Fremdsprache zur Auswahl

A

Benutzer

Gast
ganz klarer fall : italienisch :verknallt
und jetzt, wo ich die schule hinter mir hab, hätt ich französisch doch gern gekonnt :rolleyes2 :smile:
 

Benutzer13006  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde Spanisch lernen; hatte 8 Jahre Französisch in der Schule (kann aber gar nichts mehr) und dass soll ja so ähnlich sein.

Finde Spanisch irgendwie faszinierend, und wie hier schön öfters geschrieben wurde, kommt man damit ziemlich weit in der Welt.

Sprachen zu verstehen fand ich irgendwie noch nie schwer, aber vernünftig zu sprechen find ich mal recht anstrengend. Als ich inner 9ten in Frankreich bei meiner Gastfamilie war, hab ich da nur Englisch geredet (watt schicken die einen auch nach 2 Jahren auf Austausch...), Französisch ging gar nicht, da fehltem einen zigtausend Vokabeln.

Richtig cool finde ich es, wenn Leute richtiges "Nuschel-Englisch" sprechen, haben zwei bei uns im Semester, die in Fachenglisch immer so geil auf Englisch "umgeschaltet" haben. Richtig flüssig. Wahnsinn.

Ich hatte mal bei meinem Chef nen Bus voll Engländer zu betreuen, die hatten zwar nen Übersetzer dabei, aber andauernd haben die mich gefragt, war ziemlich frustrierend, weil einem die Vokabeln alle fehlten. Mittlerweile nach 2 Semestern Fachenglisch würde ich das wohl besser hinkriegen...
 

Benutzer18029 

Verbringt hier viel Zeit
Bei der Auswahl Spanisch.
Französisch kann ich schon, Italienisch, Niederländisch und Türkisch zu lernen halte ich für sinnlos, weil man das kaum je brauchen wird. Russisch könnte sich schon eher lohnen, aber darauf hätte ich nicht so Lust, obwohl ich durch meine ebenfalls slawische Muttersprache da wohl Vorteile beim Lernen hätte.

Am liebsten wären mir wohl (wenn ich die Zeit für sowas hätte) Japanisch und Chinesisch, einfach wegen ihrer Fremdartigkeit, die irgendwie faszinierend ist.
 

Benutzer9364 

Verbringt hier viel Zeit
Henk2004 schrieb:
Richtig cool finde ich es, wenn Leute richtiges "Nuschel-Englisch" sprechen, haben zwei bei uns im Semester, die in Fachenglisch immer so geil auf Englisch "umgeschaltet" haben. Richtig flüssig. Wahnsinn.

Ich hatte mal bei meinem Chef nen Bus voll Engländer zu betreuen, die hatten zwar nen Übersetzer dabei, aber andauernd haben die mich gefragt, war ziemlich frustrierend, weil einem die Vokabeln alle fehlten. Mittlerweile nach 2 Semestern Fachenglisch würde ich das wohl besser hinkriegen...
Hm, ich spreche Englisch fließend. Leider noch nicht ganz akzentfrei, da ich nur selten mit Muttersprachlern spreche, sondern mit Menschen aus der gesamten Welt.
Französisch bekomme ich auch noch etwas hin und Portugiesisch (besser gesagt brasilianisches Portugiesisch) lerne ich gerade. Drei Vokabeln in Spanisch kann ich sicher auch noch, wenn ich mich ganz doll anstrenge.
 
G

Benutzer

Gast
Ich würde total gerne spanisch lernen, gibt's aber leider bei mir an der Schule nicht.
Und auf Volkshochschule hab ich keine Lust. Und Zeit hab ich dafür auch nicht. :zwinker:
 
D

Benutzer

Gast
Also, Spanish lern ich eh schon an der Schule.

Am liebsten Latein oder Alt Griechisch.

Von den Sprachen oben Französisch.

evil

Entonces, hasta luego senores! (eigentlich mit Tilde über dem n aber geht hier net)
 

Benutzer19495 

Benutzer gesperrt
Italiano naturalemente! Als Halbitalienerin selbstverständlich und ich würde es liebend gerne perfekt können.
 

Benutzer7771  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Italienisch!!!

Finde es immer so cool, wie sich Italiener immer so schnell unterhalten und dabei wild gestikulieren.
 

Benutzer45182  (45)

Benutzer gesperrt
Von den angeführten Sprachen würde ich Russisch nehmen!!
Ist einer der größten Wachstumsmärkte! Und weil wir aus der Geschichte vor dem WK2 sehr eng miteinander verbunden waren!!
 

Benutzer24203 

Verbringt hier viel Zeit
Französisch - hab ich 10 Jahre gelehrnt und naja irgendwie wäre es doch ganz schön nach der super Tortur immerhin die Grammatik zu begreifen. Verstehen tu ich ja praktisch alles aber sprechen geschweige den zu schreiben???!!
Ich frage mich gerade wie ich die 10 Jahre überlebt habe resp. wie ich mich da durchschlängeln konnte ;-)
 

Benutzer32702 

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe Englisch, Spanisch, Französisch und Latein in der Schule gelernt. Spanisch und Englisch (steht aber nciht in der Auswahl) würde ich jederzeit wieder nehmen. Sonst würde mich mal Italienisch reizen. Dürfte dann ja eigentlich nicht mehr so schwer sein.
Übrigens finde ich fehlen da asiatische Sprachen in der Umfrage. Japanisch oder Chinesisch interessieren mich auch sehr.
 

Benutzer41838 

Verbringt hier viel Zeit
1. Niederländisch da mir die Sprache sehr gefällt
2. Russisch - find ich pers. sehr interessant

habe aber gerade mit Schwedisch angefangen.....
 

Benutzer44426  (33)

Verbringt hier viel Zeit
mhh also französisch lern ich schon aber ich würd auch gerne spanisch und italienisch lernen
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren