Freund ein Wochenende in London schenken

Benutzer96556 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallöchen ihr Lieben :smile:

Vorab: falls ich das hier falsch poste, dann verschiebt es doch bitte - ich wusste nur nicht genau wohin und habe mir hier die meiste Resonanz erhofft :smile:

Also..ich möchte meinem Freund zu seinem Geburtstag gerne einen Trip übers Wochenende schenken, und zwar nach London.
Bis dahin dauerts zwar noch ewig, aber ich dachte mir,dass ich jetzt schonmal mit dem Sparen anfangen sollte :grin:
Nun zu meinen Fragen:

- Kann mir irgendjemand gute Hotels (nicht zuuu teuer..das Ritz kann ich mir nicht leisten :grin: ) empfehlen?

- Wie hoch werden die Kosten UNGEFÄHR sein?

- Wo kann ich gut buchen?

Ich bin für jegliche Information dankbar..das Internet ist einfach zu unüberschaubar und mit Angeboten überhäuft - da hab ich schon längst den Überblick verloren!
Habt ihr sowas schonmal gemacht?
War es gut? War es sehr teuer?
Danke schonmal!
:smile:
 

Benutzer37179  (37)

Verbringt hier viel Zeit

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
rainbowtours. de

Da kommt ihr mit ca. 200 Euro pro Person weg.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Nur zum Verständnis: Willst du mitfliegen oder soll dein Freund alleine fliegen?
 

Benutzer96556 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich möchte mit - bei aller Liebe, das lass ich mir doch nicht entgehen! :grin:
Danke für die bisherigen Antworten :smile:
 

Benutzer20802  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Generator Hostel, schöne Absteige bei unserer letzten Fußball-Tour.
 

Benutzer70934  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Würde nach einem Hostel o.ä. bei Holidaycheck suchen.

Wenn du früh genug buchst (direkt bei Air Berlin/Lufthansa/Ryanair) bekommst du teilweise Flüge zu spottpreisen, einfach mal auf die Airline Homepage schauen, da steht immer ab wann die FLüge für einen bestimmten Zeitraum freigegeben werden.
 

Benutzer48617 

Meistens hier zu finden
Für erste Preisinfos sind Seiten wie expedia.de ganz praktisch, um sich einen Überblick zu schaffen. Gerade nach London gibt es dann auch oft Last-Minute-Reisen, wo man eine Menge sparen kann. Und je nachdem, von wo ihr fliegen wollt / könnt, gibt's eine Menge Billigflieger (z.B. Ryan Air).
 
L

Benutzer

Gast
Ich hab nun auf Empfehlung hier im Forum The Wellington Hotel gebucht.
The wellington in Victoria, Budget Accommodation in Central London, Cheap bed and breakfast close to Top London Attractions and Victoria

Ich glaube, die Unterkunft kostet mit Frühstück ca. 170 Euro pro Person. Den Flug hab ich direkt über Easyjet für 60 Euro pro Person gebucht. Hinzu kommen die Bahnfahrkosten sowohl in der Stadt als auch vom Flughafen zur Stadt. Da hab ich noch keine ungefähre Summe. Dazu Taschengeld, evtl. Eintritte, Essen.
 

Benutzer21122 

Verbringt hier viel Zeit
Bei Hotels würde ich mal bei travelodge.co.uk schauen, die haben ein dynamisches Pricing, d.h. die Zimmer sind bei Buchung weit im voraus teilweise extrem günstig (ab 19 GBP pro Zimmer/Nacht). Aber darauf achten, dass Du in einem relativ zentrumsnah gelegenen Hotel unterkommst, die haben auch welche an der Peripherie. Da kommst Du m.E. z.T. deutlich billiger weg als in irgendwelchen Hostels.

Bei Flügen auch darauf achten, zu welchem der 5 Londoner Flughäfen die gehen. Das, was man am Flugticket spart, kann man schnell wieder zusätzlich für den teuren Transfer in die Stadt ausgeben. Generell sind die Busse immer - zT deutlich - billiger als die Züge, die es zu jedem der Airports mit Billigfliegern gibt (Stansted. Gatwik, Luton).

Je nachdem wo Du wohnst, kannst Du auch statt Flug eine Zugfahrt erwägen. Ab Köln kostet es zB 49 EUR one-way 2. Klasse und Du kommst mitten in der Stadt an anstatt irgendwo auf einem Flughafen 60km außerhalb. Nennt sich bei der DB London Spezial, gibt es auf für etwas mehr ab Frankfurt.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren