vor..

Wie soll man mit jemandem reden, der nicht reden will...er versteht einfach nicht wie ernst mir das ist und wenn er sich auf ein Gespräch einlässt, denkt er immer gleich dass er ein schlechter Freund ist und ich unsere Beziehung nur bemängel - aber dem ist nicht so!
[doublepost=1481308197,1481307698][/doublepost]Ich denke ich bin ihm einfach auch ein bisschen zu selbstverständlich geworden...wenn er was braucht oder Sorgen hat bin ich immer da und dann meldet er sich auch von selbst, aber sonst hat seine Aufmerksamkeit stark nachgelassen :frown: ich vermisse es einfach sehr wie es am Anfang war, als er sich noch bemüht hat und Interesse gezeigt hat. Jetzt bin ich einfach nur noch da und ich frage mich manchmal wirklich, ob er überhaupt traurig wäre, wenn dem nicht mehr so wäre...

Manchmal glaube ich dass alles wichtiger ist als ich: Freunde, PC, feiern - alles!
 
G

Benutzer

Gast
Leider klappt das in unserer Beziehung nicht... Ich kann mit ihm über sowas gar nicht reden, denn er fühlt sich schnell angegriffen und ist dann böse auf mich :frown: manchmal hab ich dann auch das gefühl dass ihm andere Sachen wichtiger sind und er meine Sorgen wieder als "zickerei" abstempelt und dann komm ich mir noch viel blöder vor..

Wie soll man mit jemandem reden, der nicht reden will...er versteht einfach nicht wie ernst mir das ist und wenn er sich auf ein Gespräch einlässt, denkt er immer gleich dass er ein schlechter Freund ist und ich unsere Beziehung nur bemängel - aber dem ist nicht so!
Ich sag es mal ganz provokativ. Vielleicht bist du gut im Bett und weitere Verpflichtung widerstreben ihm. Also für mich liest sich das nicht gerade so als hättet ihr eine rosige Zukunft ...
 

Benutzer26398 

Beiträge füllen Bücher
Leider klappt das in unserer Beziehung nicht... Ich kann mit ihm über sowas gar nicht reden, denn er fühlt sich schnell angegriffen und ist dann böse auf mich
...deshalb ja der Ratschlag eine ruhige Minute abzuwarten und ihm ohne Vorwürfe deine Sorgen und Nöte zu schildern...

Wenn er darauf nicht eingeht, sauber wird, ober keine Probleme sieht dann mach ihm deutlich das er über kurz oder lang die Beziehung aufs Spiel setzt.

Man kann erkennen das dir durchaus noch etwas an deinem Freund liegt - aber leider kann sein Verhalten auf Dauer der Beziehung immens schaden. Ihr seid beide noch jung - manche Dinge muss man erst lernen (offen miteinander über Probleme sprechen) - deshalb denke ich hat er eine Chance verdient - aber er sollte dann auch erkennen das es so nicht weiter gehen kann und es dir durchaus ernst ist in der Sache.
 

Benutzer148833 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich sag es mal ganz provokativ. Vielleicht bist du gut im Bett und weitere Verpflichtung widerstreben ihm. Also für mich liest sich das nicht gerade so als hättet ihr eine rosige Zukunft ...

Wenigstens ehrlich, danke für deine Antwort ... und um ehrlich zu sein hab ich daran auch schon mal gedacht :hmm:
[doublepost=1481308946,1481308544][/doublepost]
...deshalb ja der Ratschlag eine ruhige Minute abzuwarten und ihm ohne Vorwürfe deine Sorgen und Nöte zu schildern...

Wenn er darauf nicht eingeht, sauber wird, ober keine Probleme sieht dann mach ihm deutlich das er über kurz oder lang die Beziehung aufs Spiel setzt.

Man kann erkennen das dir durchaus noch etwas an deinem Freund liegt - aber leider kann sein Verhalten auf Dauer der Beziehung immens schaden. Ihr seid beide noch jung - manche Dinge muss man erst lernen (offen miteinander über Probleme sprechen) - deshalb denke ich hat er eine Chance verdient - aber er sollte dann auch erkennen das es so nicht weiter gehen kann und es dir durchaus ernst ist in der Sache.


Danke für die Antwort :rose: Mir liegt auch was an ihm, das weiß er auch ganz genau, aber ich weiß einfach nicht wie ich ihm sagen kann das mich sein Verhalten verletzt und dass es desinteressiert wirkt.. außerdem hab ich angst dass ich wieder einmal übertreibe, denn im Nachhinein komm ich mir oft blöd vor wenn er wieder so lieb ist wie sonst und sich auch um mich sorgt.
 

Benutzer26398 

Beiträge füllen Bücher
Wenigstens ehrlich, danke für deine Antwort ... und um ehrlich zu sein hab ich daran auch schon mal gedacht :hmm:
dann konfrontiere ihn damit! es kann jedenfalls nicht sein das jemand in einer Beziehung alles in sich hineinfrisst wie du es momentan leider tun muss... das kann nicht gut gehen...
 

Benutzer148833 

Sorgt für Gesprächsstoff
dann konfrontiere ihn damit! es kann jedenfalls nicht sein das jemand in einer Beziehung alles in sich hineinfrisst wie du es momentan leider tun muss... das kann nicht gut gehen...

Und was schlägst du vor was ich sagen kann? Ich will ihm damit nicht weh tun :frown: was wenn ich falsch liege? Und als ich ihm schon mal gesagt habe, dass ich glaube dass ich ihn mehr liebe als er mich, da war er richtig geknickt... D:
 

Benutzer162226 

Verbringt hier viel Zeit
Und was schlägst du vor was ich sagen kann?

Genau das.

Was ist mit ihm los? Ich verzweifle so langsam.. eben meinte er noch zu mir dass er es mir nie recht machen kann und innerlich dachte ich mir nur "na super, ich dir auch nicht" :frown: :'(

Und dann sprecht ihr darüber, wie ihr eure Beziehung seht, wie sie sich in euren Augen entwickelt hat und was ihr beide von euch und vom jeweils anderen erwartet. Bestandsaufnahme.
 

Benutzer26398 

Beiträge füllen Bücher
Und was schlägst du vor was ich sagen kann? Ich will ihm damit nicht weh tun :frown: was wenn ich falsch liege? Und als ich ihm schon mal gesagt habe, dass ich glaube dass ich ihn mehr liebe als er mich, da war er richtig geknickt... D:
du solltest ihm genau das sagen was du hier im Thread geschrieben hast...

Momentan hast du ja das Problem das du dich nicht wirklich traust diverse Sachen anzusprechen - und dich stattdessen mit Mutmaßungen deinerseits zufrieden gibst... auch das ist auf Dauer zermürbend!

Wenn du etwas wissen willst oder über etwas diskutieren möchtest dann musst du auf die Person zugehen die dir die Fragen beantworten kann - und das ist letztlich dein Freund.
 

Benutzer148833 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich werd ihn mir heute mal schnappen....Danke für eure Tipps :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren