Fremdgehen/Affären/Nebenfrauen...

Benutzer37900 

Teammitglied im Ruhestand
Eine Affäre ist schon Ok, aber nur wenn man solo ist. Wenn man einen Partner hat und unglücklich ist, dann sollte man sich trennen und dann kann man auch wieder Spaß haben mit wem man möchte, aber nicht wenn man mit jemanden zusammen ist.

:jaa:
 

Benutzer62168  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Ähm...nach meiner Definition ist es nur dann ne Affäre wenn man eben grade NICHT solo ist!
 

Benutzer35742  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Ein Ausrutscher ist ja schon schlimm genug, den könnte ich aber glaub ich noch verzeihen solang er einmalig war und bleibt.

Aber eine Affaire ist ein No Go. Wenn ich sowas rausfinden würde wäre es definitiv aus.

Und dein Freund ist ein hinterhältiges Arschloch (sorry für den Ausdruck) wenn er noch so damit rumprahlt. Wenn Sie es irgendwann rauskriegt würde ich an ihrer Stelle auch mit euch nicht mehr reden. Käme mir ganz schön bescheuert vor wenn alle es wüssten, nur ich nicht.

Fürs Fremdgehen gibt es keine Entschuldigung. Auch nicht die Beziehung war ja eh schon am Ende :blabla_alt:
 

Benutzer44072 

Sehr bekannt hier
Hab kein Interesse daran, meine Partnerin zu betrügen, völlig unabhängig davon ob sie es erfahren würde oder nicht. Das ist einfach eine Vertrauenssache und das ist es nicht Wert, dass Vertrauen zu zerstören.
 

Benutzer36155  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Kann schon mal passieren.
Aber dann stimmt auch irgendwie etwas nicht mehr ganz in der Partnerschaft.
Würde mich davon aber auf keinen Fall freisprechen.
 

Benutzer15839 

Verbringt hier viel Zeit
Was ist denn das für eine Einstellung?!:eek:
Austoben ist ja schön und gut, aber doch bitte nur in der Solozeit! Eine Beziehung definiert sich für mich u.a. durch Treue, und da sind irgendwelche Seitensprünge absolut tabu!:schuettel
 

Benutzer25356  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Unter bestimmte Voraussetzungen ist eine Affaire ok, aber nur wenn der Partner damit einverstanden ist. Alles andere ist einfach nur hinterhältig! :kopfschue
 

Benutzer40041 

Verbringt hier viel Zeit
Was ist denn das für eine Einstellung?!:eek:
Austoben ist ja schön und gut, aber doch bitte nur in der Solozeit! Eine Beziehung definiert sich für mich u.a. durch Treue, und da sind irgendwelche Seitensprünge absolut tabu!:schuettel

:jaa:
 
D

Benutzer

Gast
Ne, bin nie erwischt worden und hab sowas auch nie gebeichtet/erzählt nachdem Schluß war! Aber durch diese Aktionen ist mir manchmal schon bewußt geworden, daß die Beziehung am Ende ist, die Affären an sich haben niemanden verletzt!


Wie hättest du reagiert wenn deine Freundinnen auch Affären hätten?

Eine gleichberechtigte offene Beziehung ist ehrlicher
 
S

Benutzer

Gast
*hmmm* Wenn ich eine Frau liebe, dann interessieren mich andere gar nicht...
Mich interessieren andere Frauen auch in einer Beziehung....ich hör ja nicht plötzlich auf ich selbst zu sein.
Aber ich bin nicht mit ihnen zusammen, ich bin dann mit meiner Freundin zusammen und würde so was als absolutes No-No sehen. Und DA bin ich knallhart.....ich würd bei Fremdgehen des Partners sehr wahrscheinlich Schluss machen......
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren