Freund empfindlicher geworden

Benutzer152281  (24)

Ist noch neu hier
Hallo Leute!
Mein Freund (22) und ich (18) schlafen inzwischen seit ca 7 Monaten miteinander und inzwischen funktioniert schon echt gut (sich aufeinander einlassen/Neues ausprobieren etc), nur ist er seit ein paar Monaten sehr empfindlich geworden und kann auch nicht mehr so lange/doll wie früher, da er sonst fast sofort kommt. Er meint, dass er das vorher noch nie hatte und es daran liegen könnte, dass ich so eng bin, das war ich aber schon immer.
Zudem waren wir anfangs noch nicht ineinander verliebt, was da möglicherweise mit reinspielt.
Wisst ihr, woran das liegen könnte oder wie er es schaffen kann, nicht mehr so empfindlich zu sein?
Danke im voraus :smile:
 

Benutzer152140  (32)

Klickt sich gerne rein
seit ein paar Monaten sehr empfindlich geworden und kann auch nicht mehr so lange/doll wie früher, da er sonst fast sofort kommt

Empfindlich heißt also, dass er früher kommt?

Und nicht im Sinne davon, dass es ihm zu ruppige Bewegungen etc. weh tun?
 

Benutzer152140  (32)

Klickt sich gerne rein
Ja, er kommt schneller, Schmerzen hat er so weit ich weiß nicht

Ok, das ist ja schon mal gut. So empfindsam zu sein, dass man zurückschreckt oder gar Schmerzen hat, ist nicht unbedingt was Schönes.

Tipps, wie man seinen Orgasmus als Mann verzögern kann, kann ich dir nicht geben - bin da selber eher auch der Sportwagen. Aber eine weitere Frage: ist es ihm denn möglich, mehrmals hintereinander zu kommen (mache ich z.B. so, funktioniert auch super)? Beim zweiten Mal dauerts erfährungsgemäß mit dem Abspritzen etwas länger, als beim ersten Mal.

Und habt ihr mal versucht, dass du ihm vorweg einen bläst oder es ihm mit der Hand machst? Dann hat er auch schon ne Portion verschossen...
 

Benutzer150386  (25)

Benutzer gesperrt
mhmm ich weiß nicht, vielleicht ist er einfach richtig geil auf dich und kann nicht mehr so lange :grin:
Könnte man ja auch als Kompliment ansehen :zwinker:

Versucht doch mal eine zweite Runde danach einzulegen, dann kann er bestimmt länger :smile:
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Zudem waren wir anfangs noch nicht ineinander verliebt, was da möglicherweise mit reinspielt.
Das wird es wohl sein, es verändert dann doch das Empfinden beim Sex.:zwinker:

Was habt ihr denn bisher schon ausprobiert?

Ein Stellungswechsel könnte helfen oder wenn er nur bei schnellen Bewegungen kommt, einfach das Tempo raus nehmen oder kurz 'ausharren'.
 

Benutzer152281  (24)

Ist noch neu hier
Ja, unser Vorspiel ist meist recht ausgiebig, aber das macht es eher noch kürzer. Und er kann meines Wissens nicht mehrmals hintereinander kommen^^

Ein Stellungswechsel könnte helfen oder wenn er nur bei schnellen Bewegungen kommt, einfach das Tempo raus nehmen oder kurz 'ausharren'.

Wir probieren viel (auch wenn wir so unsere Lieblingsstellungen haben) und er hört auch öfter auf oder leckt mich zwischendurch, damit es nicht so kurz ist :smile:

Eine zweite Runde geht meist erst nach ner Weile, weil er immer recht erledigt danach ist^^
 

Benutzer152140  (32)

Klickt sich gerne rein
Ja, unser Vorspiel ist meist recht ausgiebig, aber das macht es eher noch kürzer

Meine persönliche Erfahrung: ein ausgiebiges Vorspiel gepaart mit großer Geilheit führt bei mir immer zu nem Schnellschuss wenn's dann endlich losgeht :grin:

Eine zweite Runde geht meist erst nach ner Weile, weil er immer recht erledigt danach ist^^

Off-Topic:
Dazu kann ich nur sagen, er soll nicht so flegmatisch sein, und mal Eier zeigen :zwinker:


Aber ehrlich. Klar haben wohl die meisten nach dem (männlichen) Orgasmus Lust, sich erst mal auszuruhen. Aber das ist meiner Meinung nach vor allem Kopf- und Einstellungssache. Zumindest bei mir.
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Wir probieren viel (auch wenn wir so unsere Lieblingsstellungen haben) und er hört auch öfter auf oder leckt mich zwischendurch, damit es nicht so kurz ist :smile:
Aber dann habt ihr doch eine tolle Lösung gefunden.:smile:

Da er seine Gefühle für dich entdeckt hat, kann es auch sein, dass er sich an die neue Situation gewöhnen muss - vielleicht löst sich das Problem auch von alleine.

Kann er sich denn gedanklich ablenken, so dass er nicht sofort kommt?
 

Benutzer152281  (24)

Ist noch neu hier
Ich kann es ihm mal vorschlagen :smile:
Ja, er meinte selbst, dass das Ganze neu für ihn ist, da wir vorher nur eine Freundschaft Plus hatten :smile:
Danke für die Tipps!
 

Benutzer152281  (24)

Ist noch neu hier
Vielleicht braucht er einfach Übung :zwinker: muss ihn da wohl mal härter rannehmen
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich hasse das ja. Beim Ficken an was Ekliges denken oder noch mal die Nachrichten des Tages innerlich aufrollen, um ein paar Momente herauszuzögern - hab ich anfangs auch probiert, aber ne Danke! :anbeten:
Wenn alles andere nicht funktioniert und der Sex nur sehr kurz ist, wäre es trotzdem eine Möglichkeit. Die paar Sekunden gedanklich abdriften sind zwar nicht unbedingt erstrebenswert, aber manchmal nötig. Die erste Wahl wäre es bei mir auch nicht.:zwinker:

Und nicht jede Frau hat Bock auf eine 2te Runde, dass sollte man auch nicht außer Acht lassen. Wenn also der Mann 10-15 Minuten braucht, um zu regenerieren und die Lust bei der Dame dann abgeebbt ist - auch blöd.
Oder man kurz vorm Schlafen ficken will und danach hundemüde wird..:zwinker:
 

Benutzer152140  (32)

Klickt sich gerne rein
10-15 Minuten braucht, um zu regenerieren und die Lust bei der Dame dann abgeebbt ist - auch blöd

Ich meinte auch eine 2te Runde ohne Pause zwischendrin... sonst klingt das ja endabgeilend. Außer man hat ein interessantes Zwischenprogramm zu bieten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer10855 

Team-Alumni
Ich habe das am Anfang häufig, dass ich überhaupt nicht komme und mich erst einmal an den Sex mit einer neuen Gespielin gewöhnen muss. Sobald sich das aber eingeschwungen hat, geht es bei mir auch in die andere Richtung und plötzlich kommt der Orgasmus schneller als ich ihn eigentlich selbst will. Wahrscheinlich sind das die Momente, wo der Sex schon so optimiert ist, dass die Stimulation einfach zu groß wird.

Das beste in der Situation sind meiner Ansicht nach tatsächlich zweite Runden, denn die dauern längern. Aber wenn sich die nicht ergeben, muss man sich langsam etwas zurücknehmen und entweder einen Sexablauf (Stellungen, Praktiken) oder bestimmte Bewegungen herausfinden, die es einem ermöglichen, seine Ausdauer etwas zu steigern.

Sich mental da irgendwelchen Stress auszusetzen würde ich aber nicht. Besser nach Dingen suchen, die interessant sind aber nicht gleich übermäßig stimulieren. Letztere kann man sich ja dann für den Zeitpunkt aufbewahren, wo man selbst auch kommen möchte.

Ihr könnt auch versuchen, mittels Gleitgel oder spezieller Kondome der Überstimulation etwas entgegen zu wirken. Hat sich denn sonst etwas bei euch geändert, dass er plötzlich diese Probleme bekommt? Wie oft habt ihr denn so Sex? Und wie lang?
 
S

Benutzer

Gast
Ich meinte auch eine 2te Runde ohne Pause zwischendrin... sonst klingt das ja endabgeilend. Außer man hat ein interessantes Zwischenrprogramm zu bieten.

Braucht man das? Ist Sex eine Art Unterhaltung? Die möglichst spektakulär sein muss und die ja nicht auch Ruhephasen beinhalten darf?
 

Benutzer152140  (32)

Klickt sich gerne rein
Ich meinte auch eine 2te Runde ohne Pause zwischendrin... sonst klingt das ja endabgeilend. Außer man hat ein interessantes Zwischenrprogramm zu bieten.

Braucht man das? Ist Sex eine Art Unterhaltung? Die möglichst spektakulär sein muss und die ja nicht auch Ruhephasen beinhalten darf?

Generell: nein. Aber hier: ja, braucht man - ich hatte nämlich Bezug darauf genommen:

Und nicht jede Frau hat Bock auf eine 2te Runde, dass sollte man auch nicht außer Acht lassen. Wenn also der Mann 10-15 Minuten braucht, um zu regenerieren und die Lust bei der Dame dann abgeebbt ist - auch blöd.
Oder man kurz vorm Schlafen ficken will und danach hundemüde wird..:zwinker:


Off-Topic:
Lohnt sich generell, den Threadverlauf zu verfolgen bevor man postet - aber ich bin mir sicher, das weißt du, no offense :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren