@Frauen: Wer rasiert sich die Arme?

B

Benutzer

Gast
ich mag meine armbehaarung überhaupt nicht, aber rasieren möchte ich sie auch nicht. dann hat man doch immer stoppeln am arm, das empfinde ich als noch viel unangenehmer...

ein lieber freund von mir hat sie mir letzhin aber mal gewachst :smile: ...danach war alles superschön glatt :herz: :grin:
 

Benutzer57124 

Verbringt hier viel Zeit
Mach ich nicht. Bin viel zu faul, außerdem würde mir die Stoppeln noch viel eher auf den Keks gehen als die paar Haare.
 
S

Benutzer

Gast
ich rasier mir die arme nicht, auch wenn man sie ein bisschen sieht.

halte ich persönlich für unnötig.


hätte ich dünklere, längere haare an den unterarmen würd ich die schon entfernen, aber so... stören mich nicht.
 

Benutzer27833 

Verbringt hier viel Zeit
Also da ich ja fast schwarze Haare habe, sieht man meine Armhaare auch sehr doll. Und bekanntlich haben dunkelhaarige Menschen ja sowieso mehr Haare als Blonde. Deswegen rasiere ich mir die Haare am ganzen Arm weg. Dauert vll 30 Sekunden alle paar Tage, weil sie dort sehr langsam und ganz weich nachwachsen. Und ich finde es echt toll, wie glatt die Haut dort werden kann (so glatt bekomme ich meine Beine nie :cry: ).

Hätte ich blonde Haare, würde ich es mit großer Wahrscheinlichkeit aber auch nicht machen. Ich finde nur diesen schwarzen Pelz auf meiner hellen Haut nicht so prickelnd :ratlos: .
 

Benutzer52592 

Benutzer gesperrt
Ich hab mich oben verklickt.
Meine sind blond und würde man nicht mal erkennen, wenn man nicht direkt drauf schaut und die Arme sind trotzdem weich. Beim rasieren merkt man sofort jede Stoppel, wenn man es nicht gründlich macht und das find ich so ziemlich eklig machmal.
 

Benutzer16418  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Meine sind blond, die sieht man eh nicht - vondaher kein Bedarf.

Ne Freundin von mir blondiert sie sich, die hat aber auch sehr dunkle Haare und die Behaarung ist ziehmlich dicht.

So long -
MFG Katja
 

Benutzer43896 

Verbringt hier viel Zeit
Wären meine Armhaare blond, käm ich auch nicht auf die Idee, die abzurasieren. Aber wenn die so dunkel sind, sieht's imo einfach unschön aus - also weg damit. Man kann sie ja auch wachsen/epilieren, damit es nicht stoppelt.

Nein, man kanns nämlich einfach auch echt übertreiben. Und wie viel Aufwand wär das denn :kopfschue Nee, sorry, find ich echt übertrieben und absolut unnötig.
Aufwändig ist das ganz und gar nicht. Wenn man eh grad die Beine rasiert, kann man auch mal schnell über die Arme - dauert ein paar Sekunden. :zwinker:
 

Benutzer48246 

Sehr bekannt hier
ich mag meine armbehaarung überhaupt nicht, aber rasieren möchte ich sie auch nicht. dann hat man doch immer stoppeln am arm, das empfinde ich als noch viel unangenehmer...


ist bei mir ganz genauso...
auch wenn sie mich echt stören... irgendwann werd ich sie weglasern lassen: kein rasieren, keine stoppeln, keine Haare :zwinker:
 

Benutzer26729 

Verbringt hier viel Zeit
nö. meine banknachbarin in der schule hatte das mal ne zeitland... immer wenn ich mit meinem arm gegen ihren kam, wurde ich von den stoppeln gepiekst...nee nee:ratlos:
 

Benutzer12443  (40)

Meistens hier zu finden
ja das mach ich mehr oder weniger regelmäßig. fühlt sich so schön weich an danach...:herz: stoppeln tuts eigentlich nicht, sind ja ganz weiche dünne haare auf den armen.
 

Benutzer67582 

Verbringt hier viel Zeit
Ich für meinen Teil halte das für übertrieben. Ich hab das ein Mal gemacht udn die Stoppeln danach haben mich so angenervt, dass ichs sein lassen hab. Es sind Unterarme und da sind halt nunmal Haare drauf, ja, na und? ;-)

ja gut aber dann kann man auch sagen: Es sind deine Beine und da sind nun mal Haare drauf, ja, na und?
:zwinker:
 

Benutzer2295  (36)

Sehr bekannt hier
Hab erst vor kurzem mit angefangen. Haben mich nie gestört aber dann hab ich es mal ausprobiert und seitdem mach ich's...die Arme sind dadurch viel weicher.
 

Benutzer5093  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde Haare auf Frauenarmen sehr, sehr unschön und rasiere/epiliere meine dementsprechend ab. :smile:
 

Benutzer1789  (37)

Sehr bekannt hier
Ich rasiere sie nicht, hab da auch so gut wie keine haare. sieht man kaum und spürt man auch kaum, weil sie so blond, fein und kurz sind. :smile:
 

Benutzer68106  (29)

Verbringt hier viel Zeit
lol bei mir wachsen sie noch nicht mal... also brauch ich mir bis jetzt auch nicht so viele gedanken darüber zu machen... :cool1:
 

Benutzer11821 

Meistens hier zu finden
Auch wenn sie nicht stören.. ich machs trotzdem... es is viel weicher und angenehmer
 

Benutzer53287 

Verbringt hier viel Zeit
Die Haare an meinen Armen sind ziemlich dunkel, was ich nicht schön finde. Ich rasiere sie also regelmäßig ab.
 

Benutzer25356  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Ich werde mich an den Armen nie rasieren. Find ich einfach schrecklich!
Das muss doch total eklig sein, wenn die Haare dann nachwachsen und man drüberstreicht, oder?
Stell ich mir gar nicht schön vor. :kopfschue
 

Benutzer27833 

Verbringt hier viel Zeit
Das muss doch total eklig sein, wenn die Haare dann nachwachsen und man drüberstreicht, oder?

Was ist denn daran eklig? Die Haare an den Armen sind so weich, dass man (bei mir) überhaupt keine Stoppeln spürt. Dann dürftest du dir ja auch nicht die Beine rasieren, da wachsen die Haare ja schließlich auch nach.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren