@Frauen: Waschen nach der Selbstbefriedigung?

V

Benutzer

Gast
Auf's Klo gehen und auch Hände waschen. Ich mag es nicht, wenn ich danach noch feucht bin, wische mich also unten kurz ab.
 
1 Jahr(e) später

Benutzer83872  (34)

Benutzer gesperrt
Wenn ichs abends im Bett mache, passiert ganix...Tagsüber gehe ich mir dann zumindest die Hände waschen.
 

Benutzer73266 

Meistens hier zu finden
(X) Gerade wenn es Abends passiert auch schonmal gar nicht.
 

Benutzer66517 

Verbringt hier viel Zeit
Da ich eh immer sehr sauber bin und die SB bei mir eine sehr trockene Angelegenheit ist, passiert normalerweise gar nichts.
 

Benutzer80392 

Verbringt hier viel Zeit
Tagsüber hinterher Hände waschen, abends eigentlich nichts. Außer wenn ich halt dann (oder im Laufe der Nacht) nochmal aufs Klo muss, da wasche ich mir dann halt die Hände. Ansonsten dusche ich morgens ja eh.
 

Benutzer32843 

Sehr bekannt hier
Abends bleibe ich dann nur liegen und schlafe, sonst wasche ich mir die Hände.
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Wüsste nicht was es da zu waschen gäbe, bin angezogen und benutze meine Hände dazu überhaupt nicht.:zwinker: :grin:

Wäre auch schlimm, da ich es überwiegend zum Einschlafen, auch in der Nacht zwischendurch mache, da würde es wohl kaum Sinn machen danach aufzuspringen und im Bad zu verschwinden.:grin:
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
Wenn es abends im Bett passiert, dann schlaf ich danach ein und steh nicht extra zum waschen auf. Ansonsten Hände waschen.
 
4 Woche(n) später

Benutzer78729 

Verbringt hier viel Zeit
Morgens: Dusche nachher.
Tagsüber: Wäsche vorher und nachher die Hände.
Abends: Wäsche vorher die Hände, bleibe nachher hingegen liegen.
Nachts: Wird nichts gewaschen.
 

Benutzer73289 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ich es Abends vor dem Einschlafen mache dann stehe mich meistens nicht mehr extra auf. Da ich dann am morgen eh frische Unterwäsche anziehe und mich wasche.
Und sonst kommts halt drarauf an wie feucht ich werde dabei.
 

Benutzer34752  (34)

Verbringt hier viel Zeit
ich denke da unten alles saubermachen und hände waschen sollte schon drin sein. Zumal weiss man ja nie was an dem Tag noch passiert !
 

Benutzer77832 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ich es mir klitoral mache, wasche ich nur die Hände, da wird ja sonst nichts "dreckig".

Wenn ich es mir vaginal mache und evtl. sogar dabei abspritze bin ich recht eingesaut und da wird sich ein wenig intensiver geputzt danach.

Also je nachdem!

wenn du klitoral drankommst, bleibst quasi trocken???
nur wennst vaginal fummelst, wirst feucht??

ist mir neu:eek:
 

Benutzer49863  (29)

Verbringt hier viel Zeit
ehm...ihr sagt alle ihr wascht euch nur die hände, aber was ist denn mit der feuchtigkeit? Also bei mir ist das so das ich bei der SB feucht werde und das danach mit einem taschentuch auch wegwische.
Werdet ihr nicht so feucht oder lasst ihr es einfach so wies ist?
Oder zählt ihr "mit taschentuch sauberwischen" einfach nicht zu "waschen"? :ratlos: :zwinker:
 

Benutzer34752  (34)

Verbringt hier viel Zeit
gibt doch diese Intimtücher und die haben ja eine kleine eingebaute Waschfunktion ;-)

Also ich denke das meinen die meisten damit
 

Benutzer84646 

Benutzer gesperrt
Ich würde mir eher mal vorher, die Hände waschen. Wer weiß, was man vorher angefasst hat!

Danach halte ich es, wie mein Vorredner - wenn man sich hier als Mann einmischen darf -: Ich reinige meinen Penis mit einem Intimpflegetuch (gibt es für wenig Geld, z.B bei DM) und wasche mir die Hände.

Sonnige Grüße
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren