Freund betrogen-Angst vor Reakt.in der Schule

Benutzer29347 

Verbringt hier viel Zeit
Hi ich liebe meinen Freund...wirklich, aber ich habe ihn vorgestern betrogen. Und zwar mit seinem älteren Bruder...ich will überhaupt nichts von ihm...wir stand uns nie irgendwie nah...auch freundschaftlich gesehen...wir haben geknutscht waren total zu...ich hab es meinem Freund gleich erzählt der hat dann seinem Bruder eine runtergehauen war voll schlimm naja morgen müssen wir alle in die gleiche Schule und meine ganze Klasse weiß dass ich meinen Freund betrogen habe weil wir in nem Club gefeiert haben...die denken jetzt alle ich bin ne Schlampe ich hab solche Angst morgen in die Schule zu gehen ich weiß nicht wenn dann kommt ach seht unsere kleine Schlampe usw. ich weiß nicht was ich da sagen soll soll ich überhaupt was sagen aber nichts sagen ist ja auch blöd...
 

Benutzer8776 

Verbringt hier viel Zeit
zum einen würde ich nicht auf derartige Sachen antworten sondern diese Leute dann ignorieren, zum anderen musst du da jetzt wohl durch, schließlich bist du selber Schuld...

Wenn aufgrund des Alks die Hemmschwelle so sinkt, dass man sich nicht mehr unter Kontrolle hat, dann soll man ihn nicht zu sich nehmen.
 
V

Benutzer

Gast
Tja also dass vielleicht manche Leute in der Schule über dich hinterrücks lästern werden, wirst du kaum vermeiden können - und nichts für ungut, aber daran bist du (abgesehen von dem völlig falschen Verhalten des Bruders deines Freundes) auch selber Schuld.

Viel wichtiger sollte dir aber sein, was dein Freund von dir hält und auch was du (noch) für ihn empfindest! Denn das ist im Moment wohl das wichtigste, ob es noch eine Zukunft für euch gibt oder nicht. Nicht jeder Mensch kann einen Seitensprung verzeihen. Denk nochmal genau über alles nach und rede mit deinem Freund wie es bei euch weitergehen soll.

Das Getratsche der Leute wirst du halt eine Zeitlang über dich ergehen lassen müssen, aber mit der Zeit wird sich das auch wieder legen. Und ganz abgesehen davon sind so manche derer die dir eine blöde Bemerkung rüberschieben selbst auch nicht perfekt.
 
H

Benutzer

Gast
Schließe mich den anderen an. Strafe muss sein. Bevor Du Dich das nächste Mal zulaufen lässt, denk einfach daran, was passieren kann und halt Dich ein bisschen zurück. Und das Lästern in der Schule gibt sich nach 2 bis 3 Wochen, da brauchst Du keine Angst haben.
 

Benutzer20241 

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke auch, dass es viel wichtiger ist, was dein Freund nun über dich denkt, als irgendwelche Leute aus deiner Klasse. Wichtig ist, dass er wieder Vertrauen zu dir haben kann und er dir verzeiht. In der Schule würde ich versuchen Leute, zu denen du keine Beziehung hast (keine Freunde) einfach zu ignorieren und nicht anfangen, dich zu rechtfertigen! denn das stachelt viele nur noch mehr an. Deinen Freunden oder näheren Bekannten würde ich-sofern sie dich darauf ansprechen-sagen, dass das ein riesen Fehler war und du es bereust (ich denke mal, das tust du ganz schön!), sonst entsteht schnell ein falscher Eindruck. Geläster geht vorbei, was natürlich vorraussetzt, dass du dich in Zukunft so verhälst, dass es auch keinen Grund mehr dafür gibt! Viel schlimmer als das Gerede von irgendwem ist doch das eigene Gewissen!
 

Benutzer11032  (34)

Verbringt hier viel Zeit
gohenx schrieb:
zum einen würde ich nicht auf derartige Sachen antworten sondern diese Leute dann ignorieren, zum anderen musst du da jetzt wohl durch, !!!!!!!!!!!schließlich hattest du dich nicht unter Kontrolle...!!!!!!!!!!!

und wenn jmd. so einen Fehltritt auf den Alkohol schiebt, dann sollte er diesen einfach aus dem Kopf lassen!


Nicht unter Kontrolle ???
Wie geil!

Hat sie ihr Gehirn abgelegt gehabt ?

Sry aber wer so scheisse ist sowas zu machen, der muss auch die Konsequenzen dürchstehen
 
C

Benutzer

Gast
das klingt ja richtig spannend
sie hatte sich nicht richtig unter Kontrolle?!
bitte,wie?so besoffen kann man nicht sein,dass man nicht merh weiß,was man macht!
ich würde der wahrheit ins auge blicken, how cares , ist doch egal was die anderen von die halten,solange dich dein freund nicht dafür verlässt,hast du noch glück
 

Benutzer31875 

Benutzer gesperrt
freut mich, dass mit der fremdküsserin so hart ins gericht gegangen wird - sonst hätte ich mich hier auch noch echauffieren müssen.

ich schließe mich also an: selber schuld und füge hinzu: hoffentlich wirds richtig übel, damit du das für die zukunft nicht vergisst.
 

Benutzer32811  (34)

...!
Kann mich da nur anschliessen. Lern draus. Und mach dir keine Gedanken darüber was die anderen sagen, dass du einen Fehler gemacht hast und es nich anders verdienst wirst du ja schon wissen :zwinker:
Sei lieber froh, dass dein Freund derart toletant ist und dich noch will. Ich wär nicht so :zwinker:
 

Benutzer23017 

Verbringt hier viel Zeit
Die werden da jetzt vielleicht 1-2 tage drüber reden und dann ist das Thema auch schon wieder "langweilig"...

Dazu musst du wohl stehen, was du da gemacht hast, entgehen kann man dem nicht
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
würde mir mal eher gedanken drüber machen wie dein freund dazu steht, was leute sagen die dir im grunde nichts bedeuten wäre mir in der situation egal!
 

Benutzer24318 

Verbringt hier viel Zeit
Eigentlich kann ich dazu nur sagen: Selber Schuld! Ich würde meinen Freund nie betrügen und wer das macht, dessen Problem ist das halt und der muss das dann ausbaden. Da ist auch Alkohol keine Ausrede.
 

Benutzer27583 

Verbringt hier viel Zeit
sskm! wenn du schon so dämlich bist dann bade die sache jetzt auch gefälligst aus!
 

Benutzer19015 

Verbringt hier viel Zeit
Da kann man mal hoffen, dass das jemand ganz gewaltig auf die Nase fliegt. SELBER SCHULD ! Erst rumpoppen - dann Alc als Entschuldigung vorschieben – super Ding.

Also wenn ich dein Freund wäre würdest Du Dich nun in Französisch Gurejana wiederfinden. Da würde ich Dir einen Freiflug besorgen ! Viel Spaß bei den aufwerfenden Problemen!
 

Benutzer13863 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finds auch sch.......
Zu den befürchteten Sprüchen würde ich nur einen Satz sagen, nämlich, dass es Mist war und du es mit deinem Freund geklärt hast.
Damit nimmst du den anderen den Wind aus den Segeln *denk*

Aber investiere sehr viel Zeit und Mühe für deinen Freund, denn er hat seinen Bruder auch täglich vor Augen. Ist eine schwierige Konstellation.
Und um Vertrauen wieder aufzubauen, braucht es sehr viel Zeit, wenn es überhaupt möglich ist.
Wünsche dir alles Gute!
 
A

Benutzer

Gast
Oh je, sind wir jetzt schon so amerikanisiert?i

Ist schon niedlich wie sich die Moralapostel-Teenies hier aufspielen.

Meine Güte, sie hat mal alkoholisiert einen anderen geküsst. Und das auch sofort bereut und gebeichtet.

Und dann fallen die selbsternannten Moral-Richter darüber her, als wenn sie mit anderen Männern geschlafen hat.

Macht Euch doch nicht lächerlich.

In ein paar Jahren, wenn Ihr erwachsen seid, denkt ihr anders darüber - versprochen!

@Threadstarterin

Das war natürlich Deinem Freund gegenüber nicht nett, aber wenn er Dich liebt und nicht ganz doof ist, wird er wissen, dass so etwas immer mal passieren kann. Und er kann froh sein, dass Du so ehrlich bist, und es gleich gebeichtet hast. Wenn ihr darüber redet und du ihm klarmachst, dass Dir das wirklich an die Nieren geht und Dir das ehrlich leid tut, dann wird er Dir vergeben. Sprecht unbedingt auch darüber, wie ihr mit den Anfeindungen der skandalgeilen Deppen an Deiner Schule umgeht (lesen die alle zu viele Dumpfbacken-Klatschblätter???) z.B. könnte sich Dein Freund demonstrativ Arm in Arm mit Dir zeigen und dadurch die Größe zeigen, Dir verziehen zu haben. Dann würden die kreischenden Hühner schnell still werden und Euch heimlich bewundern ...

Also, erst mal Ohren hängen lassen, dann aber Kopf hoch!

:gluecklic
 
D

Benutzer

Gast
abenteurer67 schrieb:
Oh je, sind wir jetzt schon so amerikanisiert?i

Ist schon niedlich wie sich die Moralapostel-Teenies hier aufspielen.

Meine Güte, sie hat mal alkoholisiert einen anderen geküsst. Und das auch sofort bereut und gebeichtet.

Und dann fallen die selbsternannten Moral-Richter darüber her, als wenn sie mit anderen Männern geschlafen hat.

Macht Euch doch nicht lächerlich.

In ein paar Jahren, wenn Ihr erwachsen seid, denkt ihr anders darüber - versprochen!

@Threadstarterin

Das war natürlich Deinem Freund gegenüber nicht nett, aber wenn er Dich liebt und nicht ganz doof ist, wird er wissen, dass so etwas immer mal passieren kann. Und er kann froh sein, dass Du so ehrlich bist, und es gleich gebeichtet hast. Wenn ihr darüber redet und du ihm klarmachst, dass Dir das wirklich an die Nieren geht und Dir das ehrlich leid tut, dann wird er Dir vergeben. Sprecht unbedingt auch darüber, wie ihr mit den Anfeindungen der skandalgeilen Deppen an Deiner Schule umgeht (lesen die alle zu viele Dumpfbacken-Klatschblätter???) z.B. könnte sich Dein Freund demonstrativ Arm in Arm mit Dir zeigen und dadurch die Größe zeigen, Dir verziehen zu haben. Dann würden die kreischenden Hühner schnell still werden und Euch heimlich bewundern ...

Also, erst mal Ohren hängen lassen, dann aber Kopf hoch!

:gluecklic


Mit den selbsternannten Moralaposteln stimme ich dir ja zu.
 
A

Benutzer

Gast
DocLove schrieb:
Mit den selbsternannten Moralaposteln stimme ich dir ja zu.

Vergeben? Ich denke, dass wird ziemlich schwierig. Ich muss dir ganz ehrlich sagen, wenn meine Freundin fremdgehen würde, hätte ich kein Vertrauen, dass sie es nochmal macht!


Wenn ich das richtig verstanden habe, hat sie aber doch nur rumgeknutscht ???

Also ganz ehrlich - mir würde das natürlich auch erst mal auf den Magen schlagen. Aber ein Weltuntergang wäre das doch ganz sicher nicht!

Wenn sie "richtig" fremdgehen würde, also mit einem anderen Mann schlafen, dann wäre das natürlich schon eine schwere Bewährungsprobe. Und vielleicht auch ein Trennungsgrund. Aber knutschen ...?
Na ja, ich habe die Siebziger ja fast noch miterlebt ... :zwinker:

Und in diesem Fall ist es ja das erste Mal gewesen und ich glaube, sie ist selbst über ihr Verhalten schockiert. Also da wäre ich als Freund schon einigermassen sicher, dass es bei einem Fehltritt bleibt.
Ein Kind fasst auch nur einmal auf die heisse Herdplatte. Aber die meisten Kinder müssen erst mal die Erfahrung machen, bevor sie lernen, dass man sich verbrennt.
 
D

Benutzer

Gast
abenteurer67 schrieb:
Wenn ich das richtig verstanden habe, hat sie aber doch nur rumgeknutscht ???

.

Jep, stimmt. Das kommt davon, wenn man morgens mit halb offenen Augen vorm
PC sitzt. :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren