Frauen in der Disco ansprechen

Benutzer83440  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Guten Morgen,

hab da mal ne Frage, wie schaffen die Herren das immer, eine Frau in der Disco anzusprechen?
Also ich meine, dieses angetanze, ja schon fast bedränge finden die Damen sicherlich nicht ok, dies wär auch gar nicht mein Stil. Blickkontakt suchen, naja man schaut sich nen paar mal an, dann passiert nichts mehr..
Hingehen und sie ansprechen? Mh womit? Diese dummen Flirtsprüche find ich persönlich doof. Hi wie gehts? Ebenfalls.

Wie schafft man(n) es eine Frau in der Disco anzusprechen, ohne aufdringlich zu wirken ?

Liebe Grüße
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Ich liste jetzt einfach mal ein paar Sprüche auf, die von Herren kamen mit denen ich mich länger unterhalten habe.

"Wusste gar nicht dass es in diesem Provinznest so schöne und große Frauen gibt!"

"Mein Kumpel nervt grade deine Freundin, der ist nicht zum Schweigen zu bringen. Ich fürchte du wirst dich mit mir unterhalten müssen"

"Är du svenska? Kan vi dricka vodka red bull tillsammans?"

"Äh sorry " (angerempelt)

"Kann ich mir deinen Führerschein für den Kippenautomat leihen?"

"Mann is das voll hier!"

und so weiter....
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
"Hi" ist schonmal ein sehr guter Anfang! :smile:

Dann frag sie halt irgendwas, aber etwas, auf das sie nicht nur mit "ja" oder "nein" Antworten kann. Wenn du z.B. siehst, dass sie gerade auf die Taschen ihrer Freundin aufpasst, während diese Tanzen ist, dann gehst du nicht hin:
Du: "Na, passte auf die Tasche auf?"
Sie: "Ja"
Du: "..."

sondern eher...

Du: "Was qualifiziert dich denn hier zum ultimativen Wächter über die Handtaschen?"
Sie: "Hach, die tanzen alle, ich find tanzen blöd... usw..."

Da hat man dann gleich etwas, über das man sich unterhalten kann. :smile: Immer schön die W-Fragen stellen. :smile:
 

Benutzer55230 

Meistens hier zu finden
Off-Topic:
Ne Frau, die tanzen blöd findet, Waha! Es sollte schon realistisch sein...
:smile:
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:
Ne Frau, die tanzen blöd findet, Waha! Es sollte schon realistisch sein...
:smile:
Ich hatte GENAU die Situation das letzte mal im Club. :smile: Zwei Mädels saßen die ganze Zeit am Tisch rum, die eine ist zum Tanzen abgehauen, während die andere auf die Tasche aufpassen durfte. :zwinker:
 

Benutzer83440  (34)

Verbringt hier viel Zeit
@Piratin:

Genau diese Sprüche find ich irgendwie doof. :grin: Und sowas wollt ich mir eigentlich ersparen. Wobei die anremptaktik gar nich so shclecht sein kann. Nur ist ja dann das Problem, man steht aufer Tanzfläche.. und man versteht quasi kaum ein Wort..


Noch etwas anderes, wie macht ihr das mit euren Kumpels ?

Ich will meinen Kumpel ja nun nicht da allein stehen lassen. :schuechte
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
Noch etwas anderes, wie macht ihr das mit euren Kumpels ?

Ich will meinen Kumpel ja nun nicht da allein stehen lassen. :schuechte

Ganz einfach. Frauen sind ja selten alleine da und wenn da eine Gruppe von 3 Mädels ist, dann sagst du ihm, welche du gerne hättest und er kümmert sich um die anderen, damit denen net langweilig wird.
Bei er nächsten Gruppe dann andersrum. :zwinker:
 

Benutzer27369  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Noch etwas anderes, wie macht ihr das mit euren Kumpels ?

Ich will meinen Kumpel ja nun nicht da allein stehen lassen. :schuechte

Kommt doch drauf an. Wenn ich mir Kumpels per Auto in eine weiter entfernte Lokalität fahre oder er bei mir/ich bei ihm penne, gibt es da sicherlich Gesprächsbedarf.

Ist die Disse in Fußnähe, und das sind sie bei mir und meinen Kumpels, mit denen ich mal weggehe, dann lässt man die halt unter Ansage alleine. Wenn sie eine kennenlernen, würden sie das ja auch von mir erwarten, dass ich dann nicht rumflenne.
Allerdings gibt es ja auch (eigentlich immer) Situation, in denen deine "Angebetete" Freundinnen dabei hat, wenn die nervig werden, kann sich dein Kumpel auch mit denen "beschäftigen".

Ist im Grunde genommen eine "P.U.-Taktik", aber ausnahmsweise mal eine sinnvolle und nicht frauenfeindliche.
 

Benutzer83875 

Öfters im Forum
Wie alt sind deine Kumpels denn? Die werden doch wohl unbeaufsichtigt alleine rumlaufen dürfen? - Ganz im Ernst: Du sagst ihnen, dass du da ein Mädel heiß/süß/was-auch-immer findest und mal kurz weg bist... Das werden sie doch verstehen?

Wie ansprechen? - So situationsbezogen und persönlich wie möglich, weil das nicht "einstudiert" wirkt. Versuche, ein wenig anders zu sein als alle anderen, indem du keine Standartsprüche bringst. Ehrliche Komplimente gerne, aber möglichst keine Standart-Dinger oder solche, die sie immer bekommt (wenn sie meterlange beine hat : keine bemerkung dazu, das machen alle, lob lieber ihr lächeln o. ä.) - Dann wirst du ja merken, wies läuft... Frag sie, was dich interessiert, hör zu, stell Bezüge her, erzähl auch von dir. Aktives Zuhören, also feedback geben und so. Zeig Interesse. Und wenns gut läuft, lad sie auf was zu trinken ein, wenns passt... Aber immer schön auf die Situation achten, es muss passen und nicht "geplant" wirken.
Viel Glück!
 

Benutzer38984 

Verbringt hier viel Zeit
Bei mir stand mal eine an der Bar, der Barmann war so beschäftigt das sie n icht bedient wurde....
Ich kam dann an und hab mich neben sie gestellt und hab sie gefragt wie lange sie schon wartet, da sie etwas genervt aussieht.....
Hab sie gefragt was sie möchte, sie wollte nur ein Bier.

Etwas entfernt, aber greifbar standen 2 Becks.... Hab mich über die Theke gebeugt und sie genommen, hab dann das geld da hingeschmissen, da der Barfutzi das gesehen hat.....
Sie meinte das sie hinten in die Lounge geht, wo ihre Freundin sitzt....

Sagte nur, zu Ihr "Pass gut auf´s Bier auf und sei lieb zu Ihm".... eine Zeit später bin ich dann mal hinten in die Lounge gegangen und da saßen sie auch.....
Bin einfach hingegangen und sagte "Wollt mal schauen wie es meinem Bier geht" Dann sind wir eben ins gespräch gekommen.

Somasumarum finde ich Discos allgemein Scheiße zu anquatschen, wenn dort keine Ruhige Ecke ist wie eine Lounge. Ansonten geht das meist, hab ich das gefühl, mit Situtionsbedingten sachen.
 

Benutzer31113  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Einmal wurde Eine immer von so nem Typen angetanzt, von dem sie augenscheinlich nichts wollte. Bin dann hin, und hab gefragt, ob ich sie nicht mal "retten" soll, worüber sie auch ziemlich happy war. Hab sie dann gepackt, schön eng mit ihr getanzt, dann ist der Typ abgezogen und wir haben uns näher kennengelernt.:smile:

Wies auch vorher schon erwähnt wurde, im Prinzip immer so situationsbezogen wie möglich sein.
 

Benutzer24228  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Hi wie gehts? Ebenfalls.


Komisch, so mach ich das immer und es funktioniert.

Was heisst, funktioniert? Ich will mit ihr quatschen, also tu ich es auch.

Naja, Anquatschen ist überhaupt kein Problem.

Du gehst hin, sagst was nettes, wie z.B.

LP: "BOAR, bist du gemein. Du siehst schon gut aus, ziehst dir dann noch so ein Oberteil mit so einem Aussschnitt an. UNGLAUBLICH. Du musst ja heute ECHT Aufmerksamkeitsmangel haben!"

Oder:

LP: "hier darf man nicht rauchen"

Auch schön:

LP: "Hey, wenn ich jetzt ein gutaussehendes Mädel wäre und du ein rattiger Kerl, würdest du mir ein Getränk ausgeben, damit wir ins Gespräch kommen?"

Sowas z.B. wäre das Ansprechen.

Was du vllt meinst, wäre flirten und Baggern bzw. das Gespräch so führen, dass man mind. mit einem positiven Rückblick nach Hause geht.

Tjaaa.. da könnte man dir weiter helfen. Das bringt dir aber nur was, wenn du schon Leute/Mädels in der Disco anquatscht :zwinker:

Gruß,
 

Benutzer54540 

Verbringt hier viel Zeit
Also wenns dir in der Disko zu laut, eng, unprivat oder wasauchimmer ist, hast du dann schon mal daran gedacht, dass es vielleicht gar nich der beste Ort für dich ist, um Mädels anzuquatschen? Ich meine... schon mal überlegt? Nur weils viele so probieren, heißt das doch nich, dass es für dich das Beste sein muss, vor allem wenn du es irgendwie auch nich so hinkriegst. Gibt ja zum Glück auch noch jede Menge andere Orte, wo interessante Mädels rumlaufen.

Aber ich glaube, dein Problem liegt ganz woanders, nämlich darin, dass du dir selbst viel zu wenig zutraust. Du denkst, du wärst aufdringlich. Du denkst, du wärst einfach nich der Typ für sowas. Und soll ich dir ein Geheimnis verraten? Wenn du so denkst, dann wirst du auch recht behalten. Diejenigen, die nich so denken, machen es einfach und haben auch ihren Spaß. Hast du Spaß?
 

Benutzer76250 

Planet-Liebe Berühmtheit
"In der Disco gibt es grundsätzlich nur zwei Typen von Menschen: Männer und Frauen, und die einen sind Idioten und die anderen sind Tussis. Und wenn man denkt, in der Disco die Liebe seines Lebens zu finden, dann kann man auch am selben Tag noch versuchen, bei McDonald's 'n Filetsteak zu kaufen. KRIEGT MAN NICHT!!!"

Mirja Boes
 

Benutzer57207 

Verbringt hier viel Zeit
"In der Disco gibt es grundsätzlich nur zwei Typen von Menschen: Männer und Frauen, und die einen sind Idioten und die anderen sind Tussis. Und wenn man denkt, in der Disco die Liebe seines Lebens zu finden, dann kann man auch am selben Tag noch versuchen, bei McDonald's 'n Filetsteak zu kaufen. KRIEGT MAN NICHT!!!"

Mirja Boes


blabla..weiß garnicht was hier immer alle gegen discos haben..wo haltet ihr euch denn samstagabend auf? in der bücherei?:zwinker:
 

Benutzer64042 

Verbringt hier viel Zeit
z.B. lesen soll ja auch bilden....

z.B. lesen soll ja auch bilden....
dort findet man dann auch immer weider interessante gespräche über diverse typen von Brillen geställ und gläsern, manche schwören auh mehr auf kontaktlinsen. auch sehr interessant sind gespröche über lesezeichen! was leute da manchmal kurioses für nutzten, ---- einfach göttlich----
naja vielleicht gehst ja auch mal abends in die bücherrei, dann reden wir mal drüber
in diesem sinne schönen abend noch
 

Benutzer24228  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Kommt auf den Samstag-Abend an.

Wenn die Party gut ist, wo ich dann zufällig arbeite und die Leute auch noch bleiben, bleiben wir da.

Why not?


ansonsten habe ich nix gegen Disco bzw. mal einen Bar-Abend.

Ach, bald Ferien. Endlich... :grin:
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Ich hatte in der Disco damals mein gesamtes Repertoire an Baggersprüchen/methoden auf die Frauen losgelassen - und ich spreche da nicht von plumpen Anmachen o.ä.
Trotzdem hatte ich es immer geschafft, auf kläglichste Weise zu scheitern. Schlimmer noch aber war es, dass ich Gelegenheiten nicht wahrgenommen hatte, weil ich damals die Signale einer Frau noch nicht deuten konnte, -> sprich, da war eine Frau für mich noch ein Buch mit 7 Siegeln...:schuechte :schuechte :schuechte
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren