freund schlecht im bett

Benutzer152902  (22)

Ist noch neu hier
Mein Freund und ich sind jetzt seid gut 9 Monaten zusammen und wir haben auch oft sex. Wir beide lieben sex und alles drum herum aber irgendwie schafft er es bei mir mich bis "zum Ende" zu bringen oder nur nah dran schafft er auch nicht.
Also beim Sex ist es so das er relativ schnell fertig ist (5 Minuten ca) das finde ich echt schade. Aber mein Freund ist leider etwas empfindlich wenn ich ihm das jetzt sagen würde, auch schön verpackt wäre er sofort total gekränkt und wahrscheinlich würde auch seine Lust drunter leiden.
Beim lecken (wenn er es mal macht was er leider zu selten macht) fehlt mir auch so das gewisse etwas ich versuche immer seinen Kopf in die richtige Richtung du schieben oder ich bewege mich unter ihm aber es bringt nichts.
Das fingern mag ich bei ihm eigentlich sehr gerne weil er da ziemlich viel "Fingerspitzengefühl" hat
Ich weiß einfach nicht was ich machen soll, ich habe Angst ihn zu verletzen oder das er dann total gekränkt ist. Wir hatten schon so eine Zeit in der er Erektionsstörungen hatte weil ich ihm so etwas gesagt habe. Ich will ihn auch nicht unter Druck setzten
Könnt ihr mir helfen?:sorry:
 

Benutzer152013 

Öfters im Forum
Da hilft nichts ausser: Mit ihm darüber sprechen.
Das musst du ja nicht tun im Sinne von "Du bist schlecht im Bett" sondern formuliere es immer mich ich. "Ich hätte gerne deine Zunge dort und dort" "Ich mag ...." usw.
Wenn du nicht ehrlich! und offen mit ihm sprichst, kann er auch nicht erahnen was er falsch macht.
 

Benutzer152902  (22)

Ist noch neu hier
Da hilft nichts ausser: Mit ihm darüber sprechen.
Das musst du ja nicht tun im Sinne von "Du bist schlecht im Bett" sondern formuliere es immer mich ich. "Ich hätte gerne deine Zunge dort und dort" "Ich mag ...." usw.
Wenn du nicht ehrlich! und offen mit ihm sprichst, kann er auch nicht erahnen was er falsch macht.
Ja ich weiß. Ich werds nochmal probieren. Ich bin ja seine erste Freundin und ich finds auch überhaupt nicht schlimm ich bin auch nicht perfekt. Aber wie soll ich ihm das mit dem sex sagen? Er kann wirklich nicht lange wenns hoch kommt 7 Minuten und wenn er richtig in Fahrt ist 3 Minuten und danach liegt er schlaff neben mir und schläft :frown:
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Könnte es sein dass Ihr BEIDE "schlecht im Bett" seid? :zwinker:

Ich lese da so von einem abespulten Programm von seiner Seite, das bei dir nicht hin haut. Ich vermisse irgendwie das "Gemeinschaftswerk". In der Liebe wächst man an einander, man lernt den eigenen und einen zweiten körper kennen. Und über Details muss man dann eben mit einander reden. Ohne jeder Urteil, das WSort Qualität (und was z¨dazu gehlrt) fürht nicht zu Ziel.
 

Benutzer152902  (22)

Ist noch neu hier
Könnte es sein dass Ihr BEIDE "schlecht im Bett" seid? :zwinker:
Das kann natürlich auch sein aber ich kann es nicht genau sagen, da er sich noch nie beschwert hat. Wenn ich ihm einen runterhole (oder Blase) bring ich es auch meistens zuende und ich höre und sehe es das es ihm gefällt (solang es nicht gespielt ist, was ich nicht denke wenn er kommt)
 
K

Benutzer

Gast
Du wirst wohl nicht drum rum mit ihm darüber zu sprechen, denn von alleine wird er sicherlich nicht drauf kommen. Vielleicht kannst du ihm auch zeigen was genau du willst, damit ihr beide mehr Spaß dran habt. Ich denke mal nicht, dass er dich das krum nehmen wird.

Manchen Männern hilft es während des Sex zu reden bzw. sich etwas vom eigentlichen Akt abzulenken. Eine andere Methode wäre einen Penisring auszuprobieren, der die Erektion verstärken/verlängern kann.
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Das kann natürlich auch sein aber ich kann es nicht genau sagen, da er sich noch nie beschwert hat. Wenn ich ihm einen runterhole (oder Blase) bring ich es auch meistens zuende und ich höre und sehe es das es ihm gefällt (solang es nicht gespielt ist, was ich nicht denke wenn er kommt)
Ich meine das auch nicht als Diagnose. Sondern nur als Einleitung zum 2. Teil von meinem Beitrag
 

Benutzer152902  (22)

Ist noch neu hier
Ach das hätte ich noch dazu sagen sollen :hilfe:
Mein Freund "traut" sich nicht während dem sex zu reden oder allgemein so. Er redet zwar viel aber nicht solche Dinge. Während dem Sex kommt vielleicht mal ein "ich liebe dich" aber mehr auch nicht wenn ich ihm was sage kommt meistens keine Antwort, ihm ist es unangenehm (meinte er gestern) das respektiere ich. Ich versuche es trotzdem mal :smile:
 
K

Benutzer

Gast
Ach das hätte ich noch dazu sagen sollen :hilfe:
Mein Freund "traut" sich nicht während dem sex zu reden oder allgemein so. Er redet zwar viel aber nicht solche Dinge. Während dem Sex kommt vielleicht mal ein "ich liebe dich" aber mehr auch nicht wenn ich ihm was sage kommt meistens keine Antwort, ihm ist es unangenehm (meinte er gestern) das respektiere ich. Ich versuche es trotzdem mal

Das kommt mit der Zeit und der Erfahrung. Am Anfang traut man sich natürlich nicht wirklich viel zu sagen, aber umso mehr man das macht, umso mehr Spaß hat man dabei. Und vielleicht hilft es ihm wirklich länger durchzuhalten.
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Die meisten jungen Mädchen kommen nicht beim GV und auch bei den erwachsenen Frauen sind es nur ein Teil, die durch Penetration allein kommen.

Hast du schon einmal probiert, dich selbst klitoral zu stimulieren beim Sex?
 

Benutzer76250 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wie isses denn eigentlich mit dem Vorspiel generell. Du sagst, er hat da "viel Fingerspitzengefühl" - besteht da noch Potenzial, das etwas zu verlängern oder qualitativ so zu steigern, dass Du erregter bist, wenn es zur Sache geht?
 

Benutzer152902  (22)

Ist noch neu hier
Wie isses denn eigentlich mit dem Vorspiel generell. Du sagst, er hat da "viel Fingerspitzengefühl" - besteht da noch Potenzial, das etwas zu verlängern oder qualitativ so zu steigern, dass Du erregter bist, wenn es zur Sache geht?
Also beim Vorspiel bin ich eigentlich schon sehr in Fahrt unter anderem wegen seinem Fingerspitzengefühl. Er fingert mich meist auch lang, also eher gesagt so lange bis er merkt das er eindringen kann (hab da immer so kleine Probleme, bisschen eng und deswegen dauert es bei mir. Darauf nimmt er total viel Rücksicht).
 

Benutzer152906 

Meistens hier zu finden
lang ... so lange, bis er eindringen kann.

Tja, das scheint Euer Problem zu sein. Nämlich das er nur an sich denkt und dabei Dich vergißt.

2 Dinge rate ich Dir.

1.) Mal bei Google nach "mann sex durchhalten" suchen und lesen, was da so geraten wird.

2.) Ihm deutlich machen, daß Dir beim Sex der Abschluß fehlt und er soll sich mal bitte solange um Dich kümmern, bis Du gekommen bist. Finger benutzen, Mund ... und erst DANACH den GV.
 

Benutzer130914  (36)

Beiträge füllen Bücher
Bis jetzt lese ich wenig ungewöhnliches. Ein junges Mädchen welches nicht durch reinen Verkehr kommt und ein junger Bursche der bei seiner ersten Freundin eben etwas "zu schnell" zum Ende kommt.

Sex ist etwas dass man gemeinsam entwickeln sollte - überhaupt in diesem jungen Alter. Das funktioniert da eben nicht wie im Porno. Du bist auf Harleys Frage noch nicht eingegangen ... wie siehts denn aus wenn du selbst Hand (mit)anlegst?

Ihr müsst miteinander darüber sprechen. Ansonsten wird sich da nix ändern, nur dein Frust wachsen. Woher soll er es denn wissen wenn du es ihm nicht sagst? Deswegen ist man noch nicht schlecht im Bett. Ihr seid beide unerfahren - also gebt euch die Zeit um es gemeinsam zu entdecken und zu lernen. Und Jungs sind meistens etwas überempflindlich, das "wächst" sich aus :zwinker:
 

Benutzer152013 

Öfters im Forum
Bitte mach nicht den Fehler und versuch mit ihm während du mit ihm Sex hast über das Problem zu sprechen.
Am besten ist ein Zeitpunkt der weder vor noch nach dem Sex liegt, es sollte sowohl zeitlich als auch vom Ort her klar getrennt sein vom sonstigen Sexleben, damit man sich mental etwas abgrenzen kann.
Und dann sprich einfach mal frei heraus, was dich bedrückt. Du wirst merken, wenn du damit locker umgehst, wird er sich irgendwann auch trauen darüber zu sprechen.
 

Benutzer134537 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallöchen!

Ich lese hier grade mal drüber und aus dem was ich so lese, sehe ich nur dass dein Freund dies und jenes mehr oder minder erfolgreich tut. Aber ich hätte mal eine Frage: Wieso ist er für deinen Orgasmus zuständig?

Ich hoffe ich habe nichts überlesen, aber ich schließe mich den vorher gestellten Fragen an.. Versuchst du es beim GV dich selber zu stimulieren?

Das junge Männer schneller kommen ist ja bekannt... Schiebt doch eine zweite Runde ein.

Es wird dir wohl nichts anderes übrig bleiben, als mit ihm zu reden.

Viel Glück und Spaß beim üben! :tongue:
 

Benutzer45873 

Verbringt hier viel Zeit
Ich glaube ich habe hier bestimmt 10 Jahre lang nicht mehr geschrieben oder gelesen irgendwie bin ich hier wieder gelandet.

Dein Freund denkt sich selber, dass er schlecht im Bett ist und das er nicht lange durchhält und daher kommt er so schnell, weil er sich selber unter Druck setzt.

Früher habe ich das auch mal gedacht, habe zwar 10-15 min durchgehalten aber das ist reine Kopfsache.

Er muss aufhören zu denken, dass er schlecht ist oder gleich kommt oder nicht kommen darf. Du wirst ihm aber auch mit Sicherheit Gefühle in die Richtung vermitteln.

Ihr könnt auch mal verzögernde Kondome testen, die bringen was. Hab ich auch mal gemacht.

Mittlerweile kann ich auch ohne alles mögliche wenn ich will 50 min. Durchhalten.
 

Benutzer152335  (20)

Sorgt für Gesprächsstoff
Warum macht ihr es nicht so (Ich und mein Schatzi machen es auch oft so, weil ich auch nicht lange durch halte)...

...entweder er fingert/leckt dich bis kurz vorm Orgasmus und stößt dich dann erst oder immer wenn er bald kommt macht nimmt er IHN eben raus und leckt dich und dringt dann wieder ein ...
 

Benutzer135918 

Sehr bekannt hier
Warum macht ihr es nicht so (Ich und mein Schatzi machen es auch oft so, weil ich auch nicht lange durch halte)...

...entweder er fingert/leckt dich bis kurz vorm Orgasmus und stößt dich dann erst oder immer wenn er bald kommt macht nimmt er IHN eben raus und leckt dich und dringt dann wieder ein ...
Daran habe ich auch gedacht, habe ich früher auch gemacht, mich auf das Peeting verlassen . Das führt dann aber auch zu Erfolgsdruck an anderer Stelle und viele Frauen kommen regulär auch gar nicht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren