freund fremdgegangen,gerade erfahren!

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
@jody: Mach dir keine Gedanken, der ist immer so drauf, gar nicht ernstnehmen! :zwinker:
 

Benutzer63075  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Ich find es etwas lächerlich was du hier von dir gibst, wenn alle so denken würden wie du na dann gute nacht:kopfschue dann würden ja alle fremdgehen...so ein quatsch:ratlos:

und hier spiegelt sich wieder deine komische einstellung wieder.
du sagst alle würden fremdgehen wenn der partner bedenkenlos vertrauen würde.
Deine Einstellung ist falsch: Du sagst du würdest fremdgehen wenn der Freund treudoof immer vertrauen würde und es niemals rauskriegen würde. Aber das ist die Falsche denkweise, du solltest nicht fremdgehen weil du deinen Freund Liebst!

Sternschnupe...kann ja sein dass ihr das anders seht, aber das ist einfach nicht in Ordnung dann!
Jemand der nur nicht Mordet aus angst man könnte ihn wegsperren ist trotzdem kein guter mensch. Jemand der auch nicht morden würde wenn es erlaubt wäre ist dagegen ein guter mensch! Ihr gehört scheinbar zur ersten sorte und das finde ich irgendwo nicht richtig!
 

Benutzer28371 

Verbringt hier viel Zeit
und hier spiegelt sich wieder deine komische einstellung wieder.
du sagst alle würden fremdgehen wenn der partner bedenkenlos vertrauen würde.
Deine Einstellung ist falsch: Du sagst du würdest fremdgehen wenn der Freund treudoof immer vertrauen würde und es niemals rauskriegen würde. Aber das ist die Falsche denkweise, du solltest nicht fremdgehen weil du deinen Freund Liebst!


Nein ich hab nicht gesagt das ich das machen würde aber stell dir doch einfach mal vor du hättest ne freundin un dann würde ein guter freund dir sagen das er ein paar sachen gesehen hat...naja du würdest deine freundin also nicht darauf ansprechen sondern einfach darauf vertrauen das sie es nicht getan hat??das find ich auch etwas sehr unlogisch und etwas sehr naiv!!!:ratlos:
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
Sternschnupe...kann ja sein dass ihr das anders seht, aber das ist einfach nicht in Ordnung dann!
Jemand der nur nicht Mordet aus angst man könnte ihn wegsperren ist trotzdem kein guter mensch. Jemand der auch nicht morden würde wenn es erlaubt wäre ist dagegen ein guter mensch! Ihr gehört scheinbar zur ersten sorte und das finde ich irgendwo nicht richtig!
Ach ja, es geht doch nichts über Holzhammer-Vergleiche. :-p :-D

Wenn einem jemand (und nicht irgend jemand, sondern ein guter Freund/eine gute Freundin) erzählt "hey, dein Freund ist dir fremd gegangen, und zwar schon mehrere Male, mit X, die kennst du doch auch...", dann würde ich natürlich meinen Freund auch fragen, ob da was dran ist.

Wobei ich bei meinem Freund wirklich 100% sicher wäre, daß er das nicht machen würde, wenn mir das jemand erzählen würde, würde ich ihn wahrscheinlich auslachen, einfach weil ich meinen Freund in der Hinsicht sehr gut kenne und er da wohl auch in vielerlei Hinsicht etwas "anders" ist als die meisten anderen Leute.

Aber selbst wenn er nicht so wäre, würde ich ihm trotzdem vertrauen - was ja nicht heißt, daß man nicht NACHFRAGEN darf, woher solche Gerüchte kommen.

Sternschnuppe
 
I

Benutzer

Gast
Es gibt NIE eine 100%ige Sicherheit! Wie denn auch? Wer kann denn schon von sich selbst sagen, dass er sich komplett kennt und für jede Situation vorhersagen könnte, wie er reagiert? Und wie soll ich das für einen anderen Menschen vorhersagen können?

Ich finde es auch gar nicht schlimm, dass es immer eine "unbekannte Variable" gibt. Wäre doch sonst auch langweilig.

Nudel, Du bist echt albern und Deine Vergleiche hinken gewaltig. "Reim Dir oder ich fress Dir"... schonmal gehört?
 
L

Benutzer

Gast
vertrauen heisst einem glauben obwohl man es gerade nicht weiss!

hier verlangst du, dass die threadstarterin ihrem freund einfach so vertrauen soll, in deinem thread dagegen schreibst du dass du keiner frau mehr vertraust, weil frauen immer betrügen.

na, fällt dir irgendetwas auf???? richtisch, das passt nicht zusammen :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren