Freund schläft noch mit "Freundin"?

Benutzer152687  (26)

Ist noch neu hier
Hallo :smile:

Ich bin seit ein paar Wochen mit einem Mann zusammen, der noch eine Freundin hat, die er allerdings nicht liebt, sie aber ihn. Die Freundin hat auch keine Probleme damit, wenn er neben ihr noch eine andere hat. Mich stört das aber sehr, dass er noch mit ihr zusammen ist, vor allem weil wir schon eine richtige Beziehung führen, wir sehen uns jeden Tag und er lässt sich auch ohne Probleme mit mir in der Öffentlichkeit blicken. Ich kann das überhaupt nicht verstehen. Das schlimmste ist, dass er sogar noch mit ihr schläft, obwohl er das auch mit mir tut. Er meint immer zu mir, dass er sie nicht liebt, aber sie nicht einfach so von einem Tag auf den anderen verlassen kann, sondern erst wenn er sich sicher bei mir ist. Als ich ihm gesagt habe, dass ich darauf nicht klar komme, dass er noch mit ihr schläft oder wenn ich frage wie viel Zeit er noch braucht, bekomme ich nie eine sinnvolle Antwort, mit der ich etwas anfangen könnte. Die beiden sind knapp seit 2 Jahren zusammen, wohnen nichtmal zusammen, sie ist nur sehr oft bei ihm und sie haben auch keine Kinder oder sonstiges. Ich weiß nicht genau was ich machen soll. Was meint ihr? :frown:
 

Benutzer58449  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Ach herrje....tut mir leid aber er wird sich nie trennen. Und ich bezweifle das sie es weiß.
 

Benutzer148460  (27)

Verbringt hier viel Zeit
Ultimatum: Entweder Du oder Sie!
Einfacher gehts nicht... Auch wenn es weh tut
 

Benutzer152329 

Verbringt hier viel Zeit
Die Aussage, dass er sie nicht verlassen kann, weil er sich bei dir nicht sicher ist - da hast du ihn nicht vor die Tür gesetzt? Das ist doch superverletzend.
 

Benutzer133315  (24)

Planet-Liebe-Team
Moderator
Ich würde ihm einfach ein Ultimatum stellen, du oder sie! Ich habe das Gefühl, dass er dich da einfach ziemlich ausnutzt. Er genießt es gleich von zwei Frauen begehrt zu werden.
Aber selbst wenn er sich für dich entscheiden würde, würde ich mir das gut überlegen, denn er "betrügt" seine jetztige Frendin ja auch schon...
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Lass dich nicht veräppeln.

Und vor allem - warum willst du mit so einem zusammen sein...?

Selbst wenn beide eine offene Beziehung haben sollten, Gefühle für Sexpartner gehören da in der Regel nicht rein und fallen für fast alle solcher Paare zu betrug.

Unabhängig davon ist es unter aller Kanone, dass er seiner Freundin heile Welt vorspielt, obwohl er keine Gefühle mehr hat für sie.

Wenn das denn über stimmen sollte...

Im lügen ist er jedenfalls sehr gut - entweder belügt er sie gewaltigst. Oder dich, damit er deine Gefühle und dein Vertrauen ausnutzen kann, um dich und seine Partnerin zu ficken.

Ich könnte ihm kein bisschen vertrauen.
Willst du so einen als Partner? Wirklich?
Selbst wenn er für dich wirklich Gefühle haben sollte und irgendwann (was ich absolut nicht glaube) mit seiner Freundin Schluss macht, um offiziell mit dir zusammen zu sein. Ich hätte bei ihm immer angst, dass er dieselbe Sache immer wieder abzieht.
 

Benutzer142592  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
Klingt für mich als wolle er euch beide warm halten und dafür wäre ich mir persönlich zu schade. Ein Mann, der dich schätzt und dich respektiert würde darauf reagieren wenn du sagst, dass du das nicht möchtest und es dir nicht passt, dass er noch eine zweite Frau an der Hand hat. Er würde eine Lösung suchen die dich (sofern es ihm ernst ist) zufrieden stellt. Alle anderen sind für mich einfach noch Jungs die sich die Hörner noch nicht abgestoßen haben.

Liebe Grüße und einen schönen Tag :smile:
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
bei dem was er sagt geht es ihm eindeutig nur um sich selbst. würde er dich lieben, würde er ohne nachzudenken die frau die er nicht liebt verlassen. so einfach ist das!
 

Benutzer3713  (42)

Meistens hier zu finden
Sorry, entweder er hat 2 "Dumme" gefunden, die es mit sich machen lassen, oder er sagt der anderen nix von dir.
Ihm geht nur darum 2 fürs Bett zu haben.

In meinen Augen gibts nur ein Möglichkeit: Du oder Sie und die Entscheidung muss er JETZT fällen, nicht überlegen und vertagen. Sondern nach deiner Frage soll er antworten. Wenn er das nicht macht ... dann dreh dich um geh und vergess ihn.
 

Benutzer66223  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Die Freundin hat auch keine Probleme damit, wenn er neben ihr noch eine andere hat.

Sicher dass sie von dir weiß? Nur weil dein Freund dir das sagt, heißt es noch lange nichts...

Das schlimmste ist, dass er sogar noch mit ihr schläft, obwohl er das auch mit mir tut.

Ich hoffe mal ihr benutzt ein Kondom! Hör auf mit ihm zu schlafen solange er noch ne Freundin hat, dann siehst du ja wie ernst es ihm mit dir ist.

Er meint immer zu mir, dass er sie nicht liebt, aber sie nicht einfach so von einem Tag auf den anderen verlassen kann, sondern erst wenn er sich sicher bei mir ist.

Ah er will also beide Frauen behalten und wenn er weiß dass er für dich doch Gefühl hat, wählt er nur dich?! Das glaubst du doch nicht ernsthaft... Mach die Augen auf, er benutzt dich.

Als ich ihm gesagt habe, dass ich darauf nicht klar komme, dass er noch mit ihr schläft oder wenn ich frage wie viel Zeit er noch braucht, bekomme ich nie eine sinnvolle Antwort, mit der ich etwas anfangen könnte.

Ganz einfache Sache: Sag ihm dass er sich entscheiden muss und zwar sofort, du wirst zwar den kürzeren ziehen aber du wirst darüber hinwegkommen. Er will mit dir gar nicht zusammen sein, er will dich nur fürs Bett. Die Ausreden sind nichts neues und bekommt man von sehr vielen Männern zu hören, die ihre Freundin betrügen.

Ein wichtiger Tipp von mir: Lass dich NIEMALS auf einen vergebenen Mann ein, der nicht bereit ist seine Freundin zu verlassen und mit faulen Ausreden daher kommt!
 
D

Benutzer

Gast
Liebe macht echt blind oder? Warum tut man sich denn sowas an? Ihm hätte ich schon längst den Vogel und danach die Tür gezeigt. Soll er sich eine andere Dumme suchen, die sich auf so ein Spiel einlässt, aber eben nicht dich!

Frage dich doch einmal, was du dir raten würdest, wärst du eine Freundin und würdest ihr die Situation schildern...ich glaube, da kämst du sehr schnell auch zu einer eindeutigen Antwort. :zwinker:
 

Benutzer138371  (41)

Beiträge füllen Bücher
Wie immer die schöne: Warmhalte Taktik.

Wenn du dir nicht zu schade bist, dann mach einfach so weiter.

Aber mir wäre das zu doof.

Ich würde ihm auch klipp und klar sagen: Entweder ich oder sie. Und sonst musst du dich trennen.

Nur vom sagen: Irgendwann trenne ich mich, wird es halt auch nicht besser.
 

Benutzer6428 

Doctor How
Das klingt nicht so, als könne man ihm vertrauen. Selbst wenn er sich für dich entscheiden würde, hättest du (mit RECHT!) immer ein doofes Bauchgefühl.
Denn mal ehrlich: Du sagst doch selbst, dass er dir ausweicht und Blödsinn erzählt. "Ich kann nicht von einem auf den anderen Tag los lassen"? WTF? Er verarscht sie ja auch, denn er könnte einfach aufhören ihr Hoffnungen zu machen und ihr die Möglichkeit bieten jemanden kennenzulernen, der besser zu ihr passt.

Wenn man jemandem schon nicht vertrauen kann...dann kann es auch keine große Liebe geben oder sie wird irgendwann durch Abhängigkeit ersetzt, was zwar auch starke Gefühle auslöst, aber die gleiten dann automatisch ins negative ab...
 
K

Benutzer

Gast
Warum spielst du da überhaupt mit? Auf Dauer ist das doch keine Lösung, und er muss sich definitiv mal entscheiden. Sonst würde ich das an deiner Stelle einfach nicht mehr mitmachen.
 

Benutzer151554  (36)

Ist noch neu hier
Hallo TE,

Ich geh jetzt nur auf den Anfangsthread ein ohne die folgenden Kommentare gelesen zu haben.

Meine Meinung dazu ist, das was er macht ist nicht hin zunehmen, unter keinen Umständen. Ich würde mich sofort trennen, lieber ein ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne ende. Er kann gar nicht in deinem Sinne handeln und denken sonst würde er dir so was nie an tun!

Da gibt es auch nichts schön oder richtig zureden, tue dir selbst ein gefallen und beendet das, er hat Ansichten die sich nie mit deinen decken werden. Auch das gerede über er muss sich entscheiden ist Blödsinn, wenn man sich einen Partner ausschaut und mit dem zusammen ist, respektiert man den anderen und behandelt den anderen mit aller Güte, das du dir dafür nicht zu schade bist mit so jemanden zusammen zusein :frown:
Lieben tut er dich nicht, sonst wärst du seine only One!

Ich wünsche dir alles Gute
 

Benutzer152687  (26)

Ist noch neu hier
Ich danke euch allen dass ihr euch Zeit genommen habt und für die ehrlichen Antworten, ihr habt alle so recht :-( ich werde gleich heute mit ihm reden! Ihr habt mir wirklich die Augen geöffnet :smile:
 

Benutzer148828  (24)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich würde noch gerne was hinzufügen

Wenn er sich von der anderen trennt und du dann alleine mit ihm zusammen bist, wie kannst du da sicher sein, dass er das selbe nicht auch bei dir macht??
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren