Frauenarzt: lieber Mann oder Frau??

Benutzer78578 

Verbringt hier viel Zeit
Ich war auch noch nie bei einem Mann-werde auch wenns möglich ist, nie einen aufsuchen
 

Benutzer32843 

Sehr bekannt hier
Ich bevorzuge ebenfalls Ärztinnen, würde aber auch zu einem Mann gehen.
 

Benutzer40336 

Verbringt hier viel Zeit
Ich gehe lieber zu einer Ärztin, war auch noch nie bei einem männlichen FA. Wenn es aber um einen Notfall wie Pille danach oder so gehen würde, hätte ich wohl auch kein großes Problem mich von einem Mann untersuchen zu lassen, aber wenn ich wählen kann, nehme ich eine weibliche Frauenärztin.
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
Ich gehe seit 11 Jahren zu einem Mann und bin sehr zufrieden. Er ist vorichtig. Bei der Geburt meiner Tochter war eine Frau dabei und die war echt der Horror :ratlos: ...seitdem möchte ich zu keiner Frauenärztin!
 

Benutzer75118 

Verbringt hier viel Zeit
Ist mir egal, meine Präferenz wär ein Mann, aber im Grunde möchte ich nur, dass die Person kompetent, freundlich und einfühlsam ist. Das kann sowohl auf einen Mann als auch auf eine Frau zutreffen.
 

Benutzer67521  (38)

Verbringt hier viel Zeit
ich gehe zu einem mann, würd aber auch zu einer frau gehen.
hat sich damals so ergeben und ich bin zufrieden.
 

Benutzer52434 

Verbringt hier viel Zeit
Ich gehe zu einer Frau und ich könnte es mir gar nicht vorstellen, zu einem Mann zu gehen...
Weis ich auch nicht so genau warum.
 

Benutzer72934 

Verbringt hier viel Zeit
Mir ist es herzlich egal ob der Arzt männlich oder weiblich ist. Hauptsache er oder sie ist mir sympatisch.
(Mein Arzt ist übrigens männlich)
 

Benutzer62369  (29)

Verbringt hier viel Zeit
Ist doch völlig egal, solange er oder sie sympathisch ist und man sich dort wohlfühlt.
Ich zb bin bei einem Mann und finde das ok für mich!
 

Benutzer11821 

Meistens hier zu finden
Ich gehe in eine reine "Frauenpraxis".. ich fühle mich da wohl und hab auch kein Problem damit mich auszuziehen.. da ich noch nie bei einem Mann war kann ich nicht sagen wie ich mich da fühlen würde.. allerdings möchte ich das auch gar nicht wissen - bin zufrieden so wies ist.
 
M

Benutzer

Gast
Ich könnte mir nicht vorstellen, zu nem Mann zugehen, es sei denn, er ist ein ganz speziell offener und einfühlsamer Typ, der mir optisch sympathisch ist und und und, da belass ichs lieber bei meiner Ärztin, mit ihr bin ich sehr zufrieden.
 

Benutzer804 

Verbringt hier viel Zeit
ich bin seit ca. 1 jahr bei ner frau, und vorher nur bei männern. ich finde nicht dass es da nen unterschied gibt, im sinne von "männer sind vorsichtiger" oder so.

mir ist in erster linie wichtig dass der Arzt fachlich viel drauf hat und stetig zu seminaren geht, um sich fortzubilden.
 
A

Benutzer

Gast
Bin bei einem Mann und bin sehr zufrieden mit ihm. Das Geschlecht spielt mir nicht wirklich eine Rolle, ich muss mich einfach wohl fühlen und es darf mir nichts weh tun.
 

Benutzer73289 

Verbringt hier viel Zeit
Ich will lieber eine Frau und habe auch eine Frauenärztin.
Es ist nicht deswegen weil ich mich Nackt vor einem
männlichen Arzt schämen würde sondern weil ich finde
das "Frau" besser verstehen kann wie wir Frauen fühlen und
empfinden gerade bei intimen Problemen etc.
 

Benutzer30221 

Verbringt hier viel Zeit
bin bei einem mann und mir macht nix aus

hab sogar schonmal gehört, dass frauen gröber sein sollen, weil sie am eigenen eib wissen was weh tut, unangenehm ist oder nicht. männer wissen das nicht und gehen vlt eher auf nummer sicher und sind vorsichtiger.

da sich ärzte jedoch gut mit der anatomie und so "da unten" auskennen und desshalb wahrscheinlich auch die männer wissen wo was empfindlich ist kann man darüber streiten ob das stimmt :zwinker:
 

Benutzer34244 

Verbringt hier viel Zeit
Lieber bei nem Mann! Ich komm mit Männern eh besser klar, finds auch irgendwie "natürlicher" von nem Mann angefasst zu werden als von ner Frau, so komisch das klingt...
Ahso... und die sind im anscheinend wirklich vorsichtiger, hab ich schon von sehr vielen Freundinnen gehört.
 

Benutzer37900 

Teammitglied im Ruhestand
Ist mir völlig egal, habe weder mit Mann noch mit Frau schlechte Erfahrungen gemacht. Im Moment bin ich bei einem Mann.
 

Benutzer78348 

Verbringt hier viel Zeit
Ich gehe zu einem Mann. Ich war bei zwei Frauen und da hab ich mich gar nicht wohl gefühlt.
Mein Frauenarzt ist nett und vorsichtig. Das waren die Frauen nicht. Aber sind ja nicht alle gleich. hab mir sicher nur die falschen ausgesucht.
 

Benutzer40734  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich war bisher bei keins von beidem, aber ich kann mir nur eine Frau vorstellen....
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren