Fremdsprache zur Auswahl

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
Honeybee schrieb:
weil es im westlichen Raum einfach die meistgesprochene Sprache ist!
abgesehen von englisch... ok..

aber wer geht noch in den westen?
die firmen siedeln sich alle im osten an. der westen interessiert keine sau mehr...

in meinem beruf wäre sicherlich türkisch oder russisch angebracht zu lernen.
 

Benutzer35742  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Von den Sprachen da oben russisch, hat aber keinen besonderen Grund.

Im Moment lerne ich griechisch an der Volkshochschule. Sehr interessante Sprache, allein schon wegen der fremden Schrift.
 

Benutzer15156 

Meistens hier zu finden
italienisch würd mich interessieren.
französisch hatte ich schon in der schule.
 

Benutzer2225  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab jetzt mal spanisch angeklickt, fänd ich glaub ich noch am interessantesten. Obwohl ich vielleicht auch ganz gern niederländisch könnte. Wohne sehr nah an der Grenze, verstehen tu ichs auch, aber sprechen trau ich mich nicht :blablabla

Bin sowieso nicht das Fremdsprachen-Talent. Englisch ging noch, aber in Latein hab ich total abgekackt in der Schule. Hab deswegen auch Französisch nicht gewählt. War glaub ich besser so :grin:
 

Benutzer7645 

Verbringt hier viel Zeit
An Spanisch führt kein Weg vorbei, wird schließlich Zeit, daß ich mehr als nur die Hälfte meiner Vorlesungen verstehe :zwinker:
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
Französisch kann ich schon.

Türkisch, Russisch, Italienisch interessiert mich nicht wirklich.

Spanisch würde mir gefallen (lernt mein Bruder grade :zwinker:), Niederländisch aber auch...

Werde bald wohl mit Schwedisch-Lernen anfangen, weil ich dahin für ein halbes Jahr ins Ausland möchte im nächsten Wintersemester. :smile:

Sternschnuppe
 

Benutzer10282 

Verbringt hier viel Zeit
Latein, Englisch, Französisch und Russisch hatte ich in der Schule. Davon "kann" ich aber nur noch Englisch so, dass ich mich verständigen kann, auch, wenn es sehr verbesserungsbedürftig wäre. Spanisch fänd ich klasse, um im Urlaub besser klar zu kommen. Und Türkisch wäre interessant, um das Gemurmel um mich herum mal zu verstehen :rolleyes2 ...
 
S

Benutzer

Gast
auf meiner schule gibts noch japanisch :grin: hätt ich nich informatik genommen, wär dies wohl meine zweitwahl....
ich sag ma so: grundsätzlich ALLES außer französisch :grin: ich kann diese sprache einfach nicht.... ich kannse nich, ich kannse nicht! verstehen ja...... reden? NEVER!!!! ARGH :kotz: :wuerg:
 

Benutzer31690 

Meistens hier zu finden
Also ich würde gerne Französisch etwas auffrischen

Spanisch und Italienisch hab ich auch schonmal angefangen, aber ich mag das Fanzösische einfach mehr
 
V

Benutzer

Gast
Würde gerne Russisch lernen, danach Spanisch und danach Niederlänisch.
Ich liebe Sprachen (hatte in der Schule Englisch, Französisch und Japanisch (sitzt leider nicht mehr so gut), lerne jetzt in der Uni Latein, Altgriechisch und Hebräisch, Italienisch beherrsche ich fliesend), vor allem liebe ich es, neue Sprachen zu lernen.
 

Benutzer10612 

Verbringt hier viel Zeit
spanisch, weil italienisch kann ich schon. und spanisch klingt fast so ähnlich
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
Spanisch und Französisch...

Französisch hatte ich n jahr.. aber wollte mir den Stress in der Schule net geben G*

und Spanisch hatte ich auch n Jahr und fand es eig ganz interessant.. wenn da nur n Drang zum lernen gewesen wäre *G Außerdem soll Spanisch sehr dem italienisch ähneln..

vana
 

Benutzer29948  (36)

Verbringt hier viel Zeit
ich musste mich entscheiden zwischen französisch und spanisch.
hab mich für spanisch entschieden, weil ich spanien lieben, die sprache schön ist und meine tante cubanerin ist.
ich lern es seit eineinhalb jahren 10 stunden die woche, und es gefällt mir immer noch.
später will ich noch französich lernen. hab ich zwar schon als wahlfach, aber das bringt ja nix.
 

Benutzer9364 

Verbringt hier viel Zeit
Spanisch... weltweit die zweitwichtigste Sprache im westlichen Raum, da es sehr viele Menschen sprechen. Außerdem fällt einem Portugiesisch dann leichter, wodurch sich der brasilianische Markt erschließt.
Mit Englisch, Spanisch und Portugiesisch kommt man in gesamt Nord- und Südamerika weiter.
Wenn man nach Afrika will, ist teilweise auch Französisch zu empfehlen.
Für Europa und Asien zählt eh nur Englisch.
 
A

Benutzer

Gast
französisch, aber das kann ich schon einigermaßen, da ich seit über 8 jahren französisch lerne.
 

Benutzer10932 

Sehr bekannt hier
Spanisch soll so kacke sein...und Französisch hatte ich 5 Jahre und es war nicht so meine Sache.
Also dann...hmm...russisch glaub ich. ist sicher interessant :smile:
 

Benutzer27833 

Verbringt hier viel Zeit
Spanisch hatte ich mal ein Jahr in der Schule und Niederländisch hab ich jetzt mittlerweile das dritte Jahr.

Spanisch fand ich damals echt furchtbar, würde es aber wieder wählen, da ich halbe Spanierin bin und kein Wort mehr verstehe.

Niederländisch mag ich aber auch gerne.
 

Benutzer32843 

Sehr bekannt hier
Spanisch oder Russisch.
Französisch hab ich bereits in der Schule und es gefällt mir überhaupt nicht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren