@Frauen: Euer Vorname, und wie gefällt er euch?

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Nennen möchte ich ihn nicht, da er aufgrund Seltenheit einen hohen Wiedererkennungswert hätte, aber ich finde ihn komplett und in Kurzform einfach schön und passend.
 
S

Benutzer

Gast
Ich mag meinen Namen, weil er zwar geläufig ist, aber dennoch nicht jede 2. damit rumrennt. Außerdem gefällt mir der Klang und die Geschichte der Namenspatronin.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Er ist okay und passt richtig klasse zu meinem Nachnamen. :smile:

Damals war er auch noch recht selten, inzwischen heißen mir zuviele Mädchen so wie ich und weil es einen weiteren Mädchennamen gibt, der nur eine andere Endung hat (Nein, Christin / Christine / Christina ist es ganz sicher nicht) wird mein Name häufig falsch ausgesprochen und verunstaltet. Deswegen habe ich je nach Freundeskreis einen anderen Nickname, damit ich immer weiß, wer mich ruft. Auch meine Familie (Eltern, Bruder, Großeltern ...) rufen mich mit einem Spitznamen.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
ANJA

Mir gefällt v.a., dass er kurz ist. Mein Nachname ist schon so lang und meine Eltern waren Gott sei Dank so schlau, das zu bedenken.
Ansonsten gefällt er mir so mittelmäßig. Gibt sicherlich schönere, aber auch viel schlimmere. Und er ist zum Glück auch nicht so komisch und ausgefallen, dass ich ihn jedem buchstabieren muss und jedem erklären muss, wo er her kommt etc.
 

Benutzer48619  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Sheila Jessica


ich möchte keinen anderen.

ich bin mehr als zufrieden damit. :herz:
*danke mami und papi* :grin: lol
 

Benutzer40336 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab zwei Namen, mit dem einen bin ich extrem zufrieden, er ist einigermaßen selten und ich mag, nach wem ich benannt worden bin, meinen anderen Namen mag ich nicht, den kennen aber auch zum Glück nur die wenigsten.
 
V

Benutzer

Gast
es gibt namen die mir besser gefallen, aber eigentlich mag ich ihn. alter jüdischer name, schöne bedeutung, schöne geschichte dahinter, kein allerweltsname. man erwartet bei dem namen aber wohl eher einen dunklen typ als eine blondine. :ratlos:
in verbindung mit einem anderen nachnamen würde er mir auch noch besser gefallen, aber daran kann man ja arbeiten.
 

Benutzer67771 

Sehr bekannt hier
Off-Topic:
Ich sollte aufhören, hier zu lesen. Die Beschreibungen machen mich immer wahnsinnig neugierig und dann wird die Nennung des Namens verweigert.:-D
 

Benutzer32811  (34)

...!
Ich bin eine Lena Katharina :zwinker:
Damit lässts sich ganz ok leben, aber mein Traumname ists nicht :grin:
 

Benutzer58689 

Verbringt hier viel Zeit
mein name ist

stefanie

und ich hasse ihn...weil es ihn tausendfach gibt und ich selbst mehr als 10 stefanies bzw steffis kenne :angryfire
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Wie heißt ihr denn so mit Vornamen? Und wie findet ihr ihn? :smile:
Viktoria, und ich find ihn scheiße. Jetzt gehts ja schon, aber als Kind wirste dauernd verarscht "Viki" usw. Das nervt. Aber naja, was willste als Baby auch shcon mitentscheiden können...:kopfschue:zwinker:
 

Benutzer16100 

Meistens hier zu finden
Ich heiße Jeanette und ich finde es ganz in Ordnung, es hätte schlimmer kommen können, denke ich.
 

Benutzer77511  (32)

Benutzer gesperrt
Ich heiße Laura und bin damit sehr zufrieden. :smile:
Nur leider werde ich von den meisten in meinem Freundeskreis nie bei meinem richtigen Namen genannt. :traurig_alt:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren