Fremd gegangen!!!

P

Benutzer

Gast
Ich bin seit 4 Monaten mit meiner Freundin zusammen und am Freitag habe ich von ihr erfahren das sie mir seit dieser Zeit 7 mal Fremd(gefickt) gegangen ist! Warum? Weil ich über einen Zeitraum von von ca. 2 Monaten nicht mit ihr geschlafen habe! In gewisser hinsicht verstehe ich sie ja... und reg mich eigentlich auch nicht wirklich darüber auf... aber ich habe sozusagen ein verspätetes Geburtstags geschenk gemacht bekommen... und das ist das was mich aufregt... das sie an meinem Geburtstag Fremd gegangen ist!:flennen: Würdet ihr sie abschieben oder ihr noch eine Chance geben? Ich habe gesagt das wir noch zusammen bleiben und ich mir alles erstmal durch den Kopf gehen lassen muss, da sie meinte seit ich das erste mal mit ihr geschlafen habe(20.12.2005) ist sie mir nicht mehr fremd gegangen... und sie hat mir auch ins gesicht gesagt das sie MICH liebt und niemand anderes... und ihr sehr viel an der Beziehung liegt und nicht will das sie dadurch kaputt geht... sie wollte ürsprünglich deswegen schluss machen... aber hat es gelassen weil ihr die Beziehung zu viel bedeutet! Was denkt ihr? Die Beziehung aufrecht erhalten oder Sausen lassen?
 

Benutzer31113  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Sorry, aber für die Frau hab ich kein Verständnis. Einmal fremdgehen kann man vielleicht noch als Ausrutscher werten aber 7 mal?!? Die geht dir doch noch öfter fremd, da kannst dir mal sicher sein.
 

Benutzer20341 

Sehr bekannt hier
Weiß ja nicht warum du zwei Monate nicht mit ihr geschlafen hast, aber wenn meine "Freundin" in so kurzer Zeit siebenmal(!) was mit nem anderen gehabt hätte wär das Thema für mich durch und ich weg...
 
V

Benutzer

Gast
7 mal in 4 Monaten?!? Tolle Bilanz.
Da fällt mir nur eins ein: Abschießen ohne Rücksicht.
Das ist ja die absolute Härte... :mad:
 

Benutzer32983  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Sieben Mal ist echt viel..:eek:
Da kann es schnell wieder einmal passieren...:kopfschue
 
P

Benutzer

Gast
Allerdings muss man dazu sagen das sie 7 mal mit dem Selben geschlafen hat(ihr Ex, der ihr inzwischen auf die stöcke geht) bis zu dem Tag an dem Ich mit ihr geschlafen habe... Sie meinte das er ihr nicht das bieten kann was ich ihr biete( Liebe, leidenschaft, und zärtlichkeit) Soll ich darauf hören oder es überhören?
 

Benutzer30405  (33)

Verbringt hier viel Zeit
also ich find das auch krass, der könnt ich voll nicht mehr in die augen gucken....
 

Benutzer19015 

Verbringt hier viel Zeit
einmal wäre schon zuviel: Look an target - fox free. Auf Deutsch Abschuß!
 

Benutzer20341 

Sehr bekannt hier
Wär mir egal ob's siebenmal derselbe wäre oder immer andere. Das ändert nix an der Tatsache... Außerdem mein ich auch wenn sie warum-auch-immer irgendwann mal wieder der Meinung wäre du könntest ihr irgendwas nicht mehr bieten würde sie's evtl. nochmal tun... für mich wär das nix immer so einen Hintergedanken im Kopf haben zu müssen.
 
P

Benutzer

Gast
Ja ich hätte ihm am liebsten ne Kugel verpasst diesem Wichser! Naja... Aber sie bedeutet mir zu viel... Die Eltern von ihr, als sie es erfahren haben, haben sie regelrecht zur Sau gemacht...
 

Benutzer35742  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Vergiss es, das ist Blödsinn. Wenn ihr wirklich was an dir liegt geht sie dir nicht fremd, vor allem nicht 7 mal. Einmal kann man noch als Ausrutscher werten, aber so, also neeee
Vor allem ist es ja nicht so dass ihr 20 Jahre zusammen seid und gerade was schief läuft, ihr wart ja noch in der Anfangsphase und wenn ich mit jemandem in der Anfangsphase bin und echt verliebt bin dann könnt ich das gar nicht.
 

Benutzer20341 

Sehr bekannt hier
Wieso ihm 'ne Kugel verpassen ??? Doch wohl eher ihr'n Arschtritt geben...
 
P

Benutzer

Gast
Ich habe ihr hiermit die LETZTE Chance gegeben... 2 Hatte sie... 1 im Mai 2005 da hat sie ihren Ex-Freund kennen gelernt... 1 mal als sie mir gesagt hatte das sie mit ihm geschlafen hat(2 Tage nach Beziehungs anfang), dagegen sagte ich nichts... weil sie von grund auf ohne gefühle in die Beziehung ist... und mich inzwischen nicht mehr loslassen will... und dann habe ich das mit den 7 mal erfahren!
 

Benutzer45635 

Verbringt hier viel Zeit
So schlecht kann der Sex mit dem Ex ja wohl nicht sein, wenn sie innerhalb von 2 Monaten 7 mal mit ihm schläft und als "Ausrede" die Tatsache anzugeben, dass du nicht mit ihr geschlafen hat, geht gar nicht. Da hätte sie doch mit dir reden müssen, wenn ihr das gefehlt hat und glaub kaum, dass für irgendjemanden Sex in den ersten 2 Monaten einer Beziehung lebensnotwendig ist. Sie wusste in dem Moment, wie sehr es dich verletzt. Könnte und vor allem wollte in deiner Lage ihr Verhalten gar nicht nachvollziehen, da fallen mir auch keine Worte mehr zu ein...
Demnächst bist du mal ne Woche krank oder weg oder was weiß ich und sie liegt wieder mit ihrem Ex im Bett, weil es mit dir nicht geht. Ich könnt :flennen:
 

Benutzer20341 

Sehr bekannt hier
Na ja, du hattest ihr schon zwei Chancen gegeben, die nix genutzt haben und du würdest ihr auch noch eine vierte und eine fünfte geben wenn es nötig wäre... auch wenn du das jetzt vielleicht anders siehst. Wenn die Situation da wäre und sie würde vor dir stehen und dich um noch eine Chance bitten würdest du 99% einwilligen.
 

Benutzer37171 

Verbringt hier viel Zeit
gib mir doch mal die Nummer von deiner Freundin, dann "red" ich mal mit ihr, dass es so nicht weitergehen kann :grin: :grin:
 
P

Benutzer

Gast
Wenn ich dir die Nummer geben würde würde sie mich "töten" vorallem würde sie mich töten wenn sie wüsste das ich meine Probleme im Internet berede... auch wenns zum größten Teil Anonym ist... Sie vertraut dem Internet nicht!
 

Benutzer30405  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ich dir die Nummer geben würde würde sie mich "töten" vorallem würde sie mich töten wenn sie wüsste das ich meine Probleme im Internet berede... auch wenns zum größten Teil Anonym ist... Sie vertraut dem Internet nicht!

anscheinend kannst du dem internet mehr vertrauen als deiner "freundin" und das würde mich zum nachdenken bewegen...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren