Freund entjungfern?

Benutzer33284 

Verbringt hier viel Zeit
Also mein vorletzter Freund war ne JF und ich fand es gar nicht schlimm. Warum denn auch?! Lästert doch auch keiner, wenn wir Frauen JF sind...irgendwann fängt jeder an.
Er hat´s mir zwar zuerst verschwiegen und mir wäre es auch nicht aufgefallen, aber als er es mir dann gesagt hat hätte ich mir gewünscht es ihm etwas schöner bereitet zu haben :schuechte
 

Benutzer57790 

Verbringt hier viel Zeit
Mein Ex war auch noch Jungfrau. Und ich fand das garnicht schlimm, war ehrlich gesagt auch nen schöner Gedanke das ich die erste bin und er noch nicht wild durch die Gegend gepoppt hat. Und außerdem konnte man ihn sich dann so "formen" wie man es gerne hat. Ist immer noch besser, als einen im Bett zu haben der absolut scheisse ist und sich dabei aber für den grössten hält.
 

Benutzer2295  (37)

Sehr bekannt hier
Diese Situation hatte ich schon zwei Mal.

War kein Problem, waren beides echte Naturtalente. :smile:
 

Benutzer40821 

Meistens hier zu finden
Naja ich denke in dem Fall ist es einfach wichtig, sich zu überlegen ob hier das Soziale oder nur das Sexuelle die größere Rolle spielt.
Will sagen:
Wenn ich mit jemandem zusammen bin und derjenige hatte noch keinen Sex, dann ist das doch irgendwo eine gewisse "Ehre" wenn ich die erste für ihn sein darf. :schuechte
Falls es aber nur um guten Sex gehen sollte, dann ist es in den meisten Fällen wohl schon besser mit jemandem zu schlafen der ein bisschen erfahrener ist.
 

Benutzer1789  (38)

Sehr bekannt hier
Hatte das ganze schon zweimal und der eine hat sich supi angestellt, beim anderen war's etwas stressiger... :smile:
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
Ich fand's toll und kann mich nicht beklagen. :zwinker:

Ich fand's total schön, für meinen Freund die Erste zu sein, es war ein wunderschönes Erlebnis, fast wie ein "zweites erstes Mal" für mich :verknall_alt:, und es war einfach toll. Er hatte so ein süßes Grinsen im Gesicht hinterher *lach*, die Stimmung war einfach nur wahnsinnig schön und entspannt, das war eine tolle Nacht!

Ich hatte ehrlich gesagt auch nicht das Gefühl, da die "Lehrerin" spielen zu müssen. Daß man sich am Anfang einer Beziehung in Sachen Sex erst aufeinander einspielen muß, dürfte ja wohl auch bei zwei erfahrenen Partnern der Fall sein. Von daher fand ich das auch absolut nicht schlimm oder nervig, im Gegenteil.

Es hat total Spaß gemacht mit ihm, und zwar vom ersten Mal an. Es gab keine Probleme, er war/ist total aufgeschlossen, alles auszuprobieren, hat auch selbst die Initiative ergriffen und ich hatte nicht ein einziges Mal das Gefühl, "schlechten" Sex zu haben, ganz im Gegenteil! Aber vielleicht hatte ich auch einfach nur Glück, ein Naturtalent erwischt zu haben... :zwinker: :schuechte_alt: :verknall_alt:

Sternschnuppe
 

Benutzer56228 

Verbringt hier viel Zeit
Natürlich wünscht man sich einen Erfahrenen Partner mit dem es von der ersten Sekunde an im Bett spaß macht.
Aber es ist doch nicht schlimm wenn er noch kein Sex hatte.
Wenn man sich liebt ist sein erstes mal auch ein schönes erlebniss für einen selber.
 
V

Benutzer

Gast
Natürlich wünscht man sich einen Erfahrenen Partner mit dem es von der ersten Sekunde an im Bett spaß macht.
Ich finde das nicht natürlich, ich hatte mir einen unerfahrenen Partner gewünscht und mit ihm hat es sehr wohl von der ersten Sekunde an im Bett Spaß gemacht.
 

Benutzer31535 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde das nicht natürlich, ich hatte mir einen unerfahrenen Partner gewünscht und mit ihm hat es sehr wohl von der ersten Sekunde an im Bett Spaß gemacht.
Ich würde auch jederzeit eine unerfahrene Parnerin bevorzugen. Da weiß ich dann doch, dass ich etwas ganz Besonderes für sie bin.
 

Benutzer60107 

Verbringt hier viel Zeit
Natürlich würd ich mit ihm ins Bett gehen.Ich haben das "problem" zur Zeit auch,mein Freund ist noch "jungfrau" und ich denke schon das ich mit ihm schlafen werde warum auch nicht?Ok ist vllt dumm das er nicht die Erfahrung hat die mir bei meinem EX freund so gefallen hat aber trozdem werde ich es machen!
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Also ich bin geschockt, was ich hier von der weiblichen Seite höre!:eek: Einen Mann ohne Sexerfahrung abzuwerten? Wie bitte? Schon mal daran gedacht, dass es auch Männer geben soll, die sich für die erste richtige Liebe aufheben und mit ONS überhaupt nix am Hut haben? (Wie ich z.B.)
Sorry, aber das sollte kein Kriterium bei der Partnerwahl sein. Ausserdem gibt es ja so viele Männer, die bis über 20 gar nicht die Chance haben, ne Frau abzubekommen, wo es dann auch zum Sex kommt. Davon zeugen ja genug Single-threads.
Dass Männer ohne Erfahrung eine Frau nicht genügend sexuell befriedigen könnten, nur weil die Frauen erfahrener sind und entsprechend das auch vom Mann erwarten, was soll das eigentlich?
Auch bei erfahrenen Männer kann es genausogut beim Blümchensex bleiben. Und unerfahrene Männer können auch für guten Sex sorgen, es kommt hauptsächlich auf Fantasie an.
Frauen sollten eigentlich stolz darauf sein, jem. zu finden, der seinen Schwanz noch nicht in einer anderen stecken hatte.

Und weil ich ja weiss, dass Männer ohne Erfahrung ziemlich herablassend beachtet werden, hatte ich allen Grund, stets zu verschweigen, dass ich praktisch Null Erfahrung im Sex hatte:engel:
 
P

Benutzer

Gast
Ich faends geil:schuechte
Wuerde ich wirklich mal gerne machen.
Ich hatte schonmal Sex mit einem Jungfrau-Mann, aber da war ichs selber auch noch.
 

Benutzer60107 

Verbringt hier viel Zeit
Da hat radl_django recht,mit allem was er sagt...
Und eigentlich sollten alle Mädels froh sein so einen tollen Typ gefunden zu haben.Ich bin froh drum,denn mir hat mein Freund gesagt das er es nur machen will wenn er sicher ist das es mit seiner großen Liebe passiert und das ich das bin find ich echt super...also man kann sich "geehert" fühlen und stolz auf diesen Typen sein!!!!
 

Benutzer58707 

Verbringt hier viel Zeit
also mich reizt der gedanke mit einer jungfrau nit nur, ich würde mich auch geehrt fühlen, dass er auf mich gewartet hat...
 
A

Benutzer

Gast
Ich würde es überhaupt nicht schlimm finden, wenn ich
von meinem Freund erfahren würde, dass er noch nie
Sex hatte, im Gegenteil, es würde mich eigentlich sehr
abschrecken, wenn mein Partner vor mir schon mehrere
Frauen hatte. :schuechte
 

Benutzer50473 

Benutzer gesperrt
Das ist jetzt als Mann vielleicht was anderes aber ich sehe nicht was daran schlimm sein soll :ratlos: Ich würde mich geehrt fühlen, wenn ich der erste sein darf, das ist doch ein besonderes Geschenk. Und wie man am Umfrageergebnis sehen kann denken die meisten Mädels genauso.
 

Benutzer59982 

Verbringt hier viel Zeit
mann bleibt ja nur bis zu seinenm ersten Sex jungfrau, danach sammelt mann ja erfahrung. und wenn du erwartest, dass der erste sex mit einem neuen freund gleich hammer-mörder-27-orgasmen-pro-stunde-sex wird, hast du ein anspruchsproblem.

irgendwann fängt jeder mal an, und jemanden wegen mangelnder erfahrung abzulehnen halte ich für absolut unter der gürtellinie.

geeeeeenau, ich gebe einTil recht:smile:

dachte schon, dass alle mädels hier so ne komisch einstellung haben und das schlimm finden.... zu letzt kamen hier ja noch ein paar mehr meinungen dazu, die das sogar als etwas besonders schönes/ ehrenwertes empfinden:smile:
meine meinung -> warum sollte ich sowas denn schlimm finden?! wie oben, JEDER fängt mal mit dem ersten mal an:herz:
 

Benutzer60259 

Verbringt hier viel Zeit
Mein Freund war vorher Jungfrau und es ist schon schön zu wissen, dass ich die erste für ihn bin.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren