@Frauen: Zu zweit auf Toilette - Warum?

Benutzer149650  (27)

Ist noch neu hier
Hallo Frauen!

(Ich hoffe, dass diese Sektion die richtige für dieses Thema ist)
Über die Suche habe ich leider keinen entsprechenden Thread gefunden, obwohl ich definitiv nicht der Einzige bin, der sich fragt, wieso ihr so gerne zu zweit auf Toilette geht.
Ich meine mal gehört zu haben, dass ihr dann zusammen über die Personen aus der Runde lästert, schwärmt, grübelt usw.

Gebt uns Männern dich bitte eine klare Antwort, damit wir nicht dumm sterben müssen :smile:
 

Benutzer149606  (28)

Ist noch neu hier
Also erst mal nicht nur ihr Männer fragt euch das sondern auch einige Frauen :grin:

Ich für meinen Teil gehe IMMER alleine auf die Toilette!

Aber ich habe mal eine Freundin gefragt warum das so ist.....

Sie meinte das viele Frauen das z.b auf Partys,oder allgemein auf Veranstaltungen wo mehrere Personen sind, machen weil sie ( so wie du schon vermutet hast^^) über die anderen Personen lästern oder über den Schwarm reden oder was ihnen so spannendes passiert ist.

ich verstehe selber nicht warum man dafür extra aufs Klo gehen muss :rolleyes:

Hoffe konnte ein bischen Licht ins dunkle ungewisse bringen :grin:
 

Benutzer127397 

Beiträge füllen Bücher
Ich kenn auch Kerle die zusammen auf Klo gehen :zwinker:

Bei mir ist es so, dass ich nicht gern allein irgendwo hin gehe.. liegt vielleicht unter anderem an meiner schlechten Orientierung :tongue: Hab aber auch schon Kumpels gefragt ob sie mitkommen, muss nicht ne zweite Frau sein. Mir geht's nicht darum mit jemanden quatschen zu können, sondern irgendwie um die Gesellschaft ^^
 

Benutzer148471 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich geh lieber allein zur Toilette, in geselliger Runde schließt sich mir aber meist wer an. Wenn wir dann zu zweit gehen ist es tatsächlich so dass man sich entweder über einen der Anwesenden austauscht (egal ob positiv oder negativ) oder man erzählt sich etwas was nicht für alle Ohren bestimmt ist.
 

Benutzer137374  (49)

Benutzer gesperrt
Hallo Frauen!

(Ich hoffe, dass diese Sektion die richtige für dieses Thema ist)
Über die Suche habe ich leider keinen entsprechenden Thread gefunden, obwohl ich definitiv nicht der Einzige bin, der sich fragt, wieso ihr so gerne zu zweit auf Toilette geht.
Ich meine mal gehört zu haben, dass ihr dann zusammen über die Personen aus der Runde lästert, schwärmt, grübelt usw.

Gebt uns Männern dich bitte eine klare Antwort, damit wir nicht dumm sterben müssen :smile:

Ich kenne das bei Maennern auch (gefuehlt natuerlich vor 100 Jahren :zwinker: Der Zweck beruht auf geschlechtsspezifischen Absprachen bezueglich der sozialen Situation. Typisch bei Maennern die Situation, dass man zB in der Kneipe Tussen kennengelernt hat. Man diskutiert dann diskret, wer wen "nimmt".
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Off-Topic:
Zu zweit zum Pissoir zu gehen und dabei zu quatschen hab ich erst gestern noch gemacht. Man hat halt das gemeinsame Ziel, und dabei kann man dann auch reden - ist halt praktisch.

Wirklich in einen abschließbaren Klobereich, das Badezimmer oder eine Kabine zu zweit käme mir nicht in den Sinn.
 
V

Benutzer

Gast
Maximale Ausnutzung der Möglichkeiten :zwinker:. Nur Pinkeln wäre ja verschwendete Zeit - man kann davor/danach/dabei noch prima plaudern, ohne dass der ganze Tisch daran teilhaben muss.
 

Benutzer123832  (26)

Beiträge füllen Bücher
Meine Freundin ist in der Schule mit mir oft aufs Klo gegangen, dass sie halt nicht alleine rumstehen muss und wir unsere Unterhaltung nicht unterbrechen müssen :smile:
In manchen Fällen geht es dann auch um Sachen, die nicht für alle Ohren gedacht sind...
 

Benutzer136609 

Beiträge füllen Bücher
Einfach quatschen. Bin auch nicht gerne alleine. Außerdem müssen meist eh mehrere, wenn ich sage ich geh mal schnell auf Toilette sagt min. eine Freundin Ohja ich komm gleich mit! Praktische Sache^^
 

Benutzer101738 

Meistens hier zu finden
Eine von beiden muss Schmiere stehen, damit die andere pupsen kann :grin:
 

Benutzer107106 

Planet-Liebe ist Startseite
Redakteur
In Discos kommt häufig noch der Sicherheitsaspekt dazu. Nachdem eine Freundin von mir mal auf dem Klo zusammengebrochen ist, weil man ihr was in den Drink gemischt hatte und am nächsten morgen von der Putzfrau gefunden wurde, gehe ich selbst und lasse ich andere Frauen ungern auf anonymen Großveranstaltungen alleine aufs Kl gehen.
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
In meinem Falle: Orientierung. :grin: Ich verlauf mich gern.

Aber zum Grossteil geh ich allein auf's Klo. Lästern find ich affig, 'nen Schwarm hatte ich seit 13 Jahren nicht mehr und Tampons/Binden (danach fragen sich wohl einige Damen gegenseitig) brauche ich nicht. Ich geniesse es da eher mal, 5min Ruhe zu haben. :grin:
 

Benutzer113006 

Planet-Liebe-Team
Moderator
man kann davor/danach/dabei noch prima plaudern, ohne dass der ganze Tisch daran teilhaben muss.
Stimmt, finde ich auch praktisch. :smile:

In den meisten Fällen gehe ich aber alleine aufs Klo und bin froh, meine Ruhe beim Pinkeln zu haben. :grin: Ein wenig befremdlich finde ich es immer, wenn man meine Freundin und ich in zwei unterschiedlichen Kabinen sitzen und mit dem Klogang beschäftigt sind, und sie dann immer das Reden anfängt und alle mithören können. :grin:

Auf Idee in dieselbe Kabine zu gehen, würde ich nicht kommen. Das sah ich kürzlich mal bei zwei Damen und fand das seltsam. Die Kabinen sind meistens eng und nicht gerade sauber und auch, wenn ich meine Freundinnen nackt kenne, muss ich sie nicht auf 0,5-1m nackt sehen. :cautious:
 

Benutzer142227 

Sehr bekannt hier
Ich geh meistens alleine zur Toilette. Und auf die Toilette (in die Kabine) IMMER alleine.:grin:

Wenn wir zu zweit zur Toilette gehen, dann weil eine den Weg nicht sicher weiß oder man nicht alleine aufstehen und durch den überfüllten Raum latschen möchte.:grin:
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Wenn man Schlange stehen muss (was man bei der Damentoilette durchaus öfters mal muss), dann ist es netter, wenn man jemandem zum Quatschen dabei hat.
 

Benutzer146905 

Sehr bekannt hier
Weil man über Menschen lästern kann, die sonst einem immer an der Backe kleben - nur halt am Klo nicht.
Oh und weil sie immer bessere Schminke als ich hat. ^^
 

Benutzer76250 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ach, kommt schon, Mädels! Ihr seid hier anonym, da braucht Ihr doch nicht lügen!

Natürlich geht Ihr zu zweit zum Klo, grundsätzlich. Ihr lebt da doch Eure alkoholgeschwängerten lesbischen Vergnügen aus, deshalb dauert das doch auch immer so lange! Das könnt Ihr gern zugeben!

:grin:
 

Benutzer124226 

Beiträge füllen Bücher
Ich nutze das immer zum Quatschen, wenn wir mit einer größeren Gruppe unterwegs sind. Nicht zum Lästern, sondern einfach um kurz Themen auszutauschen, die nicht die Allgemeinheit angehen.
Außerdem ist es einfach schöner zusammen zum Quatschen.
Und es sagt eh immer jemand "Ich komme mit!" wenn man sagt ich gehe zur Toilette. :grin:
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Weil man über Menschen lästern kann, die sonst einem immer an der Backe kleben - nur halt am Klo nicht.

Bezieht sich das auf's Ausgehen oder auf Schule/Uni/etc?
Denn grade beim Lästern frage ich mich dann, warum man über Menschen herziehen muss, mit denen man freiwillig weggeht :hmm:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren