frenulum zu kurz

Benutzer15873 

Verbringt hier viel Zeit
hi
ich weiss dass das thema schon zichmal behandelt wurde.aber ich poste nochma.
ich glaube das mein frenulum zu kurz ist. wenn ich die pelle glattziehen will, dann zwiebets ganz schön am bändchen :wuerg: jetzt wollte ich mal zum arzt gehen und gucken was sich machen lässt.
1. habt ihr irgendwelche ausreden für den besuch?müse meine eltern ja nich mitkriegen. :schuechte
2. habt ihr schon erfahrung damit?(wies danach aussieht heilungszeit und so)
3. wenn schon nur das bändchen entfernen lassen oder gleich die vorhaut mit

thx
Cutter
 

Benutzer6068 

Verbringt hier viel Zeit
ahjo wenn schon denn schon... weg mit der haut, die brauch man eh nimmer *g*.

Btw.: Tja kommt drauf an.. sag das du in die stadt willst, lass dich abliefern und lauf zum Arzt... oder täusch husten vor, weiß janich wie das bei euch aussieht mit den ärzten (Welche Wo sind, wie man hin kommt, usw.)
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
du brauchst ihnen doch gar nix sagen, oder?
sag einfach, du hast noch was zu erledigen und fertig.
lügen würde ich nur, wenns sein muss.
 

Benutzer6068 

Verbringt hier viel Zeit
julia:ggf. müssen sie ihn hinfahren...
 

Benutzer15873 

Verbringt hier viel Zeit
also hingefahren werden müsste ich nicht.nur ich weiss ja nich ob des dann so toll mitm bus oder bike ist. vorallendingen wenn da die fäden sitzen.und wisst ihr vielleicht auch noch ob das der normale hausarzt nur der urologe oder nen chirug macht? :ratlos:
 
D

Benutzer

Gast
Also, ich hab schon jemandem Bescheid gesagt dass er dir mal helfen soll hier im Forum... :zwinker: Mein Schatz kann da einiges zu erzählen, was dir helfen dürfte.
Vorab erstmal: ja, das macht der Urologe. Der Hausarzt nicht. Und zum Chirurg musste sicher auch net.
 

Benutzer11139  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab das gleiche Problem (zu kurzes Frenulum bzw zu lange Vorhaut)

Ic werde im Sommer zu meinen Eltern (bzw erst mal 1Elternteil --> Mami :zwinker: ) sagen "Du, ich hab ein Problem mit meiner Vorhaut ... ich möchte mal zu einem Urologen, der sich das anschaut" ...
und dem Urologen werde ich dann sagen, das ich mich beschneiden lassen will, da Kondom Benützung unmöglich ist! :rolleyes2

außerdem finde ich das schöner hygienischer, und blablabla --> passt hier aber e nicht rein, also bin ich wieder leise :zwinker:


und das werde ich in den Ferien machen, denn anscheinend ist man schon ziemlich belastet, nach einer Beschneidung... und da ich nicht möchte, dass das jeder erfährt (nur meine Eltern wenn es geht) [und dann natürlich Freundin], lass ich es halt in den Ferien machen, wo ich mich zu Hause schön ausruhen kann !!

Außerdem: Warum lügen?? Deine Eltern wissen das du da unten was hast, und das da leicht möglich was falsch sein kann (wie alles mögliche am Körper :tongue: )
Und die sollten des schon verstehen, sind schließlich deine Eltern !!!

Bei Fragen oder so
einfach
--> PN.


LG

und denkt euch nichts beim Fragen, tja ich werde das zwar auch nicht leicht raus bringen, wie wahrscheinlich jeder, aber sind halt meine Eltern und die müssen das verstehen!!
 
P

Benutzer

Gast
Also entweder sagst Du nix oder Du sagst was. Wie Du es halt möchtest. Aber für den Arztbesuch an sich brauchst Du sie eigentlich nicht.
Aber mal zurück zum Thema: Wenn Du nur das Bändchen verlängern lässt, dann wird das der Urologe bestimmt machen können. Bei mir war es der Urologe. Und von der Verheilzeit ist das recht harmlos. Du solltest Dir halt nicht gleich "vorn Sack hauen lassen", aber sonst ist das recht problemlos. Eine Woche, maximal zwei, dann sollte alles überstanden sein. Und Schmerzen hatte ich eigentlich nicht. Am Anfang nen bissel ziehen, aber wirkliche Schmerzen nicht.
Ob Du allerdings nur das Bändchen verlängern lassen möchtest oder gleich alles ab machen lassen willst ist glaube eine Frage des persönlichen Geschmacks oder der eigenen Vorstellung. In dem Fall kann Dich der Urologe aber auch beraten.
 

Benutzer4906  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Warum willst du denn deinen Eltern nich erzählen was sache is?? dir das zu Peinlich? Kann ich nich nachvollziehen ...

Denn wenn da wirklich ein Operativer eingriff erfolgen soll, wirst du nich drumhinkommen deinen Eltern zu erzählen was los is, oder wie willst du ihnen erklären wenn du mit nem Verband um dein Bestes Stück komisch läufst, ode wofür du die mullbinden und die Salben brauchst!!

Naja letzten endes isses dein Ding ...

Die Verheilung brauch ca. 2-4 Wochen, wirst auch vermutlich 2 Wochen krank geschrieben, da laufen ziemlich unangenehm is :zwinker:

Was nun wie viel entfernt wird, dass besprich am besten mit deinem Arzt, jeh nachdem wie nötig das is wird auch gleich die Haut mit entfernt ... Is abba nich schlimm und das resultat danach is umso angenehmer!!

Also dann alles gute ...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren