Fremdgehen der Eltern! Wie verhalten?

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
ich habs meiner mutter erzählt,....alles andere kam gar nicht in frage!
 
L

Benutzer

Gast
mosquito schrieb:
doch, ich glaube, dass du nur ein mensch bist. ich dagegen bin eine mücke ;-).

hab das überlesene übrigens mehr als einmal geschrieben, aber is jetzt egal.


Aso dann habe ich es vermutlich vergessen und oder nicht beachtet das du es geschrieben hast, ich bitte dich um vergebung :zwinker:.


mosquito schrieb:
dann sind die fronten ja geklärt, feind ;-). klar hab ich das verstanden. und hab halt meine kritik daran geäußert, weil ich es anders sehe und ich deine formulierung halt arg pathetisch-moralisierend empfand. auch wiederum nur mein empfinden...


Aha !


mosquito schrieb:
wahrhaben? was will ich nich wahrhaben? selber schuld woran?
du kannst deinen rat geben und ich wiederum dazu meinen senf, so wie du das entsprechend bei meinen aussagen machst...dazu sind im-kreis-dreh-foren, äh, diskussionsforen ;-) da.


Klar darfst du deinen Senf dazu geben, haben uns wohl da ein bissen falsch verstanden aber egal.


mosquito schrieb:
ja, deine. klar glaubst du das, weil du - genau wie ich das analog mache - eben von deinen ansichten ausgehst und vermutest, auch andere würden das wissen wollen. ist ja auch okay.


mag gut sein.


mosquito schrieb:
wenn er kein völliger dösbaddel ist (pardon), dann fragt er seine frau, wer der fremde mann ist, der die sms schickte; was der typ ihm am telefon sagte, weiß ich nicht. vermutlich wär ich an seiner stelle sehr irritiert. wieviel er begreift, weiß ich nicht.


Oder er vertraut seiner Frau so sehr das er nicht da nachhacken will weil er davon ausgeht das seine Frau Ihm treu bleibt und das Nachhacken seine Frau nur stören würde.


mosquito schrieb:
wir sind einer meinung, wie schön...


Echt ? Da werde ich wohl ganz schnell meine Meinung ändern müssen, also ich sage jetzt das gegenteil von dem wo wir gleicher Meinung sind ! :grin:


mosquito schrieb:
mit der einweihung weiterer menschen im umfeld wäre ich vorsichtig und würde gut überlegen, wem ich das sage; denn ggf fragen auch die leute wieder, ob sie handeln müssen oder sollen. ich denke nicht, dass in diese sache von den eltern noch mehr leute einbezogen werden sollten. aber mir ist klar, dass du das vermutlich wieder anders siehst und begründest.


Okay, versteh ich hier was falsch oder habe ich mich irgendwo falsch dazu geäussert ? Ich habe nirgends gesagt misch andere da ein ausser deine Familie (Vater Mutter Geschwister (bei Geschwistern ist das aber dann fraglich , wie alt die sind evtl. bei einem erwachsenen Bruder bzw. Schwester würde ich die fragen was die davon halten ? Aber wenn das Geschwister noch ein Kind ist muss es ja nix wissen, alles setzt voraus Sie hat Geschwister)).



Edit:

~beatsteak~ schrieb:
ich habs meiner mutter erzählt,....alles andere kam gar nicht in frage!

Was hast du deiner Mutter gesagt, das Sie betrogen wird ? Sorry, bin im moment was blöd um das zu verstehn was du sagen willst !

mfg

Lucian
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Lucian schrieb:
Oder er vertraut seiner Frau so sehr das er nicht da nachhacken will weil er davon ausgeht das seine Frau Ihm treu bleibt und das Nachhacken seine Frau nur stören würde.

tja, dann will er das halt so. muss ihm überlassen bleiben, ob er nachhakt. wenn er ihr vertrauen will auch bei fremdgeh-indizien, dann ist das seine entscheidung.


Okay, versteh ich hier was falsch oder habe ich mich irgendwo falsch dazu geäussert ? Ich habe nirgends gesagt misch andere da ein ausser deine Familie (Vater Mutter Geschwister (bei Geschwistern ist das aber dann fraglich , wie alt die sind evtl. bei einem erwachsenen Bruder bzw. Schwester würde ich die fragen was die davon halten ? Aber wenn das Geschwister noch ein Kind ist muss es ja nix wissen, alles setzt voraus Sie hat Geschwister)).

ob du was falsch verstehst, weiß ich nicht, ich bezog mich auf das hier:

Lucian schrieb:
tu das was du für richtig hälst, evtl. hilft es dir mit jemanden zu sprechen der auch deine Eltern kennt, evtl deinen Freund und so, er kann dir sicher besser helfen als wir hier die nur spekulieren können.

und mit jemandem zu sprechen, der auch stinas eltern kennt -da wäre ich aus besagten gründen vorsichtig, schon um auch die privatsphäre von stinas vater zu schützen. mehr "mitwisser" sind nicht unbedingt hilfreich. finde ich. ob nun schwiegersohn oder ein onkel oder sonstwer. aber das ist natürlich stinas sache, ob sie wen ins vertrauen ziehen will.
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
ich hab gesagt:"mamaaaaa,da ruft immer ne frau an und fragt nach papa,ich glaub die ham was miteinander" und so wars dann auch!
 
L

Benutzer

Gast
Hey,


mosquito schrieb:
tja, dann will er das halt so. muss ihm überlassen bleiben, ob er nachhakt. wenn er ihr vertrauen will auch bei fremdgeh-indizien, dann ist das seine entscheidung.

Jep sicher, seine Entscheidung, nur vielleicht war das Indiz nicht gut genug !
Und dann dachte ich man sollte da nachhelfen.

mosquito schrieb:
ob du was falsch verstehst, weiß ich nicht, ich bezog mich auf das hier:

Okay, mit jemand anderen meine ich Geschwister, Freund (wenn Sie einen Freund hat und mit dem lange genug zusammen ist und dem dem entsprechend vertraut wieso soll Sie Ihn nicht um Rat fragen ?), eine Freundin die Sie Ihr halbes Leben lang kennt also sowas wie eine beste Freundin, aber da gebe ich dir sicher recht, das Sie da aufpassen soll das die besagten Personen sich nicht einmischen, Sie sollen nur Ihren Rat geben da Sie wohl die Familie besser kennen als wir die die Familie gar nicht kennen.

mosquito schrieb:
und mit jemandem zu sprechen, der auch stinas eltern kennt -da wäre ich aus besagten gründen vorsichtig, schon um auch die privatsphäre von stinas vater zu schützen. mehr "mitwisser" sind nicht unbedingt hilfreich. finde ich. ob nun schwiegersohn oder ein onkel oder sonstwer. aber das ist natürlich stinas sache, ob sie wen ins vertrauen ziehen will.

Genau das ist Stinas Sache und bleibt auch Ihre Sache, ich rate nur dazu wenn diese Personen da sind den Sie wirklich Vertraut.
 

Benutzer19826 

Verbringt hier viel Zeit
lol @ beatsteak, petzeliese!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

das is echt der dampfwalzen- former known as elefant-in-a-porzellanladen-weg
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren