@Frauen: Sex nur mal so probieren....

V

Benutzer

Gast
Hi,

ich bin 24 Jahre alt und habe in meinem Bekanntenkreis ein 16 Järiges Mädchen, die öfters mal dabei ist, wenn ich mit Freunden unterwegs bin. Vor ein paar Tagen waren wir auch wieder unterwegs und zum Schluss sind nur noch wir beiden übrig geblieben. Wir haben uns noch ein bisschen unterhalten und sind irgendwie auf das Thema Sex gekommen. Sie erzählt mir das sie noch nie einen Freund hatte und auch noch Jungfrau ist. Sie möchte aber gerne mal Sex haben und hat mich allenernstes gefragt ob ich nicht mal mit ihr schlafen würde. Einfach nur so, um zu wissen was man so machen kann und wie es so ist.

Ich muss sagen ich war echt baff. Sie ist echt nicht auf den Mund gefallen.

Klar welcher Mann träumt nicht von einem solchen Angebot, aber ich habe erst mal die Finger davon gelassen und ihr gesagt das ich es mir überlege.

Ich dachte nur, das es bestimmt besser wäre wenn sie ihr "erstes Mal" mit jemandem erlebt, den sie auch liebt, oder wo einfach Gefühle eine wichtige Rolle spielen. Aber scheinbar ist ihr das egal und sie möchte gerne Sex erleben.

Was meint ihr dazu ? Gibt es Frauen die auch so denken, oder so gedacht haben ? War beim ersten mal immer LIebe im Spiel oder ging es auch mal darum es nur mal so zu erleben und danach von dem Partner noch etwas zu lernen ?

Gibt es Frauen die soetwas tun würden ?

Würde mich über Antwort freuen.

Vielen Dank,

Visionsurfer
 

Benutzer7517 

Verbringt hier viel Zeit
Ja, es gibt solche Frauen!
Ich habe auch mal so gedacht und hab es aber nicht so direkt meinem damaligen gesagt wie deine Bekannte.
Ich war auch erst 14 Jahre alt!
Hatte dann auch Sex mit ihm und bereue es heute noch, dass wir uns nicht geliebt haben!
Ist jetzt schon 8 Jahre her.

Dir kann ich nichts raten, aber wenn sie es unbedingt will...?
Naja, du bist der Ältere und solltest ihr das, was du oben über Liebe und so geschrieben hast, erst mal sagen und mit ihr darüber sprechen.
Könnte vielleicht auch Vorteile für sie haben (lockerer werden durch gesammelte Erfahrung...), das ist natürlich bei jedem Mädel anders!
 

Benutzer7469 

Verbringt hier viel Zeit
Ehrlich gesagt,dass du es nicht tuen willst, zeigt,dass du ein wahrer Freund bist! Moralisch gesehen.
Ich allerdings hätte es getan! Es ist ja schließlich ihr Wunsch! Dass sie mit dir Sex haben will,zeigt ja auch,dass sie dir vertraut,oder?

Notfalls übernehm ich das *zwinker*
 

Benutzer3015 

Verbringt hier viel Zeit
ganz ehrlich...wäre ich ein Mann, würde ich das ablehnen..nicht aus gefühlsgründen oder dergleichen, sondern weil mir das eine viel zu grosse verantwortung wäre...ich meine, es ist ihr erstes mal..und sie soll ja auch schließlich was davon haben..also sollte man(n) schon "gut" im bett sein..das erste mal beeinflußt ja vielleicht auch ihre weiteren sexuellen erlebnisse...
oder ist ihr das alles egal, hauptsache keine jungfrau mehr??..
 

Benutzer7753  (36)

Verbringt hier viel Zeit
also ich finds echt schwer!
also wenn sie süß ist usw, ist es bestimmt schwer da nein zu sagen, und wenn du nicht willst, könnt sie das auch als beleidigung auffassen.

aber trotz allem würd ich mit ihr reden, und ihr klar machen, dass sie mit 16 noch genug zeit hat, sie muss ja nicht mit 16 sex haben, nur weil alle anderen auch mit 16 sex haben.
und ich würd ihr auch versuchen klarzumachen das sex mehr als nur fi**** ist, und das es erst richtig gut wird wenn man den anderen liebt...
 
V

Benutzer

Gast
Hi,

vielen Dank für eure Beiträge....
Geredet habe ich schon mit ihr. Aber sie meinte das es ihr egal ist. Wir kennen uns und sie will einfach nur mit und durch mich Erfahrung sammeln.

Na ja und abgeneigt bin ich ja auch nicht :smile: Für mich ist es auf jeden Fall ein "Freifahrtschein". Wenn es ihr gefällt könnte ich mir gut vorstellen das sie einiges ausprobieren will....

Mich würde halt wirklich interessieren was anderen Frauen darüber so denken, bzw. ob es welche gibt die genauso gehandelt haben oder handeln wollen.

Viele Grüße,

Visionsurfer
 
B

Benutzer

Gast
Warum sollte es nicht Frauen geben, die so denken? Nicht für jede ist das erste Mal was besonderes und wichtig.
 
D

Benutzer

Gast
also mal ganz ehrlich:

ich find gut dass du es NICHt getan hast!!! meiner meinung nach sollte jeder mensch so lange warten sein erstes mal zu erleben bis er es wirklich will und zwar aus liebe und nicht aus neugier! ih kann mir nicht vorstellen dass sex mit einem mann den man nicht liebt schön sein kann! ich kann auch keinen mann küssen wenn ich ihn nicht liebe (es sei denn ich bin betrunken *zwinker*) und was ist sex ohne küsse??? ich finde sie sollte den mann mit dem sie erstes mal erlebt wirklich lieben!!!!
rede mit ihr und sag ihr das ausdrücklich, du übernimmst eine hohe verantwirtung und wenn sie so hinterlistig ist kann sie dich sogar anzeigen wegen verführung minderjähriger....
überleg dir das lieber 1000 mal bevor du etwas tust ohne dir im klaren darüber zu sein!

greetz
da kleine
 

Benutzer7854 

Verbringt hier viel Zeit
Also, bei mir war es auch so, dass ich es einfach ausprobieren wollte (war aber schon mein Freund!). Den musste man aber auch nicht groß dazu überreden *g*
Ich denke auch nicht, dass es sich lohnt, damit auf den Richtigen zu warten, weil man mit dem Ersten eh' nicht ewig zusammen bleibt. Es ist doch viel schöner, wenn man dann mit dem "Richtigen" den Sex genießen kann, ohne ASchmerzen und irgendwelchen Hintergedanken.
 
I

Benutzer

Gast
also ich muss sagen wenn ich so ein Angebot kriegen würde, würde ich wahrscheinlich ablegen da ich ja vergeben bin... wenn ich aber solo wäre... hm.... *grübbel* ich könnt es mir schon mal vorstellen, da das wie gesagt ein Freifahrtsschein ist... aber da ist es echt die frage ob man vergeben ist oder nicht...
 

Benutzer6068 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würds machen, aber ich denke ihr könnt euch die gründe vorstellen *gg*

Natürlich nurw enn ich bin wer ich bin, wenn ich du wär würd ichs auch lassen, das könnt schön in die hose gehen...
 
V

Benutzer

Gast
Ja so leute gibts. *g*
ich hatte das auch so vor. ich war 14 und eigentlich wopllte ich alt wissen wie es ist, einfach nur wissen. und ich hatte auch shcon ein opfer der auch zugestimmt hatte, das wir das einfach mal probieren. wegen blöden umständen ist es nicht dazu gekommen , wir wohnten ein stück voneinander entfernt ich bakam einen freund bevor das passieren konnte. aber es war durchaus meine absicht das zu tun.

im endeffekt ist es doch mit einem passiert in den ich verliebt war dann, aber nun ja ....
 

Benutzer7722  (41)

Verbringt hier viel Zeit
ich hatte damals auch so gedacht. ich kannte meinen jetzt verlobten schon und ich wollte nur für ihm erfahrungen sammeln das ich nicht als (ideot) dastehe. der typ von damals war auch bei mir zuhause gewesen und wo es soweit sein sollte hatte ich einen rückzieher gemacht und hatte doch keinen sex mit ihm also blieb ich noch jungfrau. so ca. 3-4 monate später bin ich dann mit meinen verlobten ins bett gegangen und habe dann meine jungfräulichkeit bei ihm verloren bin auch glücklich das ich mich dochnoch für meinen schatz aufgespart habe sind immer noch zusammen und überglücklich.
 
U

Benutzer

Gast
erzähl ihr dochmal deine Bedenken und die Gründe die dagegen sprechen würden, wenn sie es dann immernoch will, dann ist doch ok sie ist 16, ist ihre Entscheidung (und natürlich auch deine). Wenn sie dann mit dir schlafen will klärt vorher noch die Verhütung und dann ran an den "Speck" :grin:
 

Benutzer7061  (41)

Verbringt hier viel Zeit
hmm.. schweres los.. vor allem, da sie 16 ist..

den sogenannten freifahrtschein gibts erst, wenn sie 17 ist..

Der Geschlechtsverkehr einer Person, die selber über 21 Jahre alt ist, mit einer Person (Junge, Mädchen) zwischen 14 und 16 Jahren ist unter bestimmten Voraussetzungen auf Antrag nach § 182 StGB strafbar.

das würde ich ihr auch sagen...
und wenn du sicher gehen willst, würd ich warten, bis sie 17 ist..

vielleicht entwickelt sich ja auch was draus.. zwischen euch beiden..


ich persönlich finde es nicht verwerflich, wenn ein mädel sex "nur so" testen möchte..
positiv ist doch erstmal, daß sie überhaupt interesse an sex hat
und was für die einen übertrieben schlampig & nuttig ist für die andren
einfach offen gelebte sexualität..

Recht machen kann man es eh keinem.
 

Benutzer7753  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Original geschrieben von Babyjane
ich hatte damals auch so gedacht. ich kannte meinen jetzt verlobten schon und ich wollte nur für ihm erfahrungen sammeln das ich nicht als (ideot) dastehe.

das halte ich für quatsch (sry an den verfasser)

aber frag sie doch ma ob es nen grund hat? will sie für jmd üben???

also wenn das der fall ist würd ich ma nicht einstimmen.
also mich als freund würd das irgendwie verletzen, wenn mir meien freundin sagt sie sei nich mehr jungfrau, weil sie mit irgendsoeinem ins bett gestiegen is, um "das ma zu testen"

und ich wüßt auch net wieso man als jungfrau als idiot dastehen sollte!
Immerhin is es doch für jeden das erste ma und mit 16 is das leben ja auch noch net zuende....
 
D

Benutzer

Gast
genauso denk ich auch ery!!!

frau/man(n) sollte das erste mal mit dem verbringen den man liebt, entjungfert zu werden ist was besonderes und das sollte man geniessen, was man meiner meinung nach nich tun kann wenn man den mann/die frau nich liebt!!!

die kleine
 

Benutzer5297 

Verbringt hier viel Zeit
Na ja, ich weiss nicht ob das "erste Mal" für alle sooo eine grosse Bedeutung haben muss....
...ich denke auch, dass es ja bei diesem "Angebot" nicht einfach nur um Sex (im engen Sinn des Wortes) gehen muss...
..sie möchte erste Erfahrungen sammeln, du findest sie eigentlich ganz nett, ihr beide wollt nicht unbedingt eine Beziehung zusammen und seid nicht ineinander verliebt - trotzdem ist offenbar etwas vorhanden....ihr könnt miteinander reden - was schon viel ist....
...also warum nicht mal einen Abend zusammen verbringen, gut essen, nen Spaziergang (bei dem Wetter!!!), und warum dann nicht auch zärtlich werden, wenn beide es wollen...das muss doch nicht heissen, dass ihr gleich ruck zuck ins Bett steigen müsst....aber vielleicht kann sich ja etwas daraus entwickeln...
...in diesem Sinne würdest Du wirklich verantwortung übernehmen, und nicht einfach abblocken....
 

Benutzer7716  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Also wenn Sie gut aussehen würde, und auch gut gebaut wäre, was wohl irgendwie zusammen hängt, hätte ich da kein Problem damit, dass mit dem legal und illegal ist ja so ne böse sache, aber wenn man die person kennt, sollte das kein Problem sein.

Ich finde übrigens, dass das erste mal nicht unbedingt mit jemanden sein muss, denn man über alles liebt.
 

Benutzer7469 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich verstehe diese Diskussion nicht: Wenn sie umbedingt poppen will, dann popp mit ihr! Was hast du zu verlieren?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren