Freund ist 25, ich 17 - zusammen im Hotel in London übernachten?

Benutzer82646 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo.

Ich bin 17 Jahre alt und mein Freund ist 25. Wir sind schon echt lange zusammen und unsere Beziehung läuft super. Zusammen wollen wir einen Wochenend-Trip nach London machen. Aber wie ist das denn mit dem Hotel?
Ich bin unter 18, darf ich dann überhaupt mit ihm zusammen in einem Zimmer schlafen, oder ist das gesetzlich verboten?
Also meine Eltern haben nichts gegen den Trip, müssen die zur Not irgendetwas unterzeichnen?
Oder wird man nur komisch angeschaut, wenn man zusammen dort ankommt?

Sorry, wenn dass das falsche Unterforum ist.

Liebe Grüße
 

Benutzer11811 

Verbringt hier viel Zeit
Dein Freund bucht wahrscheinlich das Zimmer auf seinen Namen, von daher ist Dein Alter, Name etc. eh egal. Und das Hotelpersonal wirds nicht interessieren -Ihr seit Kunden und die verdienen an euch.
 

Benutzer76250 

Planet-Liebe Berühmtheit
Sieht man Dir an, dass Du unter 18 bist? Ich bin noch nie in einem Hotel nach meinem Ausweis gefragt worden. Vor allem, wenn das Zimmer nicht auf meinen Namen lief.
 

Benutzer87166 

Benutzer gesperrt
Ich denke auch, daß denen nur dein Alter interessiert, wenn du es auch buchen willst.
Alles andere wäre irgendwie Blödsinn.
 

Benutzer78363 

Meistens hier zu finden
Also ich denke auch, dass wenn er das Zimmer bucht es egal ist, solange du nicht grad wie 12 ausschaust :zwinker:

Kannst dir ja für alle Fälle eine Bestätigung von deinen Eltern schreiben lassen (mit Ausweiskopie), dass sie damit einverstanden sind, dass du mit Herr XY, geboren am (Geburtstdatum) in (Geburtsort), vl. noch Ausweisnummer vom - bis diese Reise unternimmst und mit ihm gemeinsam ein Hotelzimmer hast.

Aber das würd ich halt noch als zusätzliche Sicherheit machen!

Lg
 

Benutzer82646 

Verbringt hier viel Zeit
Mein Freund wird das Hotel buchen, aber beim Einchecken werden die mich ja wohl sehen. Und in England sehen alle richtig alt aus (war schon öfters dort), die werden mich bestimmt auf unter 18 schätzen. Aber mein Freund muss ja sowieso auch mein Alter angeben, dann ist es billiger.
 

Benutzer82646 

Verbringt hier viel Zeit
Ja bei dem Hotel zählt man von 0-17 als Kind, dann ist es billiger.

Ich habe auch noch nie irgendetwas gebucht und habe absolut keine Ahnung wie das abläuft. Muss er denn überhaupt einen Namen angeben? Oder kann er nicht einfach ein Doppelzimmer buchen und sagt dann, dort werden 2 Personen im Alter von über 18 schlafen?
 

Benutzer87166 

Benutzer gesperrt
Nee, man muß schon seinen Namen angeben. Sonst könnte ja jeder kommen und sagen, das Zimmer gehöre ihm.
 

Benutzer82646 

Verbringt hier viel Zeit
Ja sein Name, Alter, Adresse, Kontonummer usw ist ja auch klar.
Aber wenn er angibt, seine Begleitperson sei 18, dann müsste er doch theoretisch nicht meinen Namen, Alter usw angeben?
Und wenn er angeben würde, ich sei 17, dann würden die doch sicher einen Nachweiß haben wollen, dass das auch wirklich so ist (weil man dann ja weniger zahlen muss)?
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Wie bucht ihr denn die Hotelunterkunft? Telefonisch oder übers Internet?

Es ist eigentlich üblich, dass man bei Buchung eines Doppelzimmers den Namen der zweiten Person, die es mit einem teilt, gar nicht angeben muss.
Auch frage ich mich, ob diese "Kinderermäßigung" nicht nur gilt, wenn ein Zusatzbett im Raum aufgestellt ist, denn normalerweise werden die Preise auch in London nicht pro Person berechnet, sondern es gilt ein Zimmerpreis und hier könnte ich mir vorstellen, dass es zu Problemen kommt...nicht, weil du 17 bist und nicht mit deinem Partner zusammen übernachten darfst, sondern weil sie ganz einfach versuchen, den Status "Kind" abzuerkennen.

Ich verstehe schon, worauf du hinaus willst und hast ggf. Angst, dass es vor Ort zu Problemen kommen könnte und ihr das Zimmer dann doch nicht erhält, was ich aber nicht glaube - erst Recht nicht, wenn für die Reservierung bereits vorab Geld geflossen ist.
Aber man kann es auch mal mit Ehrlichkeit versuchen und durch einen Anruf im Hotel alle Fragen klären, denn dann ist man hinterher schlauer, was das Handeln, "tricksen" oder ggf. Wahl eines anderen Hotels betrifft.
 
G

Benutzer

Gast
An deiner Stelle würde ich 1. zuvor im Hotel nachfragen und 2. auf jeden Fall eine Bestätigung der Eltern mitnehmen. Dann sollte es eigentlich nicht mehr zu Problemen kommen.
 

Benutzer93180 

Verbringt hier viel Zeit
denk doch mal andersrum..wenn ein kind/jugendlicher mit seinem onkel verreist, dürfen die beiden zusammen wohl auch ein zimmer beziehen ohne einverständniserklärung der eltern würde ich meinen.

problematisch KÖNNTE es werden, wenn ihr BEIDE unter 18 seid, da dein freund aber 25 ist, ist er in dem fall sozusagen deine aufsichtsperson.
wie schon gesagt wurde, wenn dein freund das zimmer bucht, interessiert es normalerweise nicht, wer noch mit ihm dort übernachtet.

ich kann es mir auch nur schwer vorstellen, dass man nen billigeren preis bekommt wenn EINE der personen unter 18 ist, es wird wie gesagt das doppelzimmer als doppelzimmer bezahlt und nicht pro person, das wäre ja quatsch.
wo muss er denn anbegen wie alt seine begleitperson ist ????

naja wir können hier alle nur das sagenw as wir denken, am besten rufst du einfach mal bei dem betreffenden hotel an und fragst ganz unverbindlich wie das ist, wenn du, 17, in begleitung eines "erwachsenen" reist, und der erwachsene das zimmer bucht. musst ja dazu noch nichtmal eure namen angeben oder so. dauert keine 5 minuten und du weißt bescheid :smile:

ansonsten wünsch ich dir viel spaß in london!
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
aus eigener erfahrung kann ich dir sagen,dass es zu keinen problemen kommen wird (und wenn doch würde es mich stark wundern)

ich selbst war vor 3 jahren mit meinem freund in england im urlaub. er war damals schon 19 und ich 17. das zimmer wurde auf seinen namen gebucht. meiner stand zwar auch drauf, das alter war aber egal und gefragt hat im hotel auch keiner.

für den fall der fälle, hatten meine eltern meinen freund aber eine vollmacht für mich mitgegeben, falls irgendwas passiert oder so, weiß man ja nie. das würde ich euch auch empfehlen.

viel spaß in london (und den regenschirm nicht vergessen :zwinker:)
 

Benutzer82646 

Verbringt hier viel Zeit
Okay danke für eure hilfreichen Beiträge.
Mein Freund hat vorhin beim Hotel angerufen und die haben gesagt, dass das kein Problem ist. Jetzt bucht mein Freund das Doppelzimmer und dann haben wir Spaß in London :smile:

Danke :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren