Freund Verführen!

Benutzer49603  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Aaaalso ...

in meinem Sexleben läuft alles super, meistens geht die Initiative aber von meinem Freund aus, d.h. nicht, dass ich keine Lust hätte ich zeig das nur nie so direkt! :engel:
Jetzt würde ich gern mal die Initiative ergreifen und ihn verführen, wie kann ich das am besten anstellen?! :ratlos:

Er ist der erste mit dem ich Sex hatte (sind auch erst 2 Monate zusammen), habe daher noch nicht so viel Erfahrung!

Hoffe ihr habt ein paar gute Tipps auf Lager!!! :link:
Danke im Vorraus :grin:
 

Benutzer20882 

Verbringt hier viel Zeit
Hi du, genau das gleiche Problem hab ich auch.

Hab da mit ihm mal drüber geredet.

Und er schmiss sich dann irgendwann über mich, setzte sich auf mich und fing wie wild an, mich zu küssen und durch die Kleidung zu streicheln.
Und meinte dann so, er würde sich mal wünschen, dass ich sowas mal machen würde.
 

Benutzer43743 

Verbringt hier viel Zeit
Es gab schonmal so ein Topic hier, dort hat ein Mädel beschrieben was sie mit ihrem Freund vor hat und was die Forenleser so dazu sagen würden - also ihre Schilderung hat hier jedenfalls bei den meisten männlichen Lesern wohl für Verzückung gesorgt :zwinker:

Einfach mal suchen ... sofern ich es wieder finde, werde ich es posten.
 

Benutzer49603  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Hab mit meinem Freund auch schon ein bissl drüber geredet!

Er hat mir aber eigentlich nur gesagt, dass er halt auch gern mal von mir verführt werden möchte ... will das auch gerne machen, hab nur wie gesagt keinen Plan wie!

Hätt ihn ja fragen können, wie ich es genau machen sollen aber dann würd ich dann einfach nur das machen, was er gesagt hat und das find ich auch doof! Will schon was eigenes mit einbringen ... nur was? ... :ratlos: ...
 

Benutzer28659 

Verbringt hier viel Zeit
Zieh dir ein sexy T-Shirt (nur ein T-Shirt) an und geh Richtung Badezimmer. Wirf ihm einen heißen Blick zu und sage: "Ich geh jetzt Duschen, kommst du mit...?" Er wird bestimmt nicht nein sagen.... :link:
 

Benutzer39274  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Powerlady schrieb:
Zieh dir ein sexy T-Shirt (nur ein T-Shirt) an und geh Richtung Badezimmer. Wirf ihm einen heißen Blick zu und sage: "Ich geh jetzt Duschen, kommst du mit...?" Er wird bestimmt nicht nein sagen.... :link:

warum ein tshirt? :ratlos:


kannst dir auch nur ein handtuch umwickeln und kurz bevor du im bad verschwindest, lässt du's fallen...
 

Benutzer28659 

Verbringt hier viel Zeit
Elizabeth schrieb:
warum ein tshirt? :ratlos:


kannst dir auch nur ein handtuch umwickeln und kurz bevor du im bad verschwindest, lässt du's fallen...

Muss ja kein T-Shirt sein, irgendsowas halt. Handtuch ist auch gut! :zwinker:
 

Benutzer39916  (40)

Benutzer gesperrt
Macht doch mal ein Spiel!
Du nimmst Karten von einem Quiz mit ins Bett und sagst z.B.: Wenn er diese Frage weiß, wirst du ihn 5 Minuten lang dort streicheln wo's ihn am meisten erregt. Weiß er die Antwort nicht, muss er dasselbe mit dir machen. Wechselt ab mit Fragen stellen, so erfährst du auch, was ihn erregen würde denn wenn du die Antwort nicht weißt, wirst du mit ihm genau das machen was er vorher gesagt hat. Nach einer Weile werdet ihr beide ziemlich erregt sein, da die Zeit die ihr einander gebt um euch zu reizen nicht für einen Orgasmus reizt. Am besten ist, wenn die Zeit abläuft wenn er kurz vor dem Orgasmus ist. So steigert sie sein Verlangen ganz gewaltig!
 

Benutzer49950 

Verbringt hier viel Zeit
also das bereits erwähnte sich-den-mann-einfach-schnappen-und-wild-über-ihn-herfallen ist sicher kein schlechter tipp, schließlich kenne ich ein paar typen die sich sowas mal wünschen würden *g*

ansonsten könntet ihr euch ja mal einen anregenden film ansehen (sofern ihr eben irgendwie zugang zu einer gewissen auswahl habt) in denen verschiedene varianten oder auch rollenspiele zu sehen sind-so kann man auch spielerisch draufkommen, was man vielleicht auch mal gerne ausprobieren möchte.( dann stehst du eben mal als lehrerin, als krankenschwester, schulmädchen oder so vor ihm :grin: ...)
 

Benutzer43743 

Verbringt hier viel Zeit
Bellaria schrieb:
also das bereits erwähnte sich-den-mann-einfach-schnappen-und-wild-über-ihn-herfallen ist sicher kein schlechter tipp, schließlich kenne ich ein paar typen die sich sowas mal wünschen würden *g*

*pfeiff* :schuechte

Einfach ein paar heisse "Klamotten" drunter anziehen und dann vor ihm anfangen zu strippen ... also wenn da nichts geht, dann weiss ich auch nicht mehr weiter :tongue:
 

Benutzer49404  (36)

Verbringt hier viel Zeit
bin mal total kaputt von der arbeit nach hause gekommen, meine freundin war wuschig, ich eher weniger. sie hat mich wortwörtlich ins bett geschmissen, mir die hose geöffnet und mich erst langsam, dann schneller gestreichelt, dann geblasen. das hat mich schon fast zum überlaufen gebracht, aber dann hat sie sich vor mir ausgezogen und sich selbst gestreichel. schließlich meinte sie sowas wie" und jetz fick mich wie du mich noch nie gefickt hast", ich glaub wir hatten noch nie so guten sex.
ok da waren wir schon länger zusammen und dazu braucht man viel vertrautheit, aber mich hat das total verrückt gemacht. außerdem mag ich es wenn sie strippt
 

Benutzer49009 

Verbringt hier viel Zeit
Geh doch einfahc mal von hinten an ihn ran, umarme ihn und streichele ihn, küsse ihn am Ohr und Nacken und fahr ihm über den Bauch langsam tiefer.
Halte ihr aber so, das er dich anfangs nicht sieht, also sich nicht rumdreht.
Sollte natürlich auch grade ein passender Moment sein. Also net am Herd oder so... :grin:

Mich würde das so was von... :drool:
 

Benutzer49603  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo ihr lieben,
danke für die vielen Antworten!
Waren gute Ideen dabei :grin:
Werde das ein oder andere mal ausprobieren *grins* Wenn Ihr noch gute Ideen habt, als her damit :link:

Grüße an alle
~Wildcat~
 

Benutzer44685  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Ich find das sind alles schon seehr ausgefallene Ideen. Man kann es am anfang ja auch erstmal langsam angehen.
Da hätte ich zwei Varianten:
1. Die Schüchterne :tongue:
Ihn erstmal machen lassen und gar nicht so weiter auf ihn eingehen und dann wenn er schon fast die lust verliert( man darf es natürlich nicht übertreiben) ihn richtig heftig küssen, dich an ihn drücken, auf ihn setzten z.B. und schonmal so ein bisschen trocken reiten, also noch angezogen aber so kreisende bewegungen, das is glaub ich nicht so schlecht.

2. Draufgängerin
Z.B. wenn ihr steht, die arme um seinen Hals und richtig intensiv küssen, ihn dann immer wieter zurück und aufs bett drücken. dann gleich anfangen t-shirt auszuziehen und bauch, nippel..etc küssen lecken...der rest ergibt sich von alleine.

wären so meine vorschläge ohne großen aufwand, aber mit viel wirkung, gerade wenn ihr noch nicht sooo lange zusammen seid, braucht ihr doch noch keine pornos und so, einfach ein bischen am hals lecken oder dich an ihn drücken, evtl. auch ein bisschen reiben :zwinker:
 
E

Benutzer

Gast
hhhhmmmm ?? Ich frag mich gerade warum ihr Frauen immer so ein problem damit habt, denn ich kenne dein Problem von meiner Freundin auch...
Ich würd mir einfach mal wünschen das sie wenn wir uns küssen, egal wann oder wo mir mal zwischen die beine fasst.. ist kein aufwand und dein freund wird sich bestimt heftigs freuen ( und auch sein freund *g*).. und was danach passiert :herz: :grin:
 

Benutzer47940 

Verbringt hier viel Zeit
sinful beschreibt das genau nach meinem geschmack :drool: das mach ich morgen bei ihm :drool:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren