@Frauen! Würdet ihr DAS gut finden?

Benutzer87681 

Benutzer gesperrt
Stellt Euch vor ein Mann spricht Euch auf der Strasse an, weil er was wissen möchte (wo ein Kleidungsgeschäft ist, eine Bücherei etc.) und es entwickelt sich ein nettes Gespräch. Plötzlich sagt er Euch: "Eigentlich suche ich gar keine Bar. Eigentlich wollte ich Dich bloß kennen lernen:schuechte

Wie würdet ihr reagieren? Findet ihr das doof oder eher schön?
 

Benutzer85665 

Verbringt hier viel Zeit
Kommt auf den Mann an.
Wenn er mir sympathisch ist und optisch mein Fall, fände ich das natürlich toll. Aber nur wenn ich single bin, sonst würde ich nicht draufeingehen. :zwinker:
 

Benutzer32811  (34)

...!
Fänd ich nett :smile:
Nachtrag: Natürlich nur dann wenn er wirklich schüchtern ist unds nich so geplant hat und das für ihn keine alltägliche Masche ist. Dann passt er wohl eher nicht zu mir.
Das wär dann eher albern.
 

Benutzer87681 

Benutzer gesperrt
Bin grad was überrascht muß ich ehrlich sagen. Es ist doch so hintenrum. Würdet ihr es nicht besser finden, wenn der Mann direkt sagt, dass er euch kennen lernen will? Aber wer macht das schon?
 

Benutzer85665 

Verbringt hier viel Zeit
Klar, er kann auch direkt sein.
Aber wenn er mich schon auf offener Strasse ohne wirklichen Grund anspricht, kann ich mir ja danken, weshalb er das macht:zwinker: wohl kaum weil er "nur" plaudern möchte. (keine Regel ohne Ausnahme natürlich)
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
wirkt ganz sympathisch. aber ich muss ihn dann natürlich auch sympathisch finden. :zwinker:
 

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
Wenn er sich das vorher überlegt hätte und es also gestellt ist (wenn ichs denn bemerke ;-) ) fände ichs blöder als jeden Anmachspruch, wenn er jedoch schüchtern wirkt und das Ganze "ehrlich verlegen" rüberbringt hingegen ziemlich niedlich.:-D
 

Benutzer80894 

Verbringt hier viel Zeit
Gleich direkt sein fänd ich zwar besser,
aber wenn er mir gefällt würde ich auch so drauf eingehen. :zwinker:
 

Benutzer18265  (33)

Meistens hier zu finden
also ich find das fast besser, als ganz direkt sein Interesse zu bekunden. Über den Smalltalk konnte man sich beschnuppern und schon Sympathien entwickeln und ist dann vlt eher bereit noch einen Kaffee trinken zu gehn :smile:
 

Benutzer73266 

Meistens hier zu finden
Ich würds nicht doof finden.........warum auch?......wenn er mir gefällt ist das doch egal :zwinker:
 

Benutzer50955 

Sehr bekannt hier
Eigentlich ist das schon ein wenig lustig und zeigt, wie sehr antworten doch von der "Verpackung" abhängig sind. Das, was oben beschrieben ist, findet sich so in etwa in jedem Buch zum Thema PickUp als "indirekter opener".

Hätte man gefragt: "Wer mag es, von PickUp-Artists angesprochen zu werden?", hätte sich wohl recht schnell eine Welle der Entrüstung ausgebreitet, und der Beitrag wäre schnell ein Fall für "Rumgeprolle". Fällt der Begriff PickUp nicht, sind die Reaktionen plötzlich neutral bis positiv.

Aber PickUp finden natürlich trotzdem alle doof ;-)
 

Benutzer34244 

Verbringt hier viel Zeit
Naja- Pick up hin oder her... Letztendlich kommt es nicht auf die Anmachstrategie oder auf den richtigen Anmachspruch an, sondern darauf, welcher Mann es ist. Wirkt er auf den ersten Blick sympatisch, attraktiv, interessant und intelligent, kann er fast jeden Spruch auspacken und es funktioniert. Wenn nicht, dann nützt auch nicht die beste Strategie aus einem Aufreißbuch.
Ich denke, dass das Nonverbale bei ersten Begegnungen eine viel größere Rolle spielt.

Und wie man hier sieht, sagen ja wirklich die meisten Mädels, dass es bei dem beschriebenen Spruch total auf den Mann an sich ankommt und auf die Art und Weise, wie er es rüberbringt.
 

Benutzer79369 

Benutzer gesperrt
ich fände es irgendwie doof. irgendeinen blödsinn erfinden um mit mir ins gespräch zu kommen... nee, muss ich nicht haben.

und diese aussage dann, das ist auch so auf "süß" gemacht. nicht gerade die beste methode um mich zu ködern ;-)
 

Benutzer32843 

Sehr bekannt hier
Wenn ich den Typen sympathisch finden würde, dann fände ich auch diesen Sprüch toll.

Off-Topic:
Wenn ich ein Kochbuch schreibe über "Würzen mit Salz" kann ich auch nicht davon ausgehen dass alle, die das tun, das nur tun weil sie mein Buch gelesen haben. Genauso wie man nicht darauf schliessen kann dass es eine PU-Anmache ist, nur weil es in einem der PU-Bücher steht... :tongue:
 

Benutzer88445 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wenn mir der Mann sympathisch erscheint, hätte ich damit keinerlei Probleme. Wahrscheinlich fänd ich es sogar recht süß!:schuechte
 

Benutzer72934 

Verbringt hier viel Zeit
Das kommt darauf an, ob der Mann sympathisch ist, mir gefällt und vor allem, wie ich grade drauf bin! Wenn ich gerade genervt bin oder es eilig habe würde mich dieses 'Täuschungsmanöver' kalt lassen und würde weiter gehen. Bin ich gut drauf und der Typ nett können wir gerne etwas trinken gehen.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Ich würde mich freuen und ihm ein Lächeln schenken. Solche "Tricks" sind legitim, benutze ich selber ab und zu.
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Also da ich vergeben bin kommt das für mich nicht in Frage. ;-) Würde ihn höflich abweisen. :jaa: Wenn ich Single wäre, würde das schon sehr stark auf den Mann ankommen. Aber im Prinzip finde ich alle möglichen Anbaggerungs-Sprüche lächerlich. :tongue:
 

Benutzer87681 

Benutzer gesperrt
Also da ich vergeben bin kommt das für mich nicht in Frage. ;-) Würde ihn höflich abweisen. :jaa: Wenn ich Single wäre, würde das schon sehr stark auf den Mann ankommen. Aber im Prinzip finde ich alle möglichen Anbaggerungs-Sprüche lächerlich. :tongue:

Was hat denn das mit einem Anbaggerspruch zu tun:ratlos: :kopfschue
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren