freund hatte sex mit ca 30 frauen

Benutzer70782 

Verbringt hier viel Zeit
Genau... Männer verdoppeln die Zahl immer, Frauen halbieren sie :zwinker:
Ich würde sagen, das ist nunmal seine Vergangenheit, und selber schuld, wenn man sowas fragt...
Aidstest wäre aber schon nett. Einfach mal zur Sicherheit.
 

Benutzer41534 

Verbringt hier viel Zeit
oder einfacher...geht blut spenden! da wird es getestet und bekommst sogar noch geld dafür, oder ne leckere mahlzeit! :zwinker:

Das ist wirklich ne dumme Antwort! Klar testen die immer auf HIV, aber ich würde es nicht darauf ankommen lassen. Sowas macht man nicht, ehrlich! Stell dir vor die vertun sich und stellen es nicht fest und du bekommst das Blut?! Außerdem wird man darauf hingewiesen, dass man bei Verdacht nicht testen sollte.

Ich hätte es auch nicht grad toll gefunden, wenn mein Mann so viele Frauen gehabt hätte. Aber wenn er dir beweist, dass er dich liebt indem er mit dem Sex schon warten kann, dann verbuch es halt als Jugendsünden :zwinker:
 

Benutzer70433  (30)

Verbringt hier viel Zeit
Ich kenn Leute bei denen es seeehr viel mehr waren , da finde ich 30 nun nicht soo wahnsinnig viel :kopfschue
 

Benutzer15917  (33)

Verbringt hier viel Zeit
30 müssen nicht unbedingt viel sein!

@TS

Ich nehme mal ganz stark an, dass er nicht mehr den Überblick hat mit wievielen Frauen er schon geschlafen hat. Also gehe ich davon aus,dass die Zahl von 30 Frauen nur geschätzt war. Und da Männer gerne bei der Anzahl von Frauen nach oben mogeln halte ich eine Anzahl von bis 20 Bettgespielinnen für möglich.

Wenn man ein paar ONS im Jahr hat, läppert sich das ganze schon ziemlich zusammen. Die Gefahr von Geschlechtskrankheiten sollte man auch nicht unbeachtet lassen. Die ersten drei Monate ist Sex mit Kondom Pflicht, denn erst nach drei Monaten lassen sich die HI-Viren im Blut nachweisen. Soweit ich weiß kann man sich auch beim Gesundheitsamt testen lassen, wenn man ungeschützten GV hatte. Es ist gar nicht so schwer offen über einen HIV Test zu sprechen :zwinker:

Man könnte es allerdings auch von der positiven Seite betrachten, dein Freund hat sehr viel Erfahrung und kann dich nach Strich und Faden verwöhnen, davon kannst du profitieren. Zudem scheint er ja ein sehr anziehender Bursche zu sein, umso geschmeichelter solltest du sein, dass er jetzt mit dir zusammen ist.

Hatte dein Freund schon mal eine längere Beziehung? Wenn nein, könnte es wohl anstrengend sein die Beziehung aufrecht zu erhalten, weil er dann ja Sex/Zärtlichkeiten kennengelernt hat, ohne Kompromisse einzugehen, die in einer Beziehung unumgänglich sind. Wenn er dich gern hat oder sogar liebt, dann wird er bestimmt sein bestes geben.


Grüße
 

Benutzer66382  (37)

Verbringt hier viel Zeit
30 hört sich schon viel an! Würde mich auch sehr beunruhigen da er mit 21 ja noch recht jung ist! Hätte Angst das er mir fremd geht...naja man weiß ja nicht ob es sich bei dem größten Teil der 30 Frauen vielleicht um einen ONS handelt!?
Naja aber andersrum: warum sollte er dir erzählen das er mit 30 Frauen Sex hatte´wenn ers nicht mit dir ernst meint?!glaub angeben wollte er damit nicht! Das kann man bei Männern aber nicht bei einem Mädel mit dem man zusammen ist! Würde kein Mädel kennen die sagen würde:" Wow, Respekt...finde toll das du schon so viele Erfahrungen mit so vielen verschiedenen Frauen gesammelt hast":smile:
 

Benutzer67966 

Verbringt hier viel Zeit
Ich möchte dann nicht die Nummer 31 sein. Ich würde mir Gedanken machen, wer dann die Nummer 32 sein wird.
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Selbst ich, die damit sonst locker umgeht, würde in dem Fall einen HIV-Test verlangen. 30 ist etwas viel, um einfach zu glauben, dass er gesund sein wird.

Ansonsten käme es für mich drauf an, ob man diesen Frauen begegnet. Das scheint bei dir der Fall zu sein. Damit hätte ich ein Problem. ONS im Urlaub finde ich nicht schlimm, aber ich will nicht in der Disco 5 Frauen treffen, mit denen er schon im Bett war.
 

Benutzer61821 

Verbringt hier viel Zeit
ich bin seit ein paar tagen mit meinem freund (21) zusammen. Naja sind wir gestern noch so nach dem feiern in nem bett gelegen und haben uns unterhalten - hauptsächlich über sex. Als ich ihn gefragt hab mit wieviel er schon geschlafen, wusste er zuerst nicht, ob ers mir sagen soll oder nicht. Naja ich hatte viell. mit 10 gerechnet, bei seiner reaktion; aber dann sagt er mir dass es ungefähr 30 waren. Gestern war mir das irgendwie egal, aber jetzt hock ich da und grübel. Ich will irgendwie keine von vielen sein, ich weiß nicht warum. Er hat zwar gemeint, er will ne ernsthafte beziehung, aber ich kann ihn so schlecht einschätzen, nach den paar tagen. Außerdem weiß ich schon wies kommt - wenn ich ernst mal mit ihm im bett lande, werde ich total verunsichert und lieg wahrschienlich da wie n brett. Ach, das is zum haareraufen.....
Würde es euch was ausmachen, oder hättet ihr kein problem damit?

Naja 30 Frauen sind für einen 21j. sicher überdurchschnittlich, aber wenn ich mir mal anschaue was viele Mädels zwischen 14 und 20 wegpoppen? :drool: , da ist der eher bescheiden :engel: .

Ich kenne z.B. ne 15jährige die hatte schon 13 Typen und ne 19jährige die hatte schon 36! Typen! Alles "normale", intelligente Mädels keine Nutten...von daher...alles relativ :tongue:
 

Benutzer56700 

Meistens hier zu finden
Mach dir nicht so viele Gedanken, ich wette dass die Zahl nicht stimmt...:smile: Gerade in dieser Sache wird doch gelogen was das Zeug hält....:zwinker:

Möglich ist das mit 21 dagegen schon, wenn man mit jeder dahergelaufenen ins Bett steigt...:zwinker:
 

Benutzer62063 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
oder einfacher...geht blut spenden! da wird es getestet und bekommst sogar noch geld dafür, oder ne leckere mahlzeit! :zwinker:

Das ist ein sehr guter Vorschlag...du spendest Blut, hilfst damit anderen Leuten und kriegst ne kostenlose Analyse deines Blutes. Ich geh jedes halbe Jahr.
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
HIV-Test würd ich generell verlangen, auch wenn er erst 3-4 Frauen hatte... :ratlos:

Mich würd es nicht wirklich stören. Wieso sollte nach mir denn nochmal ne Nummer kommen?! Kann ja auch sein, dass er einfach ne "wilde Phase" hatte, wo er alles mit ins Bett genommen hat, was nicht bei 3 auf den Bäumen war und inzwischen ist er aber ruhiger geworden?

ich kenn nen Mann, der deutlich im dreistelligen Bereich ist mit seinen Frauen. Mit DEM würd ich nicht ins bett gehen wollen! Das wär mir dann doch auch langsam zuviel...
 

Benutzer41442 

Verbringt hier viel Zeit
ist doch in ordnung, mach dir nicht so viele gedanken...
mein freund hatte auch schon so 15-20 mädchen vor mir, aber das waren halt immer so kurze, nicht ernst gemeinte geschichten..
bei uns hält es jetzt schon 7 monate und andere frauen sind gar kein thema....:smile:
lass es einfach mal auf dich zukommen und denk nicht zu viel nach!
 

Benutzer60009 

Verbringt hier viel Zeit
Also mit dem HIV-Test stimme ich meinen Vorrednern zu, würd ich auch von ihm verlangen.
Zu der Anzahl der Frauen: Naja, also ein gute Freund von mir hatte auch schon ca. 30 Frauen, er ist aber auch schon 31 und war auch bereits 1mal verheiratet. Ich würds eher so sehen, dass er sich in frühen Jahren "die Hörner abgestoßen hat" wie man so schön sagt und jetzt nicht mehr nur auf Sex, sondern an einer wirklichen Verbindung zu einer Frau interessiert ist (hör sich so ein bissl eso-mäßig an):tongue: . Die Theorie hat er mir dann auch bestätigt als er meinte, dass nach einer gewissen Zeit mit verschiedenen Frauen die Rountine einsetzt und man es leid ist. Jetzt ist er jedenfalls seit 2 Jahren glücklich vergeben und treu wie Lassie!
Dass der Freund der TS erst 21 ist, macht mich allerdings auch etwas stutzig, aber ich würde da keine voreiligen Schlüsse ziehen!
 

Benutzer63613 

Verbringt hier viel Zeit
heißt er zufällig Björn????

Wenn nicht dann beachte mein Beitrag nicht!




Also ich hätte mit nem Typen, der mit soviel Frauen geschlafen hat, auch ein echtes Problem. Ohne nen Test würde da sowieso nix laufen.....aber auch wenn beim Test nix raus kommt würd ich das irgendwie eklig finden....
 

Benutzer27762  (33)

Verbringt hier viel Zeit
also mein ex freund hat auch bis wir zusammen gekommen sind wohl so ein ähnliches leben geführt, wie dein freund.

mit x vielen was gehabt, alle mädels ausgenutzt, angeblich "nur" mit ca. 20 geschlafen...wir sind zusammengekommen da war er 19!!!!!!!!
i
ich hatte am anfang auch mega probleme damit, so psychisch das zu akzeptieren. war mir auch sehr unsicher, wie lange dasmit uns wirklich läuft...
wegen krankheiten hatte ich keine angst, weil ich wusste, dass er immer doppelt und dreifach aufpasst und ausserdem jedes halbe jahr blutspenden geht -> da kriegst dann einen wisch ob du gesund bist.

tja und jetzt das positive an der ganzen geschichte:
wir waren 2 1/2 jahre glücklich zusammen und er hat sich wirklich um 180° geändert!!!
jetzt sind wir seit 3 monaten getrennt und er scheint wieder in sein altes muster zurückgefallen sein, naja, anderes thema...

also mein tip: einen gesundheitscheck verlangen!!!!!!!!!!! aber ihm ansonsten vertrauen! das ist anfangs total hart, aber je näher man den menschen kennen lernt desto leichter wirds, man verdrängt es natürlich auch ein stück weit :smile:
 

Benutzer63769  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Zu einem guten Freund der ein ähnliches Problem mit seiner neuen Freundin hatte, sagte ein reifer erfahrener Mann einmal: "Es ist egal wie viele Kerle deine Freundin vor dir hatte, solange DU der letzte bist!!"

Den Sinn hast du sicher verstanden, ist ja egal ob männlich oder weiblich.. :tongue:

Wenn er in dich verliebt ist, oder dich sogar LIEBT, dann solltest du immer daran denken...

Mir persönlich hat's geholfen, ich achte nicht mehr so sehr auf die Vergangenheit der Frauen die ich kennenlerne, sondern versuche zu schauen was sie aus der Zukunft machen!

Den Aidstest allerdings würde ich machen lassen, denn das kann DEINE Zukunft bedeuten!!

Viel Spaß! :cool1:
 

Benutzer52559 

Verbringt hier viel Zeit
Änderung im Programm ^^

bin baff....

wie soll ich anfangen? meine befürchtungen waren, dass er sich nur eine fürs bett sucht, d.h. keine richtige ersnthafte beziehung, sondern sie eiskalt abservieren würde, wenn er die schnauze voll hat. Die "beziehung" wäre für ihn ein grund mit ihm zu schlafen!

und meine befürchtungen sind gestern abend nämlich wahr geworden *g*. ich sollte auch nur NUMMER 31 werden.
seine Ex ruft mich gestern mitten in der nacht heulend an und fragt was zwischen mir und ihm läuft - sie hat mit ihm auch gestern telefoniert, und er hat gemeint, dass er noch gefühle für sie hat, obwohl er mit ihr schluss gemacht hat, weil er keine gefühle mehr für sie hatte. Er hat ihr auch gesagt dass er nicht in mich verliebt ist. - ok.da war ich erstmal baff

heut morgen frag ich ne freundin, ob sie ihn kennt. naja haben wir so bissl geredet und als ich ihr gesagt hab, dass ich mit ihm zusammen bin, war sie geschockt und erzählte mir, dass er doch mit irgendeiner julia zusammen ist ( diese julia ist nicht die, die mich angerufen hat)

hehe... naja und irgendwie hab ich grad noch mit ner anderen ex von ihm geredet - sie hat gemeint, dass er von treue nichts hält und immer min 3 gleichzeitig hat. obowhl er mir versichert hat, dass er 100% treu ist.

jetz weiß ich auch, wie er auf so eine hohe zahl kommt

ich bin im moment ziemlich verwirrt - ich hab ihm gleich gesagt - ich will ne ersthafte beziehung und keine kindergartenverarsche. und jetzt sowas. falls er sich am sa noch her traut (er kriegt 100% das telefonat zwischen mir und seiner ex mit), weiß ich nicht was ich machen soll. ignorieren? in die eier treten? meine kumpels auf ihn loslassen? reden?

keine ahnung...... brings im moment irgnedwie nicht auf die reihe zu denken. mir tut es weder weh noch leid, aber ich komm mir verarscht vor. wahrscheinlich stolz usw. ....
 

Benutzer20882 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würd den Kontakt zu ihm schnellstmöglich abbrechen.

Es sei denn, du möchtest ihn nur für eine schnelle Nummer im Bett, aber das glaube ich ja nicht.

Also: Brich den Kontakt zu ihm ab, bevor sich da noch weitere Gefühle bei dir aufbauen können.

Ich würde mir als Nummer 31 auch hochgradig verarscht vorkommen.
Ich würde ständig daran denken, warum die 30 Frauen vor ihm wieder weg sind. Da muss es ja irgendeinen Haken geben.

Und HIV-Test wäre für mich sowieso Pflicht.

Aber auf dieses ganze Ex-Angerufe usw. hätte ich keinen Bock.

Brich den Kontakt ab, das ist besser für dich.
 

Benutzer27762  (33)

Verbringt hier viel Zeit
boah heftig und da soll man den guten glauben in die männer nicht verlieren.... du arme *ganz doll drück*

ich glaub ich würde noch versuchen, ihm so richtig eine reinzuwürgen... so auf ganz normal tun und dann wenn möglich inszenieren, dass seine 2. freundin auftaucht oder so... ihn schön wo reinreiten und dann VOR ALLEN eine szene, aber nicht rumheulen sondern nur sowas wie "du bist wirklich bemitleidenswert! offensichtlich hast du kein bisschen selbstvertrauen oder warum musst du dein ego damit aufpolieren, mädels das blaue vom himmel zu versprechen und sie dann nur auszunutzen?? ...."
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren