Frauen und das männliche Genital

Benutzer74000 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn Männer eine nackte Frau sehen und siw wüssten, dass die sexuell erregt ist, würde die meisten miterregen, zumindest wenn sie für ihn äußerlich attraktiv ist.
Bei Frauen scheint das ganz anders zu sein. Abgesehen vom Partner und außerpartnerschaftlichen Verkehr fänden sie es sehr unangenehm bis abstoßend, in der Öffentlichkeit einen sichtbar erregten nackten Mann zu sehen (Sauna, FKK etc.).

Ich starte mal diese Umfrage, auf dass ihr dies für euch persönlich bestätigt oder dementiert.
 

Benutzer79428 

Meistens hier zu finden
Es kommt ganz auf den Mann an, denke ich. Und auch etwas auf die Stimmung und Situation.

Ich weiß nicht, ob unbedingt jeder Mann sofot erregt wäre, wenn er auf dem Weg zur Arbeit im Stau auf dem Mittelstreifen auf einmal eine nackte Blondine sehen würde oder beim Einkaufen an der Kasse oder sonstwas. Das mögen geile Fantasien sein, aber ich denke es kommt auch immer auf die Verfassung und Situation an.

So ist es wohl bei uns Frauen auch, wenn ich etwas völlig anderes im Kopf habe, interessiert es mich auch wenig, wenn ein nackter Mann plötzlich mit seinem errigierten Teil vor mir steht. Ich muss dein Klischee also bestätigen und sagen, dass ich es wohl absolut nicht anturnend fände. Ich würde wohl auch nicht kreischend davonlaufen, es wäre mir mehr egal. Vielleicht fänd' ich es etwas nervend. Jedenfalls spielt da auch die Attraktivität des Mannes eine Rolle und ganz einfach, dass Frau nicht darauf steht mit einem errigierten nackten Mann einfach so konfrontiert zu werden. Ich finde es weitaus sexier wenn es subtiler beginnt, und so weiter. Aber direkt auf dem Präsentierteller - no, thanks.
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Naja, man muss halt sehen, dass die meisten Menschen, die einem so auf der Straße begegnen, eben für einen persönlich oft nicht attraktiv sind.
Da ich persönlich über 90 % der Männer für mich völlig uninteressant finde und nur einen Bruchteil (sexuell) attraktiv, würde ich mich von einem erigierten Penis an solchen Männern schon gestört fühlen.

Davon abgesehen hat sowas für mich einfach nichts in der Öffentlichkeit verloren, wenn ich mir einen Porno angucke, gerne, aber doch nicht im Alltag... Da habe ich echt den Kopf voller anderer Gedanken.
 

Benutzer16821 

Verbringt hier viel Zeit
Ehrliche Antwort: Ich würde mich bestenfalls belästigt, wahrscheinlicher aber bedroht fühlen.

Noch ehrlicherer Zusatz: Aufgrund psychischer Probleme trifft das momentan sogar auf meinen Partner zu, daher ist meine Antwort wohl nicht übermäßig aussagekräftig. :zwinker:
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
mh... kommt auf den mann an. gibt ja genügend perverse und irre die rumlaufen. irgendwelche männer die den frauen zunahe kommen oder kommen könnten, und davor hat frau ja auch angst.
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Also ich sehe ganz gerne eregierte Schwänze (falls ich sie auslöse) , fühle mich da auch nicht wirklich belästigt,aber auch nicht erregt oder angemacht, eher amüsiert.:zwinker:
Kommt aber auch immer darauf an, was für ein Mann dranhängt.
 

Benutzer70315  (32)

Beiträge füllen Bücher
nun, ich habe dahingehend schlechte erfahrungen machen müssen und von daher sage ich ja, sowas stößt mich ab , bzw. ist es für mich persönlcih (!!)bedrohlich.

es gibt aber sicherlich auch frauen, die darauf anders reagieren:zwinker:

P.S. : finden es Männer wirklich toll, wenn sie in der Öffentlichkeit eine (fremde!) nacke erregte Frau sehen?
 
C

Benutzer

Gast
Es kommt auf die Situation an. Mir haben schon Frauen von Exhibitionisten erzählt. Entweder haben sie's eklig gefunden oder zum Lachen. Aber keine von denen würde es schlimm finden, wenn sie einen attraktiven Mann zufällig heimlich beobachten könnten.

Ich persönlich finde es auch weniger interessant, wenn mir Nacktheit aufs Aug' gedrückt wird.
 

Benutzer72912  (34)

Meistens hier zu finden
Manchmal frage ich mich, warum Frauen überhaupt noch auf Männer stehen... :hmm:
 

Benutzer32811  (34)

...!
Da zitier ich mich ausnahmsweise mal selbst. :smile:
Neee auch dann alles andere als das. :grin:
Der Penis an sich ist visuell ganz gleich in welchem Zustand für mich nicht erregend und auch nicht unbedingt wunderschön im ästhetischen Sinne.
Sowohl Vagina als auch Penis haben für mich nicht dieselbe Erotik wie es beispielsweise eine weibliche Silhouette oder ein lasziver Blick oder auch ein schweissbedecktes Schlüsselbein haben kann.
Erst die Erregung des Mannes (auch hier NICHT zu verwechseln mit einem steifen Penis, gemeint ist die Erregung die vom Gesamtmann ausgeht, Blick, Geruch etc.) und die Situation macht da den Unterschied.

Hinzufügen möchte ich noch dass diese intime Situation die erregend ist eben (für mich) meilenweit entfernt ist vom bloßen Anblick eines fremden Penisses.
So visuell veranlagt bin ich da eindeutig nicht. :zwinker:
 

Benutzer70315  (32)

Beiträge füllen Bücher
Manchmal frage ich mich, warum Frauen überhaupt noch auf Männer stehen... :hmm:
nein nein, ich glaub wichtiger ist der sachverhalt dieser umfrage. bei mir zum beispiel ist es so, dass ich eher auf frauen als auf männer steh. jedoch selbst wenn dort eine erregte frau stünde, ich könnte ihr nichts abgewinnen.

ich glaube , wie numina, es kommt aufs gesamtpaket an
 

Benutzer21988  (46)

Verbringt hier viel Zeit
Ok, Situationsabhängigkeit ist wohl die eine Sache, aber ist es evolutionstechnisch nicht so, dass der Mann das visuelle "Tier" ist? Männchen sucht Weibchen um Nachkommen zu zeugen. Weibchen sucht das "beste" Männchen für seine Nachkommen.

Vielleicht resultiert daraus auch das unterschiedliche Verhalten. mich würde in einer überraschenden Situation eine nackte Frau auch nicht besonders interessieren. Dann müsste es schon jemand sein, den ich kenne und vorher schon, hmmm, gut leiden konnte. Könnte aber auch der selbe Grund sein, warum mehr Männer Pornos gucken als Frauen?
 

Benutzer71062 

Meistens hier zu finden
Dumme Frage:

Woran erkennt man, dass eine nackte Frau erregt ist?

In 90 % der Fälle wird sie eher frieren :zwinker:
 

Benutzer42813 

Beiträge füllen Bücher
Ja, mir ist es unangenehm, wenn ein fremder Mann von mir sexuell erregt wird. Eine fremde Frau übrigens auch.

Könnte aber auch der selbe Grund sein, warum mehr Männer Pornos gucken als Frauen?

Off-Topic:
Lol

Männer sind nur nicht so anspruchsvoll, deswegen reichen ihnen Titten und Arsch in den meisten 0-8-15 Pornos!
Für Frauen müssen sie besser gespielt sein und das Drumherum muss auch stimmen - aber dann soll mal eine Frau kommen und mir sagen, dass sie so was nicht gucken würde!

Ich guck übrigens Filme wie am WE Underworld auch deswegen, weil mich dieses düstere, bedrohliche Ambiente und die geilen Klamotten darin erregen - und gerne Actionfilme, in denen Männer mit muskelbepackten Oberkörpern und nem scharfen Hintern in der Wildnis rumballern...

Und ich hätte überhaupt nichts dagegen, wenn diese gutaussehenden Hauptdarsteller irgendwie von ner hübschen Lady geknallt werden würden!
Aber werden sie ja nicht. In Pornos werden oft nur Standard-Blondinen im Gonzo-Stil von Männern mit dümmlichen Gesicht und Riesenpenis geknallt.
Da ist optisch einfach für mich nicht so viel drin.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Kommt auf meine Stimmung an, ob mich ein fremdes erigiertes Glied anmacht oder nicht.
 

Benutzer21988  (46)

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Lol

Männer sind nur nicht so anspruchsvoll, deswegen reichen ihnen Titten und Arsch in den meisten 0-8-15 Pornos!
Für Frauen müssen sie besser gespielt sein und das Drumherum muss auch stimmen - aber dann soll mal eine Frau kommen und mir sagen, dass sie so was nicht gucken würde!

Ich guck übrigens Filme wie am WE Underworld auch deswegen, weil mich dieses düstere, bedrohliche Ambiente und die geilen Klamotten darin erregen - und gerne Actionfilme, in denen Männer mit muskelbepackten Oberkörpern und nem scharfen Hintern in der Wildnis rumballern...

Und ich hätte überhaupt nichts dagegen, wenn diese gutaussehenden Hauptdarsteller irgendwie von ner hübschen Lady geknallt werden würden!
Aber werden sie ja nicht. In Pornos werden oft nur Standard-Blondinen im Gonzo-Stil von Männern mit dümmlichen Gesicht und Riesenpenis geknallt.
Da ist optisch einfach für mich nicht so viel drin.

Off-Topic:
Na liebe Flame, nicht alles so verallgemeinern :grin:! Gehöre da nicht zu der Sorte Männer, die Du beschreibst. Für mich reicht bei weitem keine Brüste (mag das Wort mit Ti.... nicht) und Arsch aus um einen hoch zu kriegen. Brauch da als Mann auch ein wenig mehr Fantasie und zumindest der Hauch von Gefühlswelt in so einem Streifen. Wenn dann auch noch ein paar schöne Darsteller dabei sind...... hmmmm!
 

Benutzer88821 

Sorgt für Gesprächsstoff
hmm also wenn da so ein gut gebauter netter junger typ wäre wäre das ok und ich denke es würd emcih auch erregen aba nur wenn er auch nen ständer hat ihc weiß nicht ch finde unerigierte penisse mal so mal so
 

Benutzer81010 

Benutzer gesperrt
Als Mann sage ich jetzt mal: Ich kann nicht verstehen, was Frauen überhaupt an Schwänzen toll finden. Ob schlaff oder steif, Schwänze sehen dämlich aus. Wie kleine Trolle ohne Augen, denen man Nase und Ohren abgeschnitten hat. Oder wie Waldpilze, die keiner pflücken will.

Ich bin der beste Freund meine Schwanzes und er ist mein bester Freund! Eine gute Freundin, mit der ich weder Sex noch eine Beziehung hatte, hat mich mal nackt gemalt, weil sie meinte, mein Schwanz hätte die ideale Eichel-Schaft-Proportion. Ich persönlich konnte das nicht nachvollziehen.:ratlos:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren