Frauen und Mastrubation !

T

Benutzer

Gast
ich weiß ich weiß es gibt nen thread zu dem thema weiter unten.

aber was ich eigentlich wissen will ist, wenn ihr frauen es euch selber macht, stimmuliert ihr dabei nur eure klitoris oder dringt ihr dabei auch mit dem finger in eure vagina ein?

wie immer reine neugier :grin:
 
B

Benutzer

Gast
wenn ich darf erwitere ich die frage um einen punkt:

führt, falls ihr dies generell tut, ausser eurem finger oder einem dildo, evtl noch andere gegenstände ein?
 
T

Benutzer

Gast
du darfst warum auch nicht ist ja auch ne interressante erweiterung *lol*
 
S

Benutzer

Gast
also dann fang ich mal an. wenn ich mich selbst befriedige, dann dring ich selten mit finger oder sonstigem in die scheide ein. es dreht sich da bei mir alles rund um den kitzler :grin:
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
ja, bei mir eigentlich auch. "fingern" kommt äußerst selten vor.. höchstens zur "feuchtigkeitsbeschaffung" wenn ich versteht was ich meine.

andere dinge hab ich auch noch net genommen, dildo hab ich keinen, und sonst? nee nee.. besser net. kitzer kommt sowieso besser *g*

was ich aber interessant finde: wenn so kleine jungs, naja gut oder besser: keine-ahung-hab-jungs (der an den ich mich da erinner is 18..) über icq einen ausfragen sollen.. hatte da letztens einen.. der wollte wissen wie sich ne muschi anfühlt, ob weich oder hart, wie eng das so is, wie der "schleim" denn so wäre..
*umfall* naja.. find ich doch immer sehr interessant. (meine antworten waren dann teilweise wirklich seeeehr informativ.. *höhö*) nunja aber worauf ich hinaus wollte: dann wollte er wissen, wie ich mich denn fingere.

wieso glauben eigentlich die kerle alle immer sex. befriedung beruht auf fingern? im übrigen.. man machts doch halt mit mfinger..

naja ich glaub ich bin abgewichen vom thema.. fand das nur so interessant
 
T

Benutzer

Gast
also nurmal so nebenbei, ich weiß sehr wohl das es sich bei der weiblichen mastrubation, überwiegend um die stimulanz der klitoris mit dem finger handelt.
nicht bös gemeint wollt ichnur mal klarstellen und ausnahmen gibt es immer wieder.
 
B

Benutzer

Gast
hmmm

also
so wie ich das nun aus allen anderen postings verstanden habe issat ja so:
wenn ihr nur euren kitzler stimuliert, dann bekommt ihr einen klitoralen orgasmus.
wenn ihr was einführt und den g-punkt stimuliert dann gibts nen vaginalen orgasmus.

merkt ihr da nen unterschied?
is da einer schöner als der andere und somit erstrebenswerter?
 
L

Benutzer

Gast
mmhh also meine Freundin steht da nicht so besonders drauf, wenn ich ihren Kitzler direkt stimmuliere. Warum auch immer?!?


lurchi
 
T

Benutzer

Gast
was mich ja auch mal interessieren würde ist:

welcher orgasmus ist intensiver der klitorale oder der vaginale ??
 
L

Benutzer

Gast
ja genau das Interessiert mich auch!

Also Mädels ran an den Speck, erzählt mal was euch so gefällt:grin:

lurchi
 

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
also ich auch klitoris...

mich würd ja auch ma interessieren, wie sich so ein vaginaler orgasmus anfühlt *gg*
 
D

Benutzer

Gast
Also wenn ich mich selbstbefriedige führ ich mir auch nie was ein..lieber Kitzlerstimulation. Zwischen klitoralen und vaginalen Orgasmus finde ich gibt es vom Gefühl her keinen Unterschied, höchstens zeitlich gesehen.
Ich muss allerdings dazu sagen, dass wenn mein Freund mich nur an der Klitoris stimulieren würde, würde mir das absolut nicht gefallen bzw gefällts mir einfach nicht...es ist *wie soll mans ausdrücken??* fast unangenehm, wenn er sich nur auf die klitoris konzentriert. <- liegt aber net daran das er grob währe oder sowas, es ist einfach so....anderes muss einfach mit einbezogen werden.
 
T

Benutzer

Gast
@ Tajänchen

danke danke aber wie kommst du darauf ?

aber wir wissen das wir zwei ganz süsse sind.
 
T

Benutzer

Gast
@Tajänchen
hab ich auch nicht bös oder beleidigend aufgefasst.

ich sag hier nur das was ich auch meinem schatz sage meist bevor ich es poste.
Beastie und ich reden wirklich über alles und ich denke mal das sich das auch nciht ändern wird.
und ich denke mal das wir die erfahrungen die beastie und ich sammeln auch teilweise sehr gut hier einbringen können.
 

Benutzer261  (39)

teuflisch gute Beiträge
Bei mir gibts daweil nur klitorale Orgasmen - egal ob durch mein Verschulden oder fremdverschulden *ggg*.
Sprich, wenn ichs mir selber mach, dreht sich auch alles nur um die Klitoris.

Ich hab schon viele Sachen gehört über den vaginalen Orgasmus (und auch viel von den Leuten hier)... von wegen, dass man den übersehen kann, weil er total anders ist, als der klitorale und irgendwie "sanfter" (es wurde hier häufig von "wellenartig" gesprochen.
Unter diesen Vorraussetzungen find ich ihn gar net so erstrebenswert :zwinker:

Ich muß aber eines anmerken: bei mir gibts erhebliche Unterschiede beim klitoralen Orgasmus. Wird er durch orale Stimulation ausgelöst, geht das erstens schneller (wobei "schneller" nix unter 15 Minuten bedeutet... man bewundere die Ausdauer mancher Männer *hehe*) und ist sehr schön und befriedigen.
Wird er allerdings durch reine Handarbeit ausgelöst (was etwas mehr Arbeit bedeutet) isser fast.... äh, das einzige halbwegs treffende Wort is wohl "tödlich" :tongue: .
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren