Freund/-in lieber zu dick oder zu dünn? Was bevorzugt ihr?

Benutzer21464  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ihr eine Person kennenlernt, die euch sehr gut gefällt, die aber ein paar Kilo vom „Idealgewicht“ abweicht, was bevorzugt ihr? Lieber ein paar Kilo zu wenig oder ein paar Kilo zuviel? Natürlich ist die Person absolut gesund, hat also keine Essstörungen oder sonst was und liegt einfach von der Veranlagung her nicht im „Idealgewicht“.

Ich bevorzuge da schon eher die Variante ein paar Kilo zu wenig auf den Knochen.

Was bevorzugt ihr?
 

Benutzer20345 

Meistens hier zu finden
Ich habe es lieber...wenn an meinem gegenüber was dran ist....damit ich überhaupt was zu spielen habe ....magersüchtige Hungerhaken sind mir ein graus...und Männer können bzl. des eigenen Gewichts einen Tick haben :rolleyes2


Bella
 

Benutzer20552 

Verbringt hier viel Zeit
besser zu dünn als zu dick, da ich selbst schlank bin :smile:
 

Benutzer4053  (38)

Verbringt hier viel Zeit
ich mags auch lieber wenn was dran ist. an meinem schatz liebe ich jedes gramm, und wenn er noch zunehmen würde wär es für mich kein weltuntergang. zum kuscheln ist es schöner, und ich brauch so keine angst haben das er in der mitte zerbricht
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Also.. das kleinere Übel wäre zu dick.
Aber wenn er übertrieben dick ist, gefällt mir das auch nicht mehr.
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Bei Männern: Lieber zu dünn als zu dick, glaub ich..
Bei Frauen: Lieber mehr dran.
 

Benutzer24318 

Verbringt hier viel Zeit
Hmmm ich würde auch lieber paar KiloS zu wenig nehmen, aber gut, wenn er halt nen bisschen mehr Speck hat stört es mich auch nicht, es sollte halt nur nicht wirklich übermäßig werden, dass es schon nich mehr nur 'pummelig' ist...
 

Benutzer12443  (40)

Meistens hier zu finden
lieber zu dünn als zu dick. eindeutig.
das bezieht sich aber nur auf die sexualität.
 
H

Benutzer

Gast
Ich enthalte mich der stimme da ich dick bin, da jeder mann nen hungerhaken bevorzugt.naja
 

Benutzer27995 

Verbringt hier viel Zeit
Lieber etwas zu dick als zu dünn.
Allerdings würde ich keinen wollen, der wirklich "dick" ist....
Das könnte ich dann doch eher nicht mit mir vereinbaren
 

Benutzer13909 

Verbringt hier viel Zeit
also ich mags liebr ein bissi merh als zu wenig.... sowohl bei frauen als auch bei männern... abba die betonung liegt auf ein bissi... die proportinen müssen passen... obwohl, bei manchen frauen die ich öfters so seh, sschauts echt süss aus, wenn sie mehr haben... so wie in den mangas *hihi*
bei männern würd ich echt angst haben, wenn sie eher zu dünn wären...
mein schatz zum beispiel fallt auch unter die kategorie: eher ein bissi mehr.. und das find ich so knuddelig! *meinenschatzknutsch*
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
Lieber ein bisschen mehr auf den Rippen als so nen ganz dürren Kerl ... damit kann ich ja gar nichts anfangen.

Juvia
 
F

Benutzer

Gast
Also ich hab auch lieber ein bisschen mehr dran als zu wenig. Ich hab zwar ist mir egal angekreuzt, aber eigentlich hab ich halt lieber was dran. Vielleicht auch, weil ich mir dann einbilden kann, dass er dann eher bei mir bleibt, weil die Frauen ja doch eher dünne bevorzugen, ach was weiß ich.

Bei Frauen mag ich es lieber dünner, vielleicht, weil ich selber ein paar Kilos zu viel drauf habe.
 

Benutzer13139  (35)

Verbringt hier viel Zeit
also ich würd eher bevorzugen, etwas dicker... allerdings auch net zu viel weils mir dann nit mehr gefällt...

muss ne gute mischung sein.... wenn sie aber spachteldürre wäre würde mir das noch weniger gefallen....:tongue:
 

Benutzer10438  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Lieber bisschen zu dick. Wenn ich so'n Klappergestell hätte, dann hätte ich Angst, dass an ihm was kaputt geht bzw. das es beim Sex blaue Flecke gibt.....ausserdem kann man dann besser kuscheln, wenn da bisschen mehr zum Anlehnen ist
 
G

Benutzer

Gast
Ebenfalls lieber etwas mehr auf den Rippen. Sonst hätt ich die Befürchtung, dass er mich nicht beschützen kann :grin:
 

Benutzer2610 

Meistens hier zu finden
Auf gar keinen Fall zuviel! Sonst krieg ich erst gar keinen hoch.
 
M

Benutzer

Gast
Also...viel zuviel geht genausowenig wie vielzuwenig.
Bei ihr..einfach fit und sportlich...muss man einfach nachm Gefühl gehen.
Für die Leute,die aber ne schriftliche Grenze wollen...bei Frauen(da weniger Muskeln) kann mans ganz gut am BMI festmachen...19-21 ist ideal.
Aber wer rumrennt und sich um den bmi seines gegenübers kümmert...ich meine,wo kommen wir da hin.
 

Benutzer15353 

Verbringt hier viel Zeit
hexe1109 schrieb:
... da jeder mann nen hungerhaken bevorzugt.naja

Die Aussage ist definitiv falsch!

Glaub mir, es gibt eine Menge Maenner, die gerade mollige Frauen bevorzugen -- zugegebenermassen in diesem Forum eher weniger.
 
J

Benutzer

Gast
whitewolf schrieb:
Die Aussage ist definitiv falsch!

Glaub mir, es gibt eine Menge Maenner, die gerade mollige Frauen bevorzugen -- zugegebenermassen in diesem Forum eher weniger.

Und gerade das hier zu lesen is ein bißchen demotivierend *lach* wenn man als Frau bissi zuviel hat. :grin:

Aber wie - offensichtlich die meisten Frauen hier - bevorzuge ich im Zweifelsfall doch auch eher 'n Mann mit etwas zuviel als zu wenig. Ich hatte bereits beides und bei Mr. Dünn hatt ich im Bett doch ständig das Gefühl neben einem gerupften Hühnchen zu liegen :grin: dann doch lieber etwas mehr :zwinker:

Gruß
Jacqui
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren