Freund stöhnt im Schlaf meinen Namen und befriedigt sich?

Benutzer191637  (22)

Ist noch neu hier
Hallo. Ich bin (22) mein Freund (33)
Ich weiß eigentlich müsste das kein Grund zur Sorge sein, da er meinen Namen gesagt hat :grin: Gott sei dank..
Aber in letzter Zeit ist es schwierig zwischen uns und ich hab das Gefühl er steht auf eine Freundin mit der er seid neuestem aufeinmal wieder Kontakt will… und da ist irgendwas komisch. Lange Geschichte.
Wir haben auch weniger Sex. Und wenn muss ich die Arbeit machen.

Und letze Nacht hat er paar mal gestöhnt, meinen Namen gesagt und kurz an sich rum gespielt. Dann hat er, was auch eigentlich süß ist, sich auf mich gelegt als wäre ich ein Kissen und irgendwas gebrabbelt.

Nur passt das nicht zu seiner Arschloch Art mir gegenüber..
Bin momentan verwirrt.
Weil eigentlich immer das Gefühl bekomme das ich ihm egal bin.
Hab ihm das gesagt was er nachts gemacht hat er kann sich nicht erinnern und sagt „ das hast wohl du geträumt"
 
zuletzt vergeben von

Benutzer189208 

Sorgt für Gesprächsstoff
Du sorgst Dich, weil er Deinen Namen brabbelt im Schlaf und nicht, weil er eine „Arschloch Art“ hat. Komm ich nicht mit …
 
zuletzt vergeben von

Benutzer191636  (45)

dauerhaft gesperrt
Ich frage mich ja, welche Rolle irgendwelche Worte und Taten IM SCHLAF haben, wenn er sonst eine "Arschloch-Art" an den Tag legt.

Ich war in meinem ganzen Leben keinen Tag mit einem Menschen zusammen, über den ich das gesagt hätte.
 
zuletzt vergeben von
G

Benutzer

Gast
Mal offen mit Ihm Reden , was dich bedrückt. Das könnte schon helfen .
 
zuletzt vergeben von

Benutzer59943  (41)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Was genau ist jetzt das Problem?
Dass du einen arschloch Partner hast?
 
zuletzt vergeben von
S

Benutzer

Gast
ich würde mir sorgen machen, wenn er den namen einer anderen stöhnt!
 
zuletzt vergeben von

Benutzer143952  (28)

Sehr bekannt hier
Zuletzt bearbeitet:
zuletzt vergeben von

Benutzer152906  (44)

Sehr bekannt hier
Sie ist verwirrt, weil er sich sonst wie ein Arschloch verhält, aber diese "Szene" im Schlaf jetzt total süß ist. Nachvollziehbar, oder nicht?
 
zuletzt vergeben von

Benutzer136760 

Beiträge füllen Bücher
Ich bin eher verwirrt angesichts von Frauen, die a...lochartige Verhaltensweisen ihrer Partner hinnehmen und als normal empfinden.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer182523  (32)

Meistens hier zu finden
Sie ist verwirrt, weil er sich sonst wie ein Arschloch verhält, aber diese "Szene" im Schlaf jetzt total süß ist. Nachvollziehbar, oder nicht?
Wenn man sonst nicht sehr liebevoll und respektvoll behandelt wird, fühlt man sich tatsächlich geschmeichelt wenn man als Kopfkissen benutzt wird während der Partner sich selbst befummelt.

So gruselig das auch klingt
 
zuletzt vergeben von

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Sie ist verwirrt, weil er sich sonst wie ein Arschloch verhält, aber diese "Szene" im Schlaf jetzt total süß ist. Nachvollziehbar, oder nicht?

Naja, aber das eine hat doch erstens mit dem anderen absolut gar nix zu tun, und zweitens bringt es der Partnerin ja herzlich wenig, wenn sich der Großteil der Momente, wo der Partner sich liebevoll verhält, unbewusst im Schlaf abspielen und er sonst ein Riesendepp ist. 🙈 Ich würde mit so nem Kerl jedenfalls nicht zusammen sein wollen, da kann er im Schlaf noch so niedlich sein, das zählt doch nicht wirklich oder wiegt sein mieses Verhalten bei vollem Bewusstsein irgendwie auf. 😅
 
zuletzt vergeben von

Benutzer143952  (28)

Sehr bekannt hier
zuletzt vergeben von

Benutzer167118  (28)

Meistens hier zu finden
Nur passt das nicht zu seiner Arschloch Art mir gegenüber..
Bin momentan verwirrt.
Weil eigentlich immer das Gefühl bekomme das ich ihm egal bin.
Darüber würde ich mir eher Gedanken machen.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer171320 

Meistens hier zu finden
Ich denke auch, Rede mit ihm, aber darüber, warum er sich so verhält (A***lochmässig) und schau, dass sich Euer Umgang in der Beziehung bessert.
 
zuletzt vergeben von
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren