@ Frauen: was regt euch an männern am meisten auf?

was regt dich bei männern auf? wenn euch noch andere eigenschaften einfallen, bitte s

  • Mamasöhnchen

    Stimmen: 29 55,8%
  • Machos

    Stimmen: 31 59,6%
  • Sportfanatiker

    Stimmen: 12 23,1%
  • körpergeräusche u -funktionen zur belustigung

    Stimmen: 29 55,8%
  • notoriches lügen

    Stimmen: 36 69,2%
  • witze über frauen

    Stimmen: 14 26,9%
  • unordentlichkeit

    Stimmen: 10 19,2%
  • anderen frauen hinterher gaffen

    Stimmen: 27 51,9%
  • nervige angewohnheiten (klobrille, zahnpasta ect.)

    Stimmen: 20 38,5%
  • den ganzen tag am auto rumbasteln

    Stimmen: 14 26,9%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    52
B

Benutzer

Gast
was ist in eurer beziehung oder bekanntenkreis immer wieder der auslöser, dass euch männer in den wahnsinn treiben?
 
F

Benutzer

Gast
Bei mir ist es auch vor allem die Sprache, die mich an vielen Männern stört. Sobald man mal ein, zwei Nebensätze in eine Erzählung einbaut, blicken sie nicht mehr, um was es geht, sind aber zu stolz, das zuzugeben :grin: .
Und dann nerven mich auch noch so Sprachgebräuche wie "Was will die Dame denn essen?".. Ist zwar nett gemeint, aber kommt doch insgesamt recht albern rüber... :bandit:
 

Benutzer39252  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Am schlimmsten ist Unpünktlichkeit (is aber auch is bei Frauen)
Oder Versprechungen die dann nicht eingehalten werden.
 

Benutzer39596  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Die Männer die ich kenne, sind alle voll ok, jeder hat seine Macken aber die hab ich auch - die hier im Forum sind teilweise besser im Internet aufgehoben als draußen auf der straße... :eek4:
 

Benutzer15848 

Meistens hier zu finden
Hmm... ich hab zwei verschieden zu beurteilende Bekanntenkreise.

Erstens der männliche Teil meines Freundeskreises und die Freunde meines Freundes. Ich liebe sie alle :gluecklic Sie sind nett und hilfsbereit, meist sogar gutaussehend, intellektuell und emotional gereift und halt tolle Typen.

Zweitens die Freunde meiner besten Freundin. Die sind alle bei einem Verein. Kann so gut wie keinen von ihnen ausstehen. Mich nervt die Art, wie sie reden, wie primitiv sie rüberkommen, wie sie Frauen ansehen, wie sie mit Frauen umgehen, wie viel sie trinken, dass sie sich für kaum etwas interessieren, dass sie unehrlich sind und ... naja besseres Wort als "primitiv" gibst eh nicht, um sie zu beschreiben...

In meiner Beziehung nervt mich nichts, jedenfalls nichts männertypisches. Außer vielleicht das Bier *g*
 

Benutzer24126  (35)

Meistens hier zu finden
[x] Mamasöhnchen (Könnte ich vielleicht noch mit Leben)

[x] Machos :kotz: (Geht gar nicht, ich brauch wen Liebes)

[x] notoriches lügen (Damit kann wohl niemand Leben)

[x] unordentlichkeit (Kommt auf das Ausmaß der Unordentlichkeit an)
 

Benutzer11821  (32)

Meistens hier zu finden
Mich nervts das Männer absolut keinen Sprachschatz haben, zumindest nicht wenn sie sich mit einer Frau unterhalten (oder vielleicht besser miter Freundin). :grrr:

Mitn Kumpels können se soviel reden wie se wollen (auch wenns meist nur scheisse is wasse reden :grin:), dumme Sprüche klopfen, rumfurzen, rülpsen, ablachen, und sobald mal nen Weib mitredet kommt nur noch "ahja" "ja" "aha" "jup" "toll"... -.- Wenn ich manchmal sehe wieviel und wie interessiert sich mein Freund mit seinem Kumpel unterhält, und was für ein Gespräch er mit mir pflegt... dann ja, möcht ich manchmal lieber sein Kumpel sein als seine Freundin :tongue:
 

Benutzer15848 

Meistens hier zu finden
Weil schon zweimal die Sprache erwähnt wurde...
ich glaube, das wird im Alter besser. Kenne zumindest einige, die sich besser als nur gut ausdrücken können und auch mit Frauen - bzw mit mir als Freundin - sehr interessante Gespräche führen.
Ist mir aber auch sehr wichtig (kein Wunder, studiere das sogar...).
Nur gibt es halt viele Frauen, die da genauso schlecht abschneiden.
 

Benutzer44467  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Viele Männer sind nicht fähig, sich ordentlich zu artikulieren. Grunz- und Brummlaute sind nunmal keine wirkliche Art und Weise sich zu unterhalten. :rolleyes2

Von allen Männern die ich kenne, ist nur ein einziger fähig, sein Zimmer zu lüften. Bei allen anderen müffelt es immer nach alten Socken und die Luft ist zum Schneiden.

Und die schlimmste Unart überhaupt: Er steht vorm Kühlschrank sucht die Salami, die GANZ VORNE AUF AUGENHÖHE liegt, und er sieht sie einfach nicht. Minuten vergehen, der Kühlschrank steht immer noch offen und es kommt nur ein unwilliges Grunzen und ein "Du hast vergessen Salami zu kaufen!". :angryfire
 

Benutzer16265 

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe....
* Mamasöhnchen
*Machos
* Sportfanatiker
* körpergeräusche u -funktionen zur belustigung
* notoriches lügen
* witze über frauen
* anderen frauen hinterher gaffen
... angekreuzt :grin:
 

Benutzer23485  (53)

Chauvinist
]NoveMberrain[ schrieb:
Ich habe....
* Mamasöhnchen
*Machos
* Sportfanatiker
* körpergeräusche u -funktionen zur belustigung
* notoriches lügen
* witze über frauen
* anderen frauen hinterher gaffen
... angekreuzt :grin:

.. aber bleiben dann überhaupt noch Menschen übrig, die man Männern zuordnen könnte ? :ratlos:
 

Benutzer31272  (37)

Verbringt hier viel Zeit
- arbeitslosigkeit
- faulheit
- kaum im Haushalt was machen
- nie einen Fehler einsehen können
- lügen
 
S

Benutzer

Gast
  • pseudo "von wegen gleichberechtigung" - kreischer .......
  • "ich schenke frauen nix, sie haben schon meine zuwendung" - männer
  • mamasöhnchen..... irgendwo muss ich sie ja ma ernst nehmen
  • vertreter der meinung "frauen seien grundsätzlich zickig"

jo, bei lügen lebt der kerl sowieso nicht mehr..... wenn er zu gut mit mir befreundet sein sollte
 

Benutzer37970  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab angekreuzt: Mamasöhnchen, die ekligen Geräusche zur Belustigung da, notorisches Lügen und zu arges widerliches hinterhergaffen wie'n Tier, mit dem Rest könnte ich wohl leben! :zwinker:

Typen, die denken, sie können jede haben, also auch arrogante Typen oder selbstverliebte.
Typen, die geldgeil und egoistisch sind.
Typen, die einen den ganzen Abend anhimmeln und um die Nr. betteln und sich dann doch nicht melden! :grrr:
Typen, die denken Frauen mit Miniröcken bzw. sexy Kleidung sind nur auf Sex aus und machen alles mit!
Typen, die emotionale Sachen einfach nicht verstehen! (Einfache Sachen zu kompliziert machen, obwohl man sie lösen könnte...)
Zu metrosexuelle Typen die sich zu arg "pflegen", gelackt sind, aus allen Poren leuchten, ewig vorm Spiegel stehn, rosa Hemden anziehn usw. :geknickt:
Die ganze Notgeilheit mancher Typen, manche sind nach langem Sexentzug nich mehr zurechnungsfähig, manchmal auch schon widerlich/triebgesteuert oder wenn sie um Sex betteln oder da sich selbst bemitleiden... :grrr:
Echt, wenn ihre Triebe nich befriedigt sind können viele voll krank werden, macht bei denen den Charakter kaputt manchmal!
usw... (noch paar Sachen die mir grad nich einfallen)

Edit: Ich liebe Männer :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren