Freund mit anderen gesehen! HILFE!

Benutzer61482 

Verbringt hier viel Zeit
So ein Mistkerl!

Ich würde mit ihm gar nicht mehr reden, außer Du hast natürlich das Bedürfnis dazu. Dann ruf ihn an oder schreib ihm einen Brief, teile ihm Deine Sichtweise mit. Aber trenn Dich von ihm. Werd nicht weich, wenn er mit Sprüchen kommt, war ein Ausrutscher oder so.

Du bist ihm nicht wichtig genug, er hat kein Problem damit, Dich anzulügen und zu hintergehen. Das hast Du nicht nötig und nicht verdient.

Konzentrier Dich auf Dein Kind, unternimm was mit Deinen Freunden und versuche die Sache zu verarbeiten.

Denk dran: Dein Traumann wartet schon sehnsüchtig auf Dich. :smile:
 

Benutzer12443  (40)

Meistens hier zu finden
du meine güte.

ich hoffe du hast ihn nach dem heiratsantrag wenigstens aus dem haus geprügelt und ihm sehr sehr große blaue flecken bereitet.
 

Benutzer60563 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo zusammen;

Nun ja und vor 2 Wochen habe ich einen genz lieben Mann kennengelernt. Es war liebe auf den 1. Blick bei mir und bei ihm auch. Er behandelt mich so gut wie mich noch nie einer behandelt hat! Also gibt es doch noch liebe Männer die es wirklich ernst meinen! Er hat auch Verständnis dafür, dass ich es nicht so schnell angehen will, da ich wirklich grosse Angst habe das sowas nochmal passiert.. Die Geschichte hat mich schon sehr mitgenommen und das ich einem Mann mal wieder vertrauen kann wird eine zeit brauchen... aber er hat für alles verständnis.... für mich unglaublich... ein Traummann!!!!

Also danke an alle!!!! :knuddel:
bin ich froh das alles gut aus gegegangen ist ....ich hab noch oft an dieses thema von dir gedacht und mich gefragt ob du das alles gut überstanden hast:herz:

gruß silence
 

Benutzer56019  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Nein das Kind ist nicht von ihm. Wurde damals auch so behandelt wie jetzt von ihm. Er weiss das alles wie es mir damals ging. Da musste ich sogar eine Therapie machen um darüber hinweg zu kommen. Warum macht er das dann genauso.

Langsam zweifel ich echt an mir selbst. Vielleicht bin ich ja auch zu blöd eine richtige beziehung zu führen ohne verarscht zu werden.
Vielleicht bin ich so schlecht, dass man mich betrügen muss. keine ahnung.

Ich weiss das wenn ich mit ihm reden würde, er die ganze schuld auf mich schieben wird. Da kommen dann so sachen wie zu wenig sex, zu langweilig, usw... Damit er noch gut dasteht. Und das verkrafte ich einfach nicht. Das hab ich alles schon einmal duch. Gut damals war es schlimmer wegen dem Kind.

Also was da passiert ist tut mir wirklich wahnsinig leid für dich. Auf jeden Fall ist es nicht deine Schuld. Dein Freund ist ein Arschloch. Ist schade dass du das so erfahren musstest aber jetzt weisst du wenigstens woran du bist. Selbst wenn dein Freund nicht ganz zufrieden gewesen wäre mit eurer Beziehung ( zu wenig Sex, zu langweilig etc.) ist das kein Grund dich zu betrügen. Er hätte auch mit dir darüber reden können und ihr hättet gemeinsam nach einer Lösung suchen können.
Also egal wie schwer das jetzt für dich ist, gib niemals dir die Schuld. Jemanden zu betrügen ist einfach das Letzte.
Du hast auf jeden Fall was besseres verdient.
 

Benutzer40821 

Meistens hier zu finden
Wow, jetzt habe ich mir die ganze Geschichte durchgelesen, und ja. Ich bin echt baff.

Das ist ein neuer Beweis dafür, dass man sich immer 2 Mal sieht im Leben. :cool1:

Ich wünsche dir ganz viel Glück und alles gute für die neue Beziehung und deinem Ex-Freund wünsche ich, dass er es vielleicht doch noch mal schafft in seinem Leben und die Kurve kriegt, nicht komplett vereinsamt sterben zu müssen. Solche Menschen kann man nur bemitleiden.
 

Benutzer21849 

Verbringt hier viel Zeit
:herz: Bin sooooo stolz auf dich!! :knuddel:

Wünsch dir ganz viel Glück mit deinem Neuen :smile::herz: :herz: :herz:
 

Benutzer35050 

Verbringt hier viel Zeit
Hi Steffi,

hab mir jetzt den ganzen Thread durchgelesen und bin echt total froh, daß die Sache für dich jetzt doch ein gutes Ende genommen hat. Du warst unheimlich stark und hast alles richtig gemacht! Ich bin fassungslos wieviel Bosheit in einem Menschen stecken kann. Ich hoffe er wird seine Rechnung dafür noch bekommen.

Aber allein die Sache mit dem Heiratsantrag zeigt ja schon, daß er nicht ganz normal sein kann. Und wenn, keine Frau mit Format wird sich mit so einem jämmerlichen Versager abgeben wollen. Mit welcher Begründung stand er denn eigentlich wieder vor deiner Tür? Hat er so getan als sein nichts gewesen? Oder sollte das alles ein makabrer Test sein?

Ich wünsche dir mit deinem neuen Freund alles Gute und daß er dir beweist, daß es auch noch gute Männer gibt, die nicht nur an sich denken. Und glaub mir, die Zeit heilt Wunden. Laß es langsam angehen, du hast ja jetzt einen verständnisvollen Mann. Und irgendwann wirst du diese ganze Geschichte vergessen haben.

Ein kleiner Tipp für die Zukunft: laß die Finger von Männern, die dir ihre Wäsche aufhalsen und von dir verlangen für sie zu "arbeiten" :zwinker: Solche Machos sollten für die dummen Frauen übrig bleiben...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren