@Frauen: Würdet Ihr eure Achseln mal unrasiert lassen wenn der Freund es wünscht ?

Würdet Ihr eure Achseln für euern Freund unrasiert lassen ?

  • Ja, wenn mein Freund das mag wäre ich dazu bereit

    Stimmen: 15 8,6%
  • Ja, aber nur unter bestimmten Umständen, also z.B. nur im Winter oder nur 1 Monat im Jahr

    Stimmen: 49 28,0%
  • Nein, auf keinen Fall

    Stimmen: 111 63,4%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    175
C

Benutzer

Gast
Haare sind rrrr :drool:
Meine Freundin lässt wachsen. Ihr zuliebe lasse ich wachsen. Und ich kenne mittlerweile einige Männer, die Frauen mögen, die nicht allzu glatt sind.
 

Benutzer88058 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich hätte da kein Problem mit. Bin sowieso im Intimbereich unrasiert. Zwischenzeitlich ließ und lasse ich auch mal die Achselhaare sprießen, ist doch nix schlimmes. Warum machen alle so einen Aufstand wg. haaren. Zu meiner Teeniezeit war kein mensch im Intimbereich rasiert. Und: manche Mäönner (wie einige auch hier) mögen auch Achselhaare.
 

Benutzer82573 

Verbringt hier viel Zeit
Also stellt euch vor, dass euer Freund den Wunsch äußert, dass ihr eure Achselhaare mal nicht rasiert, weil es ihn dann mehr erregt. Würdet ihr das tun oder niemals ? Ich meine auch nicht unbedingt unkontrolliertes Wachsen der Haare, sondern halt ein paar mm stehen lassen.
Ja, würde ich .... :eek: sogar im Sommer.:grin:
Meine Achseln sind meistens glatt, aber ein paar mm finde ich sicherlich nicht eklig.
 

Benutzer59488 

Verbringt hier viel Zeit
nein würd das nicht tun- aus dem einfachen grund, dass ich mich dann selbst nicht wohl fühle und da kann der mir 10 mal beteuern wie toll er das findet das hätte keinen effekt auf mich
 

Benutzer9556 

Meistens hier zu finden
eine mit der ich mal was hatte, stand darauf wenn ich mich *nicht* unter den achseln rasiere und sie die haare dort lecken durfte. bin ja recht offen aber das ging mir dann irgendwie zu weit ...
 

Benutzer7573  (35)

Verbringt hier viel Zeit
nein, weil ich das sehr unangenehm und hässlich finde. :zwinker:
 

Benutzer86059 

Verbringt hier viel Zeit
wenn du dich da mal nicht irrst... für mich käme das noch viel weniger in frage :zwinker:

Ich habe mich nicht geirrt. :zwinker: Sieht man ja in der anderen Umfrage. Ein unrasierter Intimbereich kommt für viel mehr Mädels in Frage. Und wenn man bereit ist die Achselhaare dran zu lassen, sollten die Schamhaare auch da sein, sonst sieht das ja blöd aus.
 
1 Woche(n) später

Benutzer88445 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich schwanke zwischen "nein" und "unter Umständen".
Einerseits will ich es nicht, auch nicht im Winter oder auf Zeit, andererseits würde ich es meinem Freund zuliebe wohl tun...:geknickt: Aber er müsste mir dann natürlich auch ein paar Gefallen tun!:cool1:
 
2 Monat(e) später

Benutzer78232 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde, die Achselhaare sollten sich die Frauen rasieren. Sieht einfach besser aus. Ich habe neulich einen Videoclip von Nena gesehen (ca. 1985), die hatten einen dichten, dunklen Busch unter den Achseln. Ich habe mich mal mit einer Freundin und ihrer Mutter darüber unterhalten und die meinte in den achtziger / neunziger Jahren, war das total normal, das Frauen und Männer im Intimberich stark behaart waren und die Frauen sich nicht die Achseln rasiert haben.
 

Benutzer90352 

Sorgt für Gesprächsstoff
Nein ich glaub das würde ich nicht tun. Das gehört für mich zur normalen Hygiene und ich würde mich dann immer total ungepflegt fühlen. Man muss sich ja zuerst mal in seinem eigenen Körper wohlfühlen können.
 
V

Benutzer

Gast
Nein, würde ich nicht, nicht mal im Winter.
Das hat für mich ästhetische Gründe und bevor mich mein Partner gut findet, muss ich erst mal mein Aussehen mögen.
 
C

Benutzer

Gast
Ich finde, die Achselhaare sollten sich die Frauen rasieren. Sieht einfach besser aus. Ich habe neulich einen Videoclip von Nena gesehen (ca. 1985), die hatten einen dichten, dunklen Busch unter den Achseln. Ich habe mich mal mit einer Freundin und ihrer Mutter darüber unterhalten und die meinte in den achtziger / neunziger Jahren, war das total normal, das Frauen und Männer im Intimberich stark behaart waren und die Frauen sich nicht die Achseln rasiert haben.

Das ist aber eine Geschmacksfrage, ob es besser aussieht. Meine Freundin hat Achselhaare und ich finde, es sieht gut aus. Es ist auch kein dichter dunkler Busch wie bei Nena. Aber den hat sie dafür weiter unten.
In den Neunzigern war das schon nicht mehr so üblich in den Achseln unrasiert zu sein. Aber bis zu den Achtzigern war das Bedarfssache. D.h. bei einem schulterfreien Ballkleid oder im Bikini wurde schon eher rasiert. Aber nicht unbedingt ständig im Alltag. Manche waren eben rasiert und manche nicht. Da gab es kein: "Iiih, wie unhygienisch!".
Ja, in diesem Falle waren die Zeiten fast wie die sogenannten wilden Sechziger und nicht wie jetzt, wo man einerseits ständig mit Sex konfrontiert wird und auch mehr die Möglichkeit hat, sich darüber auszutauschen. Andererseits aber eine irrwitzige Verklemmtheit herrscht und viele junge Leute verzweifelt versuchen Vorbildern (Idols, It-Schlampen, Poplangeweilern, Ess-Brech-Models) nachzueifern und sich möglichst so zu verhalten, zu kleiden und zu rasieren, wie's angeblich die Mehrheit erwartet und sich einbilden, es sei ihre eigene Entscheidung und Meinung.
Nicht, dass es Gruppendruck nicht schon immer gegeben hätte...
 

Benutzer53548  (34)

Meistens hier zu finden
Joa, wenn er sich das unbedingt wünscht, warum nicht. Allerdings nicht im Sommer, zu T-Shirt-Zeiten, und auch nicht total lang. Aber wenn da im Winter ab und an mal n paar Haare rumwachsen, könnte ich mich leben.
 

Benutzer15512  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ich hätte damit auch kein Problem und würde es machen.
Warum denn nicht, frage ich mich.:zwinker:
 
1 Jahr(e) später

Benutzer38494 

Sehr bekannt hier
Hallo an Alle, ...
Manche werden jetzt wieder schreien es sei ekelig, aber mal schauen...

da du diesen thread ja vorhin zitiert hast ....


also meine frau hat achselhaare und ich finde es natürlich und normal.
im grunde ist mir das allerdings wurscht ob frau nun achselhaare hat oder nicht ... auch wenn ich zugeben muss, das es manchmal schon eine erotische anziehungskraft auf mich ausübt wenn frau dort nicht rasiert ist.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
da du diesen thread ja vorhin zitiert hast ....


also meine frau hat achselhaare und ich finde es natürlich und normal.
im grunde ist mir das allerdings wurscht ob frau nun achselhaare hat oder nicht ... auch wenn ich zugeben muss, das es manchmal schon eine erotische anziehungskraft auf mich ausübt wenn frau dort nicht rasiert ist.

Off-Topic:
Oh Haarefan, da haste jetzt aber einen alten Thread ausgegraben :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren