Freund die Augen verbinden und die BF blasen lassen?

Benutzer153704  (37)

Benutzer gesperrt
Liebe Frauen, habt ihr wie in der Frage oben steht, mit so etwas schonmal euren Freund Überrascht? Oder vielleicht so das er es nie rausbekommen hat? :smile:

Lieben Gruß:smile:
 
S

Benutzer

Gast
Nein :grin: sicher nicht... ich glaub auch bei uns ist das so speziell, dass er es sofort merken würde, wenn es jemand anderes machen würde :grin:

Kann mir aber nicht vorstellen, dass es bei anderen Paaren großartig anders ist :grin:
 

Benutzer150418 

Verbringt hier viel Zeit
Wäre ich der "überraschte" Freund (also für mich wäre das eine extrem böse Überraschung), dann wäre das das Ende der Beziehung. :argh:
Das bewegt sich irgendwie an der Grenze zur Vergewaltigung und ich entscheide gerne selbst, wen ich an meinen Penis lasse.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer66223  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Wäre ich der "überraschte" Freund (also für mich wäre das eine extrem böse Überraschung), dann wäre das das Ende der Beziehung. :argh:

Davon mal abgesehen dass ich für meinen Mann die heißeste Person bin und er niemals eine andere an seinem Schwanz haben wollen würde solange ich existiere :pfff:
 

Benutzer86938 

Verbringt hier viel Zeit
Ich kenne das nur aus einem Porno mit eben dieser Handlung... Könnte dem aber durchaus etwas abgewinnen :zwinker:
 

Benutzer130914  (36)

Beiträge füllen Bücher
Jup, ist ne typische Porno-Handlung ... Und sollte es nicht wirklich eine extrem offene Beziehung sein - denn ohne Absprache würd ich das ebenfalls als ne halbe Vergewaltigung empfinden - dann wird man sowas in der Art auch wirklich nur in Pornos finden.
 

Benutzer138371  (41)

Beiträge füllen Bücher
Nö.. wäre für mich sowieso nix..

Da ich den Job schon gerne selber übernehme :grin::grin:
 

Benutzer143952  (27)

Sehr bekannt hier
Wenn ein Mann nicht merkt das auf einmal jemand anderes an seinem Schwanz lutscht als die Partnerin ist er wohl leicht benebelt.:grin: Nein noch nie gemacht.Würde ich auch nie zulassen,selbst wenn er den Wunsch äußern würde. :smile:
 

Benutzer153493 

Meistens hier zu finden
So eine kranke Idee o0

Ich finde das auch ganz und gar nicht in Ordnung. Mit Absprache aller Seiten ist das kein Ding aber "heimliche Überraschung" finde ich schon ein starkes Stück und wenn das meine Freundin nicht einsieht würde ich aus Rache ihr die Augen verbinden und mal meinen Kollegen seinen Lümmel rein schieben lassen, ist ja eine Überraschung also kein Problem...
 

Benutzer95651  (35)

Beiträge füllen Bücher
Nur nach vorheriger Absprache, dass es für ihn in Ordnung wäre/er Spaß daran hätte, mal so überrascht zu werden.

In meinen Augen wäre das einer der größtmöglichen Vertrauensbrüche, wenn es ohne Einigung geschieht.
Ich hätte z.B. keine Lust, dass "einfach so" einer seiner Kumpel an mir rummacht, ohne das ich es vorher wüsste :ratlos: (Wobei man das dann doch merken muss).
In dem Moment wäre es Vergewaltigung, da ohne Einverständnis. Nein danke.
 

Benutzer142227 

Sehr bekannt hier
Nach Absprache und Einwilligung - ja okay, wer's mag.
Ohne Absprache und Einwilligung - nein danke, wäre für mich ein Trennungsgrund und Vertrauensbruch.
 

Benutzer85989 

Meistens hier zu finden
Mein Freund würde sofort mit mir Schluss machen
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Nach Absprache sehe ich kein Problem. Unabgesprochen wäre ich allerdings höchst irritiert, obwohl ich auch nicht zwingend einen Trennungsgrund darin sähe.

In erster Linie hätte sie mir ja damit eine Freude machen wollen - und auch wenn der Schuss ggf. gründlich nach hinten losginge, würde ich ihr das erstmal anrechnen. Alles weitere entscheidet danach, wie ich die Situation emotional aufgenommen hätte.
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Meine beste Freundin ist ein Mann - das wäre wohl für alle Beteiligten eine unangenehme Situation. :grin:

Ohne Absprache niemals, sollte man das bei mir machen, wäre der Hulk das kleinere Übel.

Aber mein König erkennt eh meine Technik. :cool::tongue:
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wäre ich der "überraschte" Freund (also für mich wäre das eine extrem böse Überraschung), dann wäre das das Ende der Beziehung. :argh:
Das bewegt sich irgendwie an der Grenze zur Vergewaltigung und ich entscheide gerne selbst, wenn ich an meinen Penis lasse.
dem stimme ich völlig zu!ohne die einwilligung des partners dazu vorher einzuholen,ist das absolut nicht in ordnung.weil nun mal jeder selbst entscheidet,wen er so nahe an sich heran kommen lassen will.
 

Benutzer59243 

Verbringt hier viel Zeit
Es wäre interessant ob es wirklich soo einfach ist, es zu unterscheiden.
Unterscheiden sich Blowjobs tatsächlich so extrem voneinander?

Bei Bier sagt man auch immer, das schmecke ich locker raus - bis es mal zur Blindverkostung und ganz anderen Ergebnissen kommt.
 

Benutzer129180  (35)

Benutzer gesperrt
Also ich fände das durchaus interessant :cool:
 

Benutzer86938 

Verbringt hier viel Zeit
Es wäre interessant ob es wirklich soo einfach ist, es zu unterscheiden.
Unterscheiden sich Blowjobs tatsächlich so extrem voneinander?

Bei Bier sagt man auch immer, das schmecke ich locker raus - bis es mal zur Blindverkostung und ganz anderen Ergebnissen kommt.
Dann kann man in der Clique mal Blinde-Kuh-Blasen spielen, um das herauszufinden
 

Benutzer46728 

Beiträge füllen Bücher
1. Spiele ich solche Spielchen nicht
2. Findet er meine beste Freundin nicht sexy (ist eher der Typ, der sich nur auf eine Frau konzentriert und andere maximal interessant findet)
3. Würde er das nicht wollen, für uns gehören nur 2 in unser Bett
 

Benutzer68737  (38)

Sehr bekannt hier
Definitiv Porno. Da hab ich das schon in beide Richtungen gesehen. Also auch das einer seiner Freundin die Augen verbindet und sie dann von nem Kumpel lecken und ficken lässt. Scheint also eine gängige (Männer) Phantasie zu sein.

Wäre nix für mich. Aber wenn man es abspricht... Ohne Absprache geht es natürlich überhaupt gar nicht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren