Frauen und extrem kalte Extremitäten

V

Benutzer

Gast
Ich habe leider oft kalte Hände (und eine kalte Nasenspitze und kalte Füße und nicht selten (wirklich) einen kalten Po).
Ich kann doch auch nichts dafür. Aber ich liebe es, meine kalten Hände am Bauch meines Schatzes aufzuwärmen. Oder auch eine Etage tiefer :grin: . Da mag er es normalerweise, wenn es ein bisschen kühl ist :zwinker: .
 

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
Ach Mädels, soooo schlimm ist das ja auch gar nicht.

Lieber die kalten Körperteile von euch spüren, als gar keine :zwinker:
 

Benutzer33352  (35)

Verbringt hier viel Zeit
also grad jetzt im winter "nutze" ich meinen liebsten immer zum aufwärmen... ich glaub, manchmal findet der das doof :engel:
 

Benutzer48304 

Verbringt hier viel Zeit
haha
beruht ja wohl auf Gegenseitigkeit!
Je nach dem wer zu wem ins Bett hüpft...
Mein Freund kann auch ganz schön kalte Hände haben.
 

Benutzer32811  (34)

...!
JA ich habe kalte Füße, JA mein Freund bekommt sie zu spüren und JA, das muss er abkönnen. :schuechte
 

Benutzer34244 

Verbringt hier viel Zeit
Oh Mann!

Das ist mein Thema! Ich hab immer eiskalte Hände, manchmal auch Füße... Das Problem ist, dass ich mich dann nie traue den Betroffenen zu streicheln, oder irgendeine Art von Körperkontakt herzustellen, weil ich mir vorstelle, dass dann Streicheln einfach nur wiederlich unangenehm ist und keinesfalls positive Gefühle auslöst, was ja eigentlich der Sinn davon sein sollte.:zwinker:
Dumm ist nur, dass diese eiskalten Hände fast nie warm werden, erst dann, wenn die Temperatur im Zimmer so hochgeheizt ist, dass jeder Mann nen Hitzschlag bekommen würde.

Ok....ich übertreibe, aber so in etwa siehts aus.

Ich gehöre also zur netteren Sorte, die sich nicht ankuscheln, wenn sie nur gewärmt werden wollen, da so ne kalte Hand am Rücken echt unangenehm ist..:tongue:
 
S

Benutzer

Gast
Ich hab schon diverse männliche Wesen zum aufwärmen benutzt, erst letztens beim Straßenfasching, wos mir, die eigentlich sehr selten mal friert, wirklich arschkalt war, hab ich mich zwischen 2 meiner kumpels gehängt, aber wärmer wurde mir eigentlich auch nicht^^ Ansonsten muss immer mein flauschiger Kater als Heizung herhalten.:grin:
 

Benutzer10932 

Sehr bekannt hier
mein freund hat sich schon an meine kalten füße gewöhnt :-D er fragt schon immer, ob ich nicht meine füße wärmen mag. was'n schatz :zwinker:
 
D

Benutzer

Gast
So kalt sind meine Arme und Beine nicht.
Aber wenn doch, isses schön, wenn mein Freund sie mir wärmt.
Wozu hab ich sonst nen Freund? Ich kauf mir doch kein teures Heizkissen, wo denkst du hin :zwinker:
 
L

Benutzer

Gast
nur um meine kalten füße oder sonst was zu wärmen schlüpf ich sicher nicht zu meinem schatz ins bett. ich mein wenn er schon da ist, kann er mir ja meine füße wärmen, sofern er meine eiszapfen erträgt, aber wenn sie mal wirklich zu kalt sind, dann darf ich ihm nicht zu nahe kommen. :tongue:
 

Benutzer13943  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Das ist was dran.

Ich hab mir meinen Freund ja schließlich auch nur deswegen ausgesucht, weil der immer so schön warm ist. :zwinker:
 
S

Benutzer

Gast
wenn ich sage "man ist das kalt", dann sage ich das nur, damit ich jemandem näher komme und nich weil mir wirklich kalt ist :zwinker:

ansonsten kuschel ich mich schon an meinen partner um mich zu wärmen, das is doch schön :herz:

und wenn esihn stört oder es ihm zu kalt wird, dann soll er es sagen.
 
P

Benutzer

Gast
Mein Freund ist derjenige mit den kalten Händen und Füßen..brrrrr!!
Die darf ich dann immer schön wärmen.
Das Einzige das an mir immer kalt ist ist mein Hintern:schuechte.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren