Fremd gegangen

Benutzer162958  (28)

Benutzer gesperrt
Hallo
Ich hab richtig Mist gebaut. Ich hab bzw hatte die perfekte Freundin.

Das doofe ist, dass ich ein paar kranke Fetische habe. Die habe ich nebenher via Internet gelebt.

Gestern hat sie mein Handy kontrolliert ubd alles gefunden.

Sie ist heim und hat alles beendet.

Wie kann ich alles gut machen?
 

Benutzer96053 

Planet-Liebe Berühmtheit
Gar nicht. Man kann nicht alles im Leben wieder "gutmachen". Eine Vase, die zerbrochen ist, kann man zwar wieder kleben, aber richtig schön ist sie auch nicht mehr.
Du kannst aber hoffen, dass sie dir verzeiht (und du ihr) und ihr es dann nochmal miteinander probiert. Hoffentlich in dem Fall dann auf einer besseren Basis.

Allerdings sehe ich auch da Schwierigkeiten, obwohl du dich leider arg kurz gehalten hast:
- Du hast ihr deine Fetische verschwiegen.
Eine derartige Geheimniskrämerei ist tödlich für eine Beziehung
.
- Du bist mit dir selber nicht im Reinen.
Sonst würdest du deine Fetische, die ja anscheinend übers Internet ausgelebt werden können, nicht als "krank" bezeichnen. Um was geht es überhaupt? Klingt jetzt erstmal nicht so dramatisch.

- Du bist augenscheinlich nicht mit eurem Sexleben zufrieden. Andernfalls hättest du keinen Grund gehabt, sie zu betrügen.

- Deine Freundin schnüffelt in deinem Handy. Eine vertrauensvolle Basis ist das nicht.

Fazit: Du redest nicht mit ihr über deine Wünsche (und kannst diese auch anscheinend nicht in der Beziehung ausleben), sie kontrolliert dich und spioniert dir nach. Bist du sicher, dass sie eine für dich "perfekte Freundin" war? Ohne Vertrauen und sexueller Kompatibilität?
Bist du dir sicher, dass du die Beziehung wirklich willst und nicht einfach jetzt in diesem Moment einen Verlust erleidest?
 

Benutzer162958  (28)

Benutzer gesperrt
Wir haben ubs perfekt verstanden. Sex war toll.
Was der Fetisch ist...
Sagt die Findom was. Ist SM im weiteren Sinne.
Ja ich will die Beziehung. Wir haben BEIDE Probleme und haben ubs damit geholfen. Wir wollten heiraten. Jeder meinte auch, wir sind wie füreinander gemacht.
Achja sexuell seh ich uns kompatibel. Ich kann eig vaginal nicht kommen (ja als Mann) bei ihr gings.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer96053 

Planet-Liebe Berühmtheit
Findom ist so etwas wie ein Geldsklave, oder? Du hast also einer anderen Frau Geld geschickt und wurdest davon erregt, wenn ich das nun richtig verstanden habe.

Warum nennst du das "Fremdgehen"? Damit impliziere ich etwas ganz anderes.
Wärst du bereit, dieses Abhängigkeitsverhältnis zu deiner Domina für deine Freundin zu beenden? Könntest du glücklich sein, ohne ein Geldsklave zu sein? Vielleicht wäre deine Freundin bereit, dieses Rollenspiel mit dir zu spielen? (Wenn sie dein Geld so nicht haben will, kann sie es ja auf ein Konto einzahlen oder so.) Ich hab damit leider keine persönlichen Berührungspunkte, darum weiß ich nicht, ob der Reiz nicht bei so einem Rollenspiel verloren ginge.

Wenn ihr heiraten wolltet, dann hättest du (spätestens dann) eh die finanzielle Situation auf den Tisch packen müssen - hast du dir zu dem Zeitpunkt mal Gedanken dazu gemacht, wie du ihr die Geldabgänge erklären willst?

Lass ihr ein paar Tage, damit sie sich besinnen kann - es kann einen ganz schön aus der Bahn werfen, wenn man plötzlich so eine Entdeckung macht. Dann solltet ihr aber nochmal das Gedpräch suchen und vernünftig darüber reden.
 

Benutzer162958  (28)

Benutzer gesperrt
Ja das is GENAU das. Hatte das lang unterdrücken können. Hab vor Kurzem wieder so mit Frauen getextet und noch nix gezahlt.
Ich empfinds so. Haben heute telefoniert. Weiß nicht, obs gut war, habe aber gesagt werde alles tun ums gutzumachen. Sie meinte sie hat Schulden wg Exfreund. Habe ihr angeboten da zu helfen. Und ne es macht mich nicht an. Will es geradebiegen-egal wie.
Sie meinte wir bleiben erstmal inKontakt und meinte so könnte ichs gut machen.
Bin ihr übrigens nicht wegen dem Scgnüffeln auf dem Handy böse. Ich fühl mich als komplettes Monster.
Das klingt doof, ich hab aber schon über chemische Kastration nachgedavht. Dann wär der Trieb weg. (Und nein das sag ich nicht nur, denk echt das wär gut).
[doublepost=1477144542,1477144388][/doublepost]Achja zum Thema Fetisch. Ich käm glaub ich scgon mit etwas SM klar.
 

Benutzer68557  (30)

Sehr bekannt hier
Redakteur
Du bezahlst ihr ihre Schulden und dann kann es wieder werden? DAS klingt sehr seltsam. Wie lange wart ihr zusammen?
 

Benutzer162958  (28)

Benutzer gesperrt
cr4nberry cr4nberry ich wills irgendwie gut machen. Da ist alles recht.
Kein ganzes Jahr. Aber es hat bist gestern eigentluch perfekt gepasst.
Ich finde selber ich muss es gut machen. Unabhängig davon ob sie mich wieder will. Klingt das sehr seltsam?
 

Benutzer68557  (30)

Sehr bekannt hier
Redakteur
Also mit Geld ist so etwas eigentlich nicht wieder gutzumachen. Du gibst echt wenig Informationen. Vielleicht hatte sie ohnehin vor, dich um Geld zu bitten- Vielleicht will sie dich aber nur ausnehmen. Das können wir schwer beurteilen.
 

Benutzer162958  (28)

Benutzer gesperrt
Hmm.. welche Infos brauchst du. Also was musst du wissen?
Weiß nicht welche Infos genau fehlen.
[doublepost=1477146741,1477145661][/doublepost]Also Beziehung war sehr harmonisch. Da sie weiter weg gewohnt hat, haben wir uns jedes Wochenende gesehen. Jeder kannte die Familie vom Anderen. Wir hatten beide Probleme. Sie wurde vorher von Kerlen nur verarscht und wollte daher eigentlich keinen Freund mehr. Und jetzt das mit mir :frown:
Ich war mit ihr auch einmal zum Psychologen mit. Habe ihr mit ihren Prpblemen immer geholfen. Sie ist depressiv und leicht neurotisch. Wollte das mit ihr schaffen.
Einmal bin ich nach nem Streit nicht gekommen am Wochenende. Da war sie komplett am Ende. Denke schon sie liebt mich. Aber ich habs versaut.

Achja eins noch. Sie hat die Schulden vom Ex und meinte auch, ihr Herz kriege ich so nicht mehr ganz.
 

Benutzer129692 

Beiträge füllen Bücher
Sie hat die Schulden vom Ex und meinte auch, ihr Herz kriege ich so nicht mehr ganz.
Kann es sein, dass es Deiner Freundin gar nicht in erster Linie um den Vertrauensbruch geht, sondern dass sie Angst hat, dass Du Dich aufgrund Deines Fetischs verschuldest und sie dann, falls ihr verheiratet seid, für Deine Schulden aufkommen müsste?
 

Benutzer162958  (28)

Benutzer gesperrt
@Nobody2 denke nicht. Sie dachte zuerst ich hatte da Sex. Wollte reinen Tisch und hab ausgepackt.
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
Hä? Ist doch quasi ne Win-Win Situation. Sie hat Schulden und stehst drauf Geld zu verschenken.....oO
 

Benutzer162958  (28)

Benutzer gesperrt
Haha. Sie will denk ich ne normale Beziehung. Und ihr gehts um den Vertrauensbruch.
[doublepost=1477155821,1477155709][/doublepost]Sie fühlt sich krass verarscht. Darum gehts.
 

Benutzer141323 

Benutzer gesperrt
Off-Topic:
irgendwie bringt mich dieser Fetisch gerade auf ne neue Geschäftsidee :grin:


Vllt kannst du ihr Herz nicht über Geld retten sondern über ein klärendes Gespräch. Ihr ganz genau erklären, was dich daran anmacht, was das für Internetkontakte waren. Wie dieser Fetisch "funktioniert". Dann kann sie eine "informierte Entscheidung" treffen ob sie damit umgehen kann oder nicht.

Zum Thema Vertrauensmissbrauch könntet ihr ebenfalls nochmal klare Grenzen setzen. Wann ist es Fremgehen? Wann fühlt sie sich in dem Punkt hintergangen usw.
 

Benutzer162958  (28)

Benutzer gesperrt
Hörnchen Hörnchen ich empfinds selber als fremdgehen.
Ja dass ichs so nicht retten kann hat sie ja selber gesagt. Das mit den Schulden war im ersten Moment. Weil ich meinte ich wills gut machen.
Später am Telefon sagte sie, dass repariert ihr Herz nicht mehr.
Ich hasse mich nurnoch.
Ich dacht irgwie kann ich diese kranken Sachen weghalten von ihr.
Ich werds jetzt erstmal eh mit Therapie probieren.
Denkst echt ein Gespräch hilft da. Klingt doof. Ich finde aber selber ich muss wiedergutmachung leisten und brauch eine Art Strafe - egal wie doof das klingt.
 

Benutzer133456  (49)

Beiträge füllen Bücher
Ich sehe es so:
  1. Dein Fetisch hat keine biologische Komponente, ist also "sauber" bzgl. der physischen Seite, um die man sich normalerweise Sorgen machen wuerde;
  2. dass sie einen Vertrauensbruch sieht, ist schade; wohl versteht sie nicht, welche Macht ein Fetisch auf einen ausuebt. Und genau da her kommt ja wohl auch Dein Stillschweigen darueber - Du hattest Angst gehabt, sie koenne womoeglich nicht verstehen. Sag ihr das.
  3. naechster Schritt: Jetzt, wo klar ist, dass Du keine physischen Sachen laufen hattest, und dass es Dir alles bedeutet, Frauen Geld zu geben, frag sie, ob sie ab jetzt diese Frau sein will. Ein gutes Paar wart Ihr ja bereits bisher - wenn sie sich auch auf diesen Aspekt einlaesst, ist doch alles perfekt.
 

Benutzer162958  (28)

Benutzer gesperrt
  1. dass sie einen Vertrauensbruch sieht, ist schade; wohl versteht sie nicht, welche Macht ein Fetisch auf einen ausuebt. Und genau da her kommt ja wohl auch Dein Stillschweigen darueber - Du hattest Angst gehabt, sie koenne womoeglich nicht verstehen. Sag ihr das..
Eine Frage. Siehst du das nicht so?

Ein Gespräch MUSS ich wohl suchen.
 

Benutzer133456  (49)

Beiträge füllen Bücher
Eine Frage. Siehst du das nicht so?

Ein Gespräch MUSS ich wohl suchen.
So ist es, ich sehe das nicht als Vertrauensbruch. Aber hier die Detailerklaerungen:
  1. Es muss wohl fuer sie jetzt noch wie ein Vertrauensbruch wirken, aber sie sollte verstehen koennen, wenn Du ihr darlegst, was da genau laeuft, dass das etwas ist, das einerseits nicht wie eine schnoede Affaire ablaeuft, weil da ja kein Sex involviert ist, und dass Du, weil es so abgedreht ist, einfach Angst hattest, dass sie das nicht an Bord nehmen kann.
  2. und ja, ein Gespraech wird vonnoeten sein. In dieses solltest Du so einsteigen, dass sie offen bleibt, Deine Erklaerung anzuhoeren und zu akzeptieren. Und ich finde, das kannst Du von ihr erwarten, wenn Du ihr klarmachen kannst, dass Du nicht Vertrauen gebrochen hast, sondern ratlos warst.
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
aus meiner sicht war es definitiv ein vertrauensbruch, dass du ihr a) verschwiegen hast, was dich so antörnt, und b) hinter ihrem rücken mit anderen frauen kontakt gesucht hast, um das langfristig auszuleben. daran gibts in meinen augen auch nichts schön zu reden: das war scheisse, beides.

auf der anderen ebene verstehe ich, dass es dir schwer fällt, sowas anzusprechen - das würde ich dir also erstmal als mildernden umstand zu gute halten. der punkt ist halt: wenn sie schulden hat und ihr kerl dann auch noch anfängt sein geld anderen in den rachen zu werfen, dann kommt da zu dem vertrauensbruch auch noch ein sehr reales problem hinzu.

eine entschuldigung inklusive erklärung ist also definitiv angemessen, aber du solltest auch für das einstehen was dir etwas gibt. wenn ihr euch darauf einigen könnt dass sie deine "geldherrin" ist, dann habt ihr zwei fliegen mit einer klappe geschlagen... aber du musst eben auch verstehen, dass du ihr damit wirklich weh getan hast (nicht nur in punkto "fremdgehen", sondern in diesem fall drüber hinaus) und dass es ihre entscheidung ist, ob sie die beziehung so nochmal aufnehmen/fortführen kann.
was du eben definitiv nicht tun solltest: dich als krank bezeichnen und deswegen eine therapie beginnen. sexuelle vorlieben sind was höchst individuelles und höchst unterschiedlich, aber solange sie niemanden schaden zufügen sind sie nicht krank. mach dich nicht unnötig runter, dein fehler lag in dem verschweigen und dem hintergehen, nicht in deiner vorliebe, so schräg sie auch für viele menschen wirken mag.
 

Benutzer162958  (28)

Benutzer gesperrt
Nevery Nevery ich leide aber an meinen Vorlieben. Ich denke ernsthaft ich brauch da Hilfe. Besonders weil ich eine normale Beziehung will.
Ich will es übrigens unabhängig davon gutmachen, ob es wieder was wird. Das ist für mich ganz unabhängig.
Deswegen wollte ich ihr auch mit den Schulden helfen.
Ich hatte einfach noch nie wen so gerne und finde ich muss es ihr gegenüber gutmachen. Auch wenn sie mich nicht mehr will.
Besonders aus einem Grund, die Problene von ihr, die ich angesprochen habe, sind sehe schlimm, sie meint jetzt, sie hat den Glauben an alles verloren. Ich muss das hinbiegen. Sue darf dadran nicht kaputtgehen. Ich bin total hilflos.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren