Fremdgehen & Schuldfrage

Benutzer48246 

Sehr bekannt hier
In erster Linie wär ich auf meinen Freund (-> EXfreund) sauer, da ich ja mit ihm eine Beziehung führe und nicht mit der anderen Frau. Die wär mir in dem Moment wohl egal. Außer, wenn es eine Freundin von mir wäre. :angryfire


Das seh ich ganz genauso!!!
 
5 Monat(e) später

Benutzer70781 

Verbringt hier viel Zeit
Also, ich würde erst mal in ein Loch fallen ... klar, aber ich würde mich fragen, was in unserer Beziehung falsch gelaufen ist ... dazu gehören immer noch zwei ...! Wenn es Probleme gab ... ist das kein Grund fremdzugehen, aber eine Rechtfertigung, die nicht hätte entstehen dürfen, wenn beide an der Beziehung gearbeitet hätten ... es gibt nie nur einen Schuldigen ...! Ich wäre sauer ... aber ich würde mich insgeheim fragen, ob ich schuld daran trage ... das er das gemacht hat ... ein Gespräch würde hoffentlich Aufsschluss bringen!:engel:
 

Benutzer63529 

Verbringt hier viel Zeit
ich würd mir da nich weiter nen kopf drüber machen wer schuld ist. die beziehung wäre so oder so beendet!!wozu unnötig aufregen?

Sehe ich auch so.

Ich würde sofort die Beziehung beenden und versuchen so schnell wie möglich über die Enttäuschung hinwegzukommen.
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Erst mal wäre ich nur tierisch sauer auf meinen Freund. Sauer ist kein Ausdrcuk... enttäuscht... wütend... ich wüsst net was ich tun würde aber ich schätze es wäre vorbei.
Wenn ich dann erfahre,, mit welcher Frau er fremdgegangen ist, würd ich ihr ordentlich die Meinung sagen und sie wäre für mich gestorben, sofern ich sie kenne. Wenn nicht, würd ich mir schon denke, dass es ne dumme Schl*mpe ist... das wars dann aber auch.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren