Freund bei SB erwischt

Benutzer25933  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Morry schrieb:
Ein Grinsen könnte ich mir wohl nicht verkneifen :grin:

Sehe darin absolut keinen Grund zur Eifersucht, da Selbstbefriedigung für mich eine Art zweite Sexualität darstellt, die auch unabhängig von dem gemeinsamen Sexualleben sein kann.
Die Sache mit den Hilfsmitteln finde ich sogar gut, ich schätze es, wenn man/n seine Phantasien auslebt.


Sehe ich auch so. Auch das mit dem Grinsen :grin:
Aber was die Hilfsmittel angeht: Fantasie hin oder her (sicher ist Fantasie gut und toll), aber ich würde ihn nicht dabei erwischen wollen, wie er sich selbst befriedigt, während er sich ander Mädchen auf Fotos (oder sonst wo) anschaut... :grrr: :geknickt:

Dreamerin schrieb:
Was die Sache mit den Bildern angeht - ja das wäre für mich ein Problem.
Es heißt zwar, dass es normal ist, dass Männer sich Fotos ansehen und dann wichsen, weil sie visuell veranlagt sind und bla bla bla.
Trotz alledem bleibt für die Frau an der Seite des wichsenden Mannes meiner Meinung nach ein bitterer Geschmack zurück. Wieso muss sich der Kerl eine andere Frau ansehen :ratlos: Auch wenns noch so NORMAL ist...

Und wenn er Bilder ansehen will, soll er damit warten auf die Tage, wo ich nicht da bin. Denn wenn ich da bin, kann er doch mich ansehen (und wenns ihm nicht gut genug ist, nur mich anzusehen, dann frag ich mich, warum er mit mir zusammen ist!!!).

Wenn er allerdings eine Gummipuppe stopft, wenn ich zur Tür rein komm, würde ich mir so verarscht vorkommen, dass ich außer mir wäre.
Außerdem könnt ich keinen Mann mehr ernst nehmen, den eine so eine häßliche Kreatur wie eine Gummipuppe in Ekstase bringt. Schon gar nicht wenn eine lebende Gummipuppe auch noch da ist.


Das sehe ich absolut genauso !
 

Benutzer26627 

Meistens hier zu finden
Mich würde es erregen! *mitmachenwürd*
Hilfsmittel... Hmm, wenn's nicht grad die Gummipuppe ist... :grin: Er kann ja Fotos von mir nehmen. :zwinker:
 

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
Grinsekater1968 schrieb:
Folgende Situation
Ihr seid bei Eurem festen Freund / Freundin zuhause. Schon eine Weile lang. Ihr seid im Garten und freut Euch des Lebens. Dann geht ihr zurück ins Haus und erwischt ihn / sie in flagranti in seinem / ihrem Reich mit heruntergelassenen Hosen wie er / sie in deutlicher Erregung versucht ist, es sich selbst zu machen. Eurem Freund / Freundin ist das erst Mal peinlich, es kommt also nicht zum Sex - für euch beide in der Situation nicht, für ihn / sie sowieso nicht ....

Wie würdet Ihr die Situation denn so empfinden ?

Schon geschehen. Hab gesagt, er könne gerne weitermachen und bin wieder raus :smile:

Grinsekater1968 schrieb:
- wie er Fotos von attraktiven Frauen guckt, oder sie Fotos von Kerlen

Ich wäre irritiert, aber es wäre nicht schlimm. Reaktion dieselbe wie oben.

Grinsekater1968 schrieb:
- bei bisexueller Neigung wie er Männer-Pornos guckt, oder sie eben Lesben-Pics

Nöp, da würd ich sagen, dass mir das nicht passt.

Grinsekater1968 schrieb:
- wenn er eine Gummi-Puppe zwischen hätte, oder bei Frauen ein großer Vibrator / Dildo im Spiel wäre ?

Da würd ich wohl ziemlich laut loslachen. Stell ich mir grad bildlich vor und das kann nur peinlich aussehen :zwinker:
 

Benutzer14426  (33)

Verbringt hier viel Zeit
BloodY_CJ schrieb:
Normal hab ich nichts dagegen, wenn er es sich selber macht.

Wenn ich allerdings im Haus wäre, er also genauso gut Sex oder anderes mit mir haben könnte, dann würde ich mich schon etwas verarscht fühlen...
Wenn er dann dabei auch noch irgendwelche Pornos oder Bilder von anderen Mädels anguckt, dann könnts auch ganz schön Streß geben, weil mich dass dann schon verletzen würde.

Ja GENAU SO sehe/empfinde ich es auch. :zwinker:

Zum Glück macht meiner sowas nicht :bier:
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
hab ich kein problem damit! dazuschmeißen und mitmachen ist die devise :gluecklic
 

Benutzer23371 

Verbringt hier viel Zeit
ich fänds geil sie dabei zu "erwischen" da würde es sicher nicht lange bei sb bleiben ;-)
 

Benutzer33284 

Verbringt hier viel Zeit
Hi,

also ich hab meinen Exex auch dabei erwischt.
Er dachte ich schlafe und hat sich ins andere Zimmer verzogen. Bin dann aber wach geworden und hab nachgesehen wo er war...
als ich dann gesehen hab was er da tut hab ich seine "Arbeit" übernommen :zwinker:

Also gar nicht schlimm
 
M

Benutzer

Gast
ich würde Mäuschen spielen um sie nicht zu stören... ansonsten würde ich sie wohl anflehen, weiterzumachen, als hätte sie mich nicht bemerkt. Huppa - ich bin wohl ein bissl voyeuristisch veranlagt?
 
A

Benutzer

Gast
Wär mir (und ist mir ^^) in erster Linie egal, sie kann es sich so oft und so lang machen wie sie will (solang ich net drunter leide :link: ). Aber oft würde ich bestimmt auch "mitmachen" wollen! :schuechte
 
S

Benutzer

Gast
Wenn ich meinen Freund dabei erwischen würde, würde ich fragen, ob ich ihm behilflich sein kann ^^
 
4 Woche(n) später
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren