Freund...Sexspielzeug

Benutzer63762  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Hab da meinen Freund auch neulich mal gefragt was er von nem Vibi haltenwürde.. für unsren Sex fand ers tolle Idee, wenn ichs für mich alleine zwecks SB wollte fänd ers scheiße, von wegen dann wär er beleidigt, reicht er mir denn nich und späße.. :kopfschue
Bin immer noch dabei ihm zu erklären dass das nich heißen würde dass ich ihn dann nich mehr liebe und so.. stressig :tongue:
 

Benutzer31690 

Meistens hier zu finden
Hab da meinen Freund auch neulich mal gefragt was er von nem Vibi haltenwürde.. für unsren Sex fand ers tolle Idee, wenn ichs für mich alleine zwecks SB wollte fänd ers scheiße, von wegen dann wär er beleidigt, reicht er mir denn nich und späße.. :kopfschue
Bin immer noch dabei ihm zu erklären dass das nich heißen würde dass ich ihn dann nich mehr liebe und so.. stressig :tongue:

Und wahrscheinlich befriedigt er sich selbst und schaut sich dazu Pornos an - ganz schöne Doppelmoral
Ich würde ihn mir einfach kaufen und benutzen, soll er doch zusehen, wie er damit klarkommt.

Bei uns ist das Spielzeug kein Ersatz sondern eine Ergänzung, die uns beiden gefällt ^^
Wir haben ja auch nicht nur das Spielzeug, sondern lassen es z.T. auch ganz weg
 

Benutzer63762  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Nein er hält nix von SB , ka warum.. is son ding da ranzukommen mit 16 find ich bis jetz.. :geknickt:
 

Benutzer51234  (32)

Verbringt hier viel Zeit
wie lang seit ihr denn schon zusammen und schlaft miteinander?
vllt hat er ja auch noch keine erfahrungen dmait gemacht.

als mein freund da mal einfach was mitgebracht hab war ich begeistert, wollte das ding auch sofort ausprobieren(war irgendson gedöns, was man über den penis zieht)
aber ich denk mal , wenn man lange zusammen ist will man auch mal abwechslung und was neues ausprobieren:smile:

wir sind 8 monate zusammen...er is eigentlich sehr experimentierfreudig bloß mit dem hatte ich ihn bissel geschockt naja weiß nich warum er das so schlimm findet er meint dann würd er sich so unbrauchbar vorkommen

Hab da meinen Freund auch neulich mal gefragt was er von nem Vibi haltenwürde.. für unsren Sex fand ers tolle Idee, wenn ichs für mich alleine zwecks SB wollte fänd ers scheiße, von wegen dann wär er beleidigt, reicht er mir denn nich und späße.. :kopfschue
Bin immer noch dabei ihm zu erklären dass das nich heißen würde dass ich ihn dann nich mehr liebe und so.. stressig :tongue:
genau wie meiner :smile: tztz jungs
 

Benutzer56402  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Mein Freund war dem Anfangs auch sehr, sehr abgeneigt ...
Als ich ihn dann mal Montagnacht auf Dienstag, nach einer wilden Runde Sex nochmal darauf ansprach, welche Wünsche ich ihm noch erfüllen könnte meinte er "Du weisst doch, dass mir da so aus'm Stehgreif nie was einfällt. Schlage du mal was vor, hast da mehr Köpfchen als ich" ...
Naja ich habe dann geantwortet, einige Sachen aufgezählt, die er auch alle ausprobieren mag, bis ich dann sagte "Sexspielzeug" er meinte dazu nur "Hrhr, stelle ich mir nett vor, dich so um den Verstand t zu bringen" ...
Naja, wie dem auch sei, kann ich mir dieses plötzliche Interesse nur dadurch erklären, dass wir erst vertrauter miteinander werden mussten, um diesen Schritt zu gehen, da ich ihm dass ja schon so ziemlich am Anfang der Beziehung vorgeschlagen und überrumpelt habe, wortwörtlich ...
Einfach mal abwarten, später neu ansprechen, natürlich in einer ruhigen Minute und in einer passenden Situation ... zum Beispiel nach dem Sex, oder mal mit ihm im Netz surfen, auf PL gehen und einen Thread mit eben solchen Sextipps für Sexspielzeuge durchlesen und ihn fragend anschauen oder so ...
Irgendwie muss ja sein Interesse zu wecken sein, wenn er dem aber partout abgeneigt ist, ist da wohl nicht zu machen ...
Oder ihr einigt euch und schliesst einen für euch BEIDE geeigneten Kompromiss ... führe ihn halt erstmal langsam heran ... was nicht ist, kann ja noch werden:zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren