@Frauen - Weiße Brille von D&G

Benutzer73404 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Der TS erinnert mich gerade gaaanz stark an einen anderen User hier...leider fällt mir der name nicht ein aber er hat auch immer gemeint das er soooo viel geld hat...naja...meiner meinung nach,hat man mehr wenn man es nicht nötig hat es zu zeigen.
 

Benutzer62864 

Verbringt hier viel Zeit
omg was is daran sooo schlimm designerklamotten zu tragen ????? ich mein das es irgendwann auffällt das man solche sachen trägt is ja klar aber meine güte
 

Benutzer48619  (36)

Verbringt hier viel Zeit
auffallen? dann aber im negativen sinne. :zwinker:

mir fällt sowas echt nie auf, ausser es sieht mal ganz besch***** aus. dann guckt man hin um zu sehen WAS für komisches zeug denn der typ anhat.

manche meinen dann natürlich man hat seinen neuen gürtel, oder was entdeckt, den man begutachtet, weil man eiversüchtig ist, oder es schön findet.

sehr oft ist wohl aber das gegenteil der fall.

...nur wer sagt das dem angeguckten, komischgekleideten mann schon? :engel:

Off-Topic:
sorry, aber da kannste mich so viel und blöd per pn anmachen wie du willst. es ist in meinen augen einfach so, daran wird sich auch nix ändern. einfach lächerlich.


hi an alle,

ich habe eine frage und zwar: was würdet ihr frauen sagen wenn ein man ,gut aussehend ,schönes gissicht usw,designerklamotten von D&G ,Lacoste ,Gucci usw ,ne weiße brille von D&G tragen würde?? wie findet ihr ne weiße brille also ne sehbrille von D&G in weiß für männer damit also alles von klamotten bis haare zusammenpasst.?


wenn du übrigens nur hören willst, wie toll die mädels das finden, dann solltest du keine umfrage eröffnen, es kann sehr gut das gegenteil deiner erhofften meinung dabei rauskommen.
 

Benutzer16821 

Verbringt hier viel Zeit
hi an alle,

ich habe eine frage und zwar: was würdet ihr frauen sagen wenn ein man ,gut aussehend ,schönes gissicht usw,designerklamotten von D&G ,Lacoste ,Gucci usw ,ne weiße brille von D&G tragen würde?? wie findet ihr ne weiße brille also ne sehbrille von D&G in weiß für männer damit also alles von klamotten bis haare zusammenpasst.?

Was ich sagen würde? "Ach du Scheiße. :ratlos:"

Aber es gibt sicher Mädels, die das ganz toll finden. Kenne selbst sowohl Männer deiner Sorte als auch die dazugehörigen Freundinnen. Und die sind mit ihrem Hasi-Schatzi-Bärchen üüüüüüberglücklich und finden ihn sooooo süüüüß in solchen Klamotten.
Scheint also zu gefallen. :zwinker:
 

Benutzer35070 

Meistens hier zu finden
Weiße Sonnenbrillen sind ja diese Saison angesagt, aber mich schrecken überstylte Leute auch schnell ab!
Würde das wenn als besonderes Highlight nehmen, wenn sonst der Rest eher schlicht ist!
 
C

Benutzer

Gast
Mode kann man kaufen, Stil nicht.

Und schade, dass man sich keinen Satzbau + Rechtschreibung kaufen kann :hmm:

Ich find weiße unauffällige Brillen ggf. ganz schick, aber an den Seiten ein D und ein G sind nicht so mein Fall. Aber wenn du dich zum Werbeplakat machen willst, bitteschön.
 

Benutzer73614 

Verbringt hier viel Zeit
omg was is daran sooo schlimm designerklamotten zu tragen ????? ich mein das es irgendwann auffällt das man solche sachen trägt is ja klar aber meine güte
An Designerklamotten ist gar nichts schlimm. Manche Marken finde ich auch top (auch wenn D&G und Gucci jetzt nicht dazugehören), aber ich finde es ein bisschen ärmlich, sich nur darüber zu definieren. Trägst du Klamotten, weil sie dir gefallen oder weil fett der Markenname draufsteht? Diese Frage solltest du dir mal stellen. Guter Stil hat nicht unbedingt etwas mit dem Preis der Klamotten zu tun. Viel cooler finde ich persönlich Typen, die nicht raushängen lassen müssen, wie viel Kohle Mami und Papi in ihre Kleidung investieren. DAS hat für MICH persönlich viel mehr Stil.

Aber nochmal: Trag doch einfach, was DIR gefällt. Es gibt sicher Mädels, die darauf stehen.

Off-Topic:
Langsam weiß wohl das ganze Forum, wie reich deine Eltern sind, da du in beinahe jedem Thread "zufällig" erwähnst, wie viel Kohle ihr habt. Bescheidenheit ist eine Tugend, mit der du wohl nicht gesegnet zu sein scheinst und das allein macht dich in meinen Augen schon ziemlich unsympathisch. Das hat auch rein gar nix mit Neid zu tun, denn sicherlich können sich hier einige Leute auch 'ne Menge leisten, sie haben es nur nicht nötig, sich selbst nur damit zu profilieren.

Kannst also mal wieder aufhören, hier so anzugeben :zwinker:



Mode kann man kaufen, Stil nicht.

Und schade das man sich keinen Satzbau + Rechtschreibung kaufen kann :hmm:
Amen. :anbeten:
 
P

Benutzer

Gast
okay eins will ich mal klar stellen .meine eltern sind sehr gut betucht und können uns halt solche sachen leisten okay?? .....i h zeig halt was ich habe und den neid der anderen seh ich gerne muss ich zu geben....

Sagt dir der Begriff Understatement etwas?

Ich bin zwar keine Frau, aber ich assoziiere D&G Kleidung stark als "Proletenmarke" und so ziemlich alle Frauen die ich kenne tun das auch, das hat wohl damit zu tun das D&G das absolute Gegenteil von Understatement darstellt.

Aber ich kann dich beruhigen, es gibt wirklich genug Damen auf der Welt die ein solches zur schau stellen von bestimmten Marken recht anziehend finden, falls es dir primär darauf ankommt. Aber eines stimmt fast immer, wenn Personen versuchen aggressiv eine bestimmte Marke zu tragen, am besten die auffälligsten Stücke, um sich selbst zur schau zu stellen oder sonstiges, kommt dabei meistens eine modetechnische Katastrophe raus.

P.S Ihr müsst mal auf der düsseldorfer KÖ rumlaufen, es ist einfach nur herlich :grin:
 

Benutzer16687 

Verbringt hier viel Zeit
omg was is daran sooo schlimm designerklamotten zu tragen ????? ich mein das es irgendwann auffällt das man solche sachen trägt is ja klar aber meine güte

D&G sind aber keine Designer Klamotten :grin: :grin: D&G wurde von einem Lizensnehmer designt und ist Streetwear. Und mit reich sein hat D&G auch nicht wirklich was zu tun. Es ist einfach nur plakativ und vollgestopft mit Logos. mehr nicht...so viel zu den Designerklamotten :grin: Was anderes wäe das Black Label, aber da sind Logos im Normalfall auch ehr Fehlanzeige und da geht es auch viel um schöne Anzüge

Und die von dir im Eingangspost eingeführte Marke Lacoste ist ebenso keine Designerkleidung, sondern ein traditionelles Sportunternehmen mit einer Produktpallette, die auch im Lifestyle angesiedelt ist.

Und dein Vergleich mit Den Stars ist auch eher albern. Die wirklichen, großen Stars, mit Stil...die tragen kein D&G und die von dir genannten Logo sachen. Die tragen maßkleidung, handwerklich gut gemachte Kleidung, aber sie haben bereits ihren Status, und müsse sich nicht mit Logos schmücken :zwinker:

Dein Neid Argument zieht hier leider einfach mal gar nicht. Denn Logos haben nichts mit Stil und Design zu tun :zwinker:
 

Benutzer76959  (30)

Verbringt hier viel Zeit
Hallöle :smile:

Ich für meinen Teil stehe garnicht auf weiß und aus diesem Grunde auch nicht auf Sonnenbrillen. Mir ist noch niemand aufgefallen, dem eine weiße Sonnenbrille gestanden hätte. Ich bin der Meinung, dein Stil muss in Sich stimmig sein und darf nicht aufgesetzt wirken, du musst das auch wirklich verköpern was du mit Klamotten ausdrückst. Ich will nicht sagen das ich neidisch auf Menschen bin die sich Designerklamotten leisten können, ich selber mag auch außergewöhnliche Teile, die eben nicht jeder trägt, aber wenn mir das Markenlogo einfach nur dick&fett entgegenprankt, hat das für mich einfach nichts mit Stil zutun.

Ich ziehe meinen Hut vor jedem Mann, der an Designerklamotten Qualität und Individualität schätzt und auch ohne schaulaufen Selbstbewusstsein ausstrahlt.
 
N

Benutzer

Gast
Hallöle :smile:

Ich für meinen Teil stehe garnicht auf weiß und aus diesem Grunde auch nicht auf Sonnenbrillen. Mir ist noch niemand aufgefallen, dem eine weiße Sonnenbrille gestanden hätte. Ich bin der Meinung, dein Stil muss in Sich stimmig sein und darf nicht aufgesetzt wirken, du musst das auch wirklich verköpern was du mit Klamotten ausdrückst. Ich will nicht sagen das ich neidisch auf Menschen bin die sich Designerklamotten leisten können, ich selber mag auch außergewöhnliche Teile, die eben nicht jeder trägt, aber wenn mir das Markenlogo einfach nur dick&fett entgegenprankt, hat das für mich einfach nichts mit Stil zutun.

Ich ziehe meinen Hut vor jedem Mann, der an Designerklamotten Qualität und Individualität schätzt und auch ohne schaulaufen Selbstbewusstsein ausstrahlt.
Ich stimm dir vollkommen zu!
Ich hab rein gar nichts gegen Markenklamotten und leg bei bestimmten Sachen auch Wert drauf is ja logisch aber ich würde nich mit nem fetten D&G auf der Brust rumlaufen um was auszudrücken xD Ich finds einfach nur übertrieben und kindisch vor allem wenn das Geld von Mammi und Papi kommt :grin:
 

Benutzer70106 

Verbringt hier viel Zeit
Ich weiss nicht ob weiss wirklich passen wuerde das muesste man dann an dir sehen aber generell sage ich warum nicht und D&G Brillen sind hier auch schon total normal zu tragen. Mir gefaellt es auch und ich habe nichts dagegen wenn du von Kopf bis Fuss in D&G oder aehnlichem gekleidet bist. Wenn es dir gefaellt, ich wuerde es auch tragen. :zwinker:
Aber darf ich fragen an was fuer eine Brille du genau gedacht hast? (Vielleicht ein Foto oder so?)
 

Benutzer16351 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ich richtig Geld für Designerware ausgeben wollte, stünde D&G mit Sicherheit auf einem der untersten Plätze der Wunschliste.

Das Zeug wird endlos kopiert und von Leuten aus...sozial schwachem Umfeld getragen. D&G hat ungefähr so viel Understatement wie ein gelber Porsche Boxster.
Ich mag z.B. die dezenteren Modelle von Prada, aber da sind die Geschmäcker sicher verschieden.

Und wenn du Geld ausgeben willst und kannst, lass dir 'ne Onassis-Brille machen oder guck mal nach ic!-Berlin.

Merken: Je größer und sichtbarer das Logo, desto bescheidener der Stil der Person die es trägt. Gerade Designerware zeichnet sich NICHT durch den Aufdruck des Markenlogos auf Standardware aus.
Weder der Kram von RL (der übrigens nicht französisch ausgesprochen wird...) noch von Lacoste oder von CK den du in normalen Geschäften von den Marken bekommst, hat was mit Designerware zu tun. Das ist ungefähr so individuell und stilvoll wie ein Adidas-Trainingspullover.
Auf echter Designerware findest du meist gar kein Logo oder nur ein ganz kleines - da geht es nur um Schnitte, Farben und Material.

Weiße Brille->wenn es passt und du damit umgehen kannst, dass dich 80% der Leute wegen deiner Brille irgendwie blöd finden: ok.
Nur bei ner weißen D&G-Brille sind es schnell 98%. Die restlichen zwei Prozent steigen aus nem gelben Porsche Boxster.:grin:
 

Benutzer66580 

Meistens hier zu finden
Good'n'Evil, daaanke für den Beitrag. Das stimmt absolut ... ich bin jeden Sommer auf Sylt und was ich da in Kampen schon an "gelber Porsche" - Gestalten (gerne E-Prominenz) sehen durfte ... :kopfschue und selbst im Familienort Westerland hat jeder 2. ein Lacoste-Hemd an, total individuell, die alle :zwinker:
 
P

Benutzer

Gast
Off-Topic:
neverknow, schönes Lacoste Hemd mit riesiger "Designerbrille" und Muskelshirt mit vollsportlichen Body, wär doch genau dein Ding :tongue:
 

Benutzer66580 

Meistens hier zu finden
Off-Topic:
neverknow, schönes Lacoste Hemd mit riesiger "Designerbrille" und Muskelshirt mit vollsportlichen Body, wär doch genau dein Ding :tongue:

Off-Topic:
Oahr und wie, ich muss mich da immer total zusammenreißen, nicht über die herzufallen :cool1:
 

Benutzer7078 

Sehr bekannt hier
Das Zeug wird endlos kopiert und von Leuten aus...sozial schwachem Umfeld getragen. D&G hat ungefähr so viel Understatement wie ein gelber Porsche Boxster.
Ich mag z.B. die dezenteren Modelle von Prada, aber da sind die Geschmäcker sicher verschieden.
du sagst es.
und genau das ist auch das problem, gerade bei D&G. ab nach polen und auf dem markt, springt dir gefälschte ware mit mega-riesen logo entgegen.
und genau das finde ich ist eigentlich das schlimme, womit viele marken verheizt werden. sie werden so auffallend brutal kopiert, das jeder denkt, oh ha proletenware. das dumme ist nur, das die meisten gar nicht erkennen, das dies gefälschte ware ist.

klar hat D&G gerade im bereich uhren, sonnenbrillen, ein fettes logo an der seite prangern, aber das ist auch nicht bei allen modellen so.

von D&G gibt es schon das ein oder andere schöne stück, finde ich, allerdings werde ich mir das nie kaufen, da die marke durch die gefälschte ware absolut kaputt gemacht wurde.

ansonsten. ich persönlich hab überhaupt nichts gegen markenware oder auch designerklamotten, aber es muß nicht überall fett das logo prangern.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren