freund kann nur mit kumpels party machen...ich bleib dann zu hause...

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Das verstehe ich nicht! Wenn es wirklich so ist, dass du immer dein Wochenende verplanst und wenn deine Freunde absagen, dann etwas mit ihm machen willst, dann würde ich genauso reagieren wie dein Freund, wieso sollte ich schließlich meine Verabredungen absagen, nur weil du es dir mal wieder anders überlegt hast??

Es hört sich ja eher danach an, als ob du immer was vorhättest und die Termine danne platzen lässt!!

Du kannst sicher mit ihm darüber reden, die Ton macht die Musik ;-) es heißt ja nciht, dass du ihn gleich anschreien musst oder dich aufregen, sondern einfach mal ganz in Ruhe darüber reden!
 

Benutzer53028 

Verbringt hier viel Zeit
@san-dee, ich glaube, das war andersrum... Sie hat nur ganz selten mal was vor...
 

Benutzer49917 

Verbringt hier viel Zeit
Also ganz ehrlich, meiner Meinung nach gibt es nur zwei Möglichkeiten:
1. du trennst dich von ihm (dann fällt er sicher vor Überraschung glatt vom Baum, das verkraftet sein Ego niemals!)
2. du machst dich rar. Leb DEIN Leben. Richte dich nicht nach ihm. Such dir nen paar nette Kumpels und ein paar gute Freundinnen mit denen du weggehst. Biete ihm an mitzukommen, aber wenn er keine Lust drauf hat, dann geh allein. Und wenn er mit seinen Jungs in die Disco geht, dann sitz nicht Zuhause, sondern mach auch was.
Kurz gesagt: Mach ihn eifersüchtig. Sein Ego kann das nicht ab, wenn er dich nicht Zuhause weiß. Er geht doch nur in die Discos, weil er genau weiß, dass du Zuhause artig sitzt und auf ihn wartest!
Glaub mir, wenn er das Gefühl bekommt, dass er sich deiner nicht mehr 100% sicher sein kann, dann kümmert er sich gleich viel mehr um dich.
Du bist doch auch nur so eifersüchtig und süchtig nach ihm, weil er dir kein Gefühl der Sicherheit gibt.

Aber ehrlich gesagt, glaube ich nicht, dass du auf Dauer mit ihm glücklich wirst. Du kannst den Spieß zwar umdrehen, aber dann wirst du schnell merken, dass es dir ohne ihn besser geht!

Ich wünsch dir viel Glück :smile:
 

Benutzer53028 

Verbringt hier viel Zeit
hm, geh nicht drauf ein, bleib hart, und wenn er dich überhaupt nicht ernst nimmt, dann mach Schluss. Am besten, du bist bei ihm und kannst dann einfach gehen. DAS wird er dir dann wohl glauben bzw. dich dann ernst nehmen.
 

Benutzer53659 

Benutzer gesperrt
hm dann muss ich aber noch bis sonntag warten....das doch auch doof oder
 

Benutzer53028 

Verbringt hier viel Zeit
ja gut, vor allem weil du das sicher mal loswerden willst... dann könntest du ihn einfach auch bitten zu gehen, sollte es so weit kommen (es geht ja hierbei nicht darum, für immer von ihm getrennt zu sein, sondern ihn zu schocken bzw. wachzurütteln).. nur wenn ich mir die situation mit meinem freund vorstelle, würd der in der situation nicht gehen, auch wenn ich ihn darum bitten würde, und das wär dann wiederum wohl ein bisschen doof... also cih dachte mir es kommt besser und entschlossener wenn du ihn einfach stehen lässt. und du musst dann auch auf jeden fall hart bleiben.
 

Benutzer50349 

Verbringt hier viel Zeit
naja ich würd an deiner stelle noch nicht mit dem ultimatum kommen ....
das würd ich mir für später aufheben :tongue:

ich find die sache mit dem selber weggehen, die Girlie23 gebracht hat als erste reaktion am besten ....
und wenn das net wirkt dann ... :zwinker:
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Das mit dem rar machen dachte ich vorhin auch schon aber man kann nicht sagen, dass er wirklich eifersüchtig wird, es könnte genauso gut sein, dass er sich freut, dass du ihn nicht mehr nervst und er ganz in Ruhe mit seinen Freunden weggehen kann! Das wirst du dann sehen, was dabei herauskommt..

Ich halte ja von solchen Spielen nicht wirklich viel.. Wenn er sagt, dass er schon was vor hat am Wochenende, wieso fragst du ihn dann nicht einfach mal, wann ihr mal wieder was gemeinsam unternehmt am Wochenende? Er soll einfach mal nichts vorhaben.

Wenn du dich jetzt rar machst, wird das alles kein Ende haben...
 

Benutzer53028 

Verbringt hier viel Zeit
also das ist doch keine Ausrede! Und wenn er dann doch was andres vorhat, stell ihn eben zur Rede , indem du ihn daran erinnerst, dass er sich mit DIR verabredet hat... Oder sorg dafür, dass er es sich aufschreibt oder so..
Das mit dem, dass es ihn vielleicht sogar freut, wenn du ihn nicht mehr nervst, da ist was dran, ist dann vielleicht echt eine eher frustrierende Idee.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Entweder du redest mit ihm persönlich darüber und sagst ihm, dass du es total schade findest, dass ihr nichts mehr gemeinsam unternehmt und das du die Zeit am Anfang eurer Beziehung richtig genossen hast, als ihr noch soviel unternommen habt!
Oder du schreibst ihm das eben in einer Sms!
 

Benutzer53659 

Benutzer gesperrt
ok gut so werde ich es machen
sage euch dann wies ausgegangen ist
 

Benutzer49917 

Verbringt hier viel Zeit
Inner sms ist das doch blöd. Du solltest es mindestens am Telefon machen. Sms können so schnell missverstanden werden.
 

Benutzer2225  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Hab den Thread leider grad erst entdeckt...
Mir gings mit meinem Exfreund auch ne ganze Weile so...Hab mich auch erst nicht getraut ihm die Meinung zu sagen - er hat es auch nie wirklich wahrgenommen, wieso ich ein Problem damit haben kann usw.

Ich kann dir nur den Tipp geben zu warten, bis du mal richtig richtig wütend bist (ok, ein bißchen scheinst du es ja grad zu sein :zwinker: ) und ihm dann ne richtige Szene zu machen, wenn er wieder so eine Aktion bringt (am besten wenn er dir gegenübersteht - sms oder Telefon ist riskant, weil er da schnell "abhauen" kann...Wenn eher Telefon als sms)

Entweder er kapiert dann endlich, dass es so nicht weiter geht und dass auch er schonmal ab und zu etwas in die Beziehung investieren muss oder es ist halt Schluss!

So wars dann mit mir und meinem Exfreund und ich bin sehr froh darüber im Endeffekt, weil so Typen es einfach nicht wert sind!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren