Frauen haben keinen Orientierungssinn?

Benutzer38297 

Verbringt hier viel Zeit
Karten kann ich echt supergut lesen, aber verlaufen/verfahren kommt auch häufiger vor, wenn ich den Weg noch nicht so gut kenne. Ganz schlimm ist das auch im Dunkeln. :ratlos:
 

Benutzer53713  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Mhh, ich glaub ich bin da eher die Ausnahme...meine Orientierung ist großartig. Während meine Freundinnen in der eigenen Stadt schon verloren sind, komm ich auch in fremden immer halbwegs klar
 
G

Benutzer

Gast
Das is' auf jeden Fall ein Vorurteil. Ich hab einen ziemlich guten Orientierungssinn. Falls mich jemals jemand irgendwo aussetzen würde, finde ich auf jeden Fall nach Hause :tongue:
 
C

Benutzer

Gast
Das is' auf jeden Fall ein Vorurteil. Ich hab einen ziemlich guten Orientierungssinn. Falls mich jemals jemand irgendwo aussetzen würde, finde ich auf jeden Fall nach Hause :tongue:

es ist kein vorurteil...es ist fakt das die meisten frauen keinen sehr gut ausgeprägten orientierungssinn haben. natürlich gibts ausnahmen, so wie überall.
 

Benutzer57846 

Verbringt hier viel Zeit
Orientierungssinn hab ich auch eher keinen. Schlimm stell ich mir das vor, wenn ich in ner fremden Stadt mit dem Auto unterwegs bin... :ratlos:
Aber auch zu Fuß kann man sich ganz gut verlaufen, in Nürnberg z.B. in der Innenstadt mal mit ner Freundin einmal im Kreis gelaufen bis wir wieder wussten wo wir sind :grin:
 
V

Benutzer

Gast
ich habe einen ziemlich guten orientierungssinn, finde mich in fremden staedten schnell zurecht und bin gut im strassenkarten und stadtplaene lesen. beifahrer die keine karte lesen koennen und leute die es schaffen, sich trotz stadtplan zu verirren, treiben mich in den wahnsinn. :ratlos:
 

Benutzer28457  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ich kann nicht mal sagen, dass mein Orietierungssinn fürsn A**** ist, da ich gar keinen habe. Ich kann kann mich eigentlich überall verirren, egal wie gut ich die Gegen kenne :schuechte
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
ach, so en quatsch! Ich erinnere mich an letzte Woche, als ich mit meinem Freund in Urlaub war und wir uns einen Wagen mieteten. Am ersten tag ist er gefahren und ich hab die Karte gelesen, da hat es dann seinerseits geheißen, ich könnte keine karte lesen. Also gut, am zweiten Tag bin ich dann gefahren und dann hieß es, ich kann kein Auto fahren..jaaaaaajaaaaa, alles klar!!!

Ich hab eigentlich schon orientierung, allerdings nirgends wo ich noch nit war. Hat aber für mich nix mit dem Geschlecht zu tun.
 

Benutzer67152 

Benutzer gesperrt
Ich würde es einfach mal so darstellen, dass Frauen und Männer beide einen Orientierungssinn haben (wäre ja auch ziemlich plöht sonst), aber den vom jeweilig anderen Geschlecht nicht verstehen :tongue:

Hab das mal vor etwas längerer Zeit gesehen im Tv das Frauen sich an auffälligen Sachen orientieren und Männer an mathematischen Wegbeschreibungen etc. Kennt ihr doch bestimmt alle :grin:
 

Benutzer51063 

Verbringt hier viel Zeit
Bei mir stimmt's wenn ich einen Ort finden muss, an dem ich vorher noch nie war.

Da ich aber ein supergrafisches Gedächtnis habe finde ich Orte an denen ich bereits einmal wra, ganz shcnell wieder.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren