Fremden Männern die Nummer geben

Gebt Ihr Männern, die Euch gefallen, die Ihr tagsüber kennen lernt Eure Nummer?

  • Ja, ich will ihn ja wieder sehen

    Stimmen: 12 30,8%
  • Nein, das mache ich prinzipiell nicht

    Stimmen: 10 25,6%
  • Er soll mir seine Nummer geben

    Stimmen: 11 28,2%
  • Er kriegt meine E-Mail

    Stimmen: 6 15,4%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    39
  • Umfrage geschlossen .

Benutzer87681 

Benutzer gesperrt
Hallo liebe Damenwelt:smile:

Stellt Euch vor, dass Ihr tagsüber als Single, z.B. beim Shoppen, einen sehr sympathischen, jungen Mann kennen lernt. Aus einem harmlosen Gespräch wird plötzlich ein Flirt:smile:

Bevor ihr nun wieder getrennte Wege geht, fragt Euch der Mann, der Euch gut gefiel, nach Eurer Nummer, weil er es sehr schade fände, wenn ihr euch nicht wiedersehen könntet. Gebt Ihr ihm Eure Nummer?

1.) Wenn nein, wieso nicht?

2.) Wenn ja, was muß erfüllt sein, dass Ihr Eure Nummer aushändigt?

Dankeschön:smile:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Nein ich geb sie ihm nicht.
Ich bin in festen Händen, hab also kein Interesse an weiteren Treffen, nicht mal an einem Flirt. Die nette Unterhaltung reicht mir dann.
 

Benutzer87681 

Benutzer gesperrt
Nein ich geb sie ihm nicht.
Ich bin in festen Händen, hab also kein Interesse an weiteren Treffen, nicht mal an einem Flirt. Die nette Unterhaltung reicht mir dann.

Ich hätte vlt. noch dazu schreiben müssen, dass ich mich auf Singles beziehe
 

Benutzer31418 

Sehr bekannt hier
Also rein hypothetisch, da ich ja vergeben bin:
Ist mir noch nicht passiert :tongue: , aber ich schätze, ich hätte dann meine Nummer gegeben. Ich hab eh mehrere Handy-Nummern, es muss dann ja nicht gleich die für den engsten Kreis sein. ;-) Ich müsste aber wirklich den anderen wiedersehen wollen; wenn ich ihn nur nett fand und kein weiters Interesse habe, geb ich meine Nummer nicht raus, ich bin nicht der Typ, der gerne unverbindliche Kontakte knüpft und ich hasse es, jemanden abwimmeln zu müssen, also überleg ich mir vorher gut, auf was ich mich einlasse.
Übrigens würde ich im Gegenzug auch seine Nummer haben wollen und falls er Internet hat auch die E-Mail-Adresse - ich telefoniere nämlich ungern.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Wenn mir sein Äußeres zusagt und ich während des kurzen Flirts ein wenig Humor und eine recht offene Art zu spüren bekommen habe, wenn er mir während der Frage nach der Nummer ein nettes Lächeln schenkt – Ja, dann bekommt ein Mann meine Nummer.
 

Benutzer70315  (32)

Beiträge füllen Bücher
also, so wie ich es bis jetzt gehandhabt habe und ggf. irgendwann wieder handhaben würde: ich lasse mir einfach seine nummer geben.
 

Benutzer87681 

Benutzer gesperrt
Wenn mir sein Äußeres zusagt und ich während des kurzen Flirts ein wenig Humor und eine recht offene Art zu spüren bekommen habe, wenn er mir während der Frage nach der Nummer ein nettes Lächeln schenkt – Ja, dann bekommt ein Mann meine Nummer.

Coole Antwort. Danke:smile: Mit offen meinst Du bestimmt, dass sie der Mann selbstsicher bewegt und somit ein Gefühl von Sicherheit versprüht, oder?

also, so wie ich es bis jetzt gehandhabt habe und ggf. irgendwann wieder handhaben würde: ich lasse mir einfach seine nummer geben.

Und warum wählst Du diesen Weg?
 
P

Benutzer

Gast
Ich denke, um die Frau nicht irgendwie zu "überfallen", würde ich ihr eher meine Nummer geben.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Off-Topic:
Coole Antwort. Danke:smile: Mit offen meinst Du bestimmt, dass sie der Mann selbstsicher bewegt und somit ein Gefühl von Sicherheit versprüht, oder?
Nein, meine ich ganz sicher nicht. Ich bin doch kein Schäfchen, welches einen beschützenden Hirten sucht, ich will einen ebenbürtigen Mann. Ich bin nicht auf der Suche nach dem Duft von Sicherheit. Selbstsicherheit ist sicherlich nicht verkehrt, mit offen meine ich weltoffen, neugierig auf Neues, kontaktfreudig, aufgeschlossen, weltlich gebildet.
 

Benutzer42813 

Beiträge füllen Bücher
Wenn es jemand ist, der mir gefällt, würde ich erwähnen, was ich gerne mache (welche Discos, welche Hobbies) und dass man mich dort öfter antrifft. Wenn es potentielle Gemeinsamkeiten gibt, wird da schon etwas dabei sein. Dann kann ich ihn dort erst mal vorsichtig beschnuppern.

Okay, das galt für die Zeit, in der ich Single war. Inzwischen ist das sowieso noch mal ganz anders ^^.
 

Benutzer78109 

Sehr bekannt hier
Ich lasse mir einfach seine Nummer geben, da ich meine sowieso nicht auswendig kann :tongue:
 

Benutzer33752  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde mir auch eher seine Nummer geben lassen.
Hätte aber auch kein Problem, meine Nummer zu geben.
Aber wenn er mir seine gibt, kann ich selbst entscheiden, ob/wann ich mich melde ;-)!
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Wenn mir der Mann gefällt und ich solo bin, dann würde ich ihm meine Nummer bestimmt geben. Ist ja nichts dabei.
 

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
Klar würde ich das, und sollte er mir seine Nummer geben würde ich mich auch melden (sofern ichs nicht vergesse).
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin vergeben, da kriegt sowieso genau gar keiner meine Nummer.

Aber selbst in Single-Zeiten (und insgesamt war ich ein paar Jahre Single) habe ich meine Nummer glaube ich dreimal jemandem gegeben. Ich habe seltenst beim Weggehen jemanden kennen gelernt, den ich so interessant fand, dass ich ihn unbedingt wieder sehen wollte und Männern, die ich schon nach kurzer Zeit öde finde, gebe ich meine Nummer sowieso nicht.
 

Benutzer82573 

Verbringt hier viel Zeit
1.) Wenn nein, wieso nicht? Wenn er mir gefällt, gebe ich ihm "nur" meine Email-Adresse ... weil ich ihn nicht gut kenne und ich fremden Männern (egal wie sehr sie mir gefallen) nicht sofort meine Nummer geben möchte.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren