Frauen die nicht blasen

B

Benutzer

Gast
Hallo ihr Lieben.
ich habe letztens gelesen dass der Blow Job heutzutage schon fest zum Sex dazu gehört. So ist es bei mir und meinem Partner genauso wie bei euch sicher auch. Naja jetzt sind mal die Frauen angesprochen, die es aus irgendeinem Grund nicht machen. Angst, Ekel oder so? Gibt es tatsächlich noch Frauen die es nicht machen? Ich höre immer nur ein Ja, besonders hier im Forum.
Outet euch Mädels :smile:
greetz
Blondie
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
Also sagen wir es so ... hab es bei zwei Ex-Freunden gemacht und bei meinem jetzigen Freund (sind ein Jahr zusammen) erst zweimal. Grund dafür ist einfach, dass ich da im Moment einfach nicht drauf steh ... und jetzt fragt nicht warum *g* ... ist einfach so.

Juvia
 
M

Benutzer

Gast
ich tus aber selten und nein hab keinen besonders großen spaß dran tus nur ihm zuliebe und nein ichs tu nur mit kondom weil ich einfach kein sperma schlucken mag.wemm das nicht passt pech gehabt-.-
 
K

Benutzer

Gast
An sich mach ichs ja - aber in letzter Zeit hab ich einfach gar keine Lust dazu gehabt... Also hab ichs nich gemacht... Nen besonderen Grund gabs dafür glaub ich gar nich...
 
P

Benutzer

Gast
Also ich kenn Frauen dies tatsächlich nicht machen! Allerdings könnte ich mit denen auch nicht leben. ZUm Glück macht es meine sogar sehr sehr gerne!
 

Benutzer6873 

Verbringt hier viel Zeit
Bei meinem Schatz ist es ja net so, dass ich es net machen möchte, aber es schmeckt einfach nicht. Ich meine jetzt nicht Sperma, sondern die Lustflüssigkeit.
 
L

Benutzer

Gast
oblivion schrieb:
Nicht das Sperma aber die Lustflüssigkeit ??? *grübel*

ja der lusttropfen. der ist net grad gut. muss ich zugeben...... aber besser als sperma immerhin!!! :smile:

ich mach das gerne udn oft und sowieso und man gewöhnt sich an dinge wie den lusttropfen ziemlich schenll.
jedoch schlucke ich fast nie...das mach ich sehr selten.

nur denke ich haben einige frauen ein schlechtes gefühl dabei und deshalb finden sie es auch nicht so geil wie andere frauen....
 
P

Benutzer

Gast
also ich denk mal das wenn man geil ist, die Geschmacksnerven eh nichts davon mitbekommen. Aber wenn man sich im vorhinein schon davor ekelt wirds natürlich schwer! Egal ob Lusttropfen oder Sperma!
 

Benutzer8236 

Verbringt hier viel Zeit
ja der lusttropfen. der ist net grad gut. muss ich zugeben...... aber besser als sperma immerhin!!!

Was der Lusttropfen ist, das weiß ich wohl :zwinker:
Ich grübelte nur sarkastisch weil der Lusttropfen im Prinzip Sperma enthält. Eigentlich ist er zwar eine Absonderung des Prostatasekrets, allerdings entählt er meistens auch Sperma, deswegen mein *grübelt* :zwinker:

Meine Freundin bläst mir oft einen, allerdings stoppe ich sie immer bevor ich komme, ich könnte nie in ihren Mund kommen, wenn ich mir vorstelle wie grauslig Sperma schmeckt, nö. Ausserdem ist das irgendwie wie in einem schlechten Porno. Da spritz ich liebe auf ihren Busen - ok auch wie im Porno :grin:

oblivion
 
L

Benutzer

Gast
@peter: ähm doch man merkt den geschmack. nur weil ich geil bin taugen meine geschmacksnerven trotzdem noch was :smile:

@oblivion: ja aber der geschmack untershceidet sich völlig.sollte sperma im lusttropfen enthalten sein, dann so gering dass man es nicht schmeckt....

im mund kommen is manchmal ok manchmal nicht. mein freund sagts auch immer. und is umso überraschter wenn ich einfach mal weiter mach..... :smile:
 

Benutzer9867 

Verbringt hier viel Zeit
Was heißt hier outen? Ich bin nicht glücklich wenn ich das mache... hab da eigendlich imernoch ekel vor.
 

Benutzer7558 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab es auch nur 2x gemacht, obwohl ich da schon 1 Jahr mit meine ex zusammen war, find es irgendwie komisch...

Und geil schmeckt das zeug ja auch nicht. ich finde ich schmecke 100x besser...

hm... :ratlos:
 

Benutzer10605  (48)

Verbringt hier viel Zeit
Der Geschmack hat was mit der Nahrung zu tun, ..... gibts wohl einige Webseiten im Internet wie wir Männer unsern Saft geschmacklich "tunen" können.
Naja, wenn ich ehrlich bin ... ich würds auch nicht schlucken....

Aber von irgendwas müßt ihr ja leben oder? ....
 
J

Benutzer

Gast
Ich gehöre auch zu der "Sorte Frauen".
Finde Lusttropfen ecklig (Sperma könnte ich erst gar net :wuerg: ).
Habe aber manchmal fast schon ein schlechtes Gewissen bzw. ungutes Gefühl deswegen.

Daher würde mich dazu mal interessieren, was ihr Männer von solchen Frauen haltet.
Findet ihr es irgendwie egoistisch oder was weiß ich ... wenn´s eure Freundin nicht macht?
Würdet ihr vll sogar auf den Gedanken kommen "es" euch bei einer anderen Frau holen, sprich fremdzugehen, oder steht sowas bei euch net zur Debatte?
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Meine Freundin steht nicht auf OV, sie findet es nur komisch. Einmal zeigte ich ihr an mir selbst. Sie las in einem franz.Forum "se tirer une auto-pipe" und ich demonstrierte es. Für sie war das eine Lachnummer.
 
Y

Benutzer

Gast
JessyX schrieb:
Ich gehöre auch zu der "Sorte Frauen".
Finde Lusttropfen ecklig (Sperma könnte ich erst gar net :wuerg: ).

dito.
Habe es erst 2 mal gemacht und finds einfach nur.....
 
D

Benutzer

Gast
also ich weiß noch, meinem exfreund wollt ich nie einen blasen ( naja ich wollt auch keinen sex mit ihm ;-) ) da fand ich das irgendwie auch ekelig und abstoßend.

bei meinem jetzigen freund is das irgendwie anders, weil er hat mich dann mal geleckt und dann dacht ich mir wenn er sich nicht ekelt mich zu lecken, dann brauch ich mich auch nicht zu ekeln wenn ich ihm einen blase.
mitlerweile gehört oral sex bei uns einfach dazu und ich geniese es meistens sogar einbisschen, an ihm "herumzuschleckern" :drool:
 

Benutzer9895  (39)

Verbringt hier viel Zeit
JessyX schrieb:
Habe aber manchmal fast schon ein schlechtes Gewissen bzw. ungutes Gefühl deswegen.

Daher würde mich dazu mal interessieren, was ihr Männer von solchen Frauen haltet.
Findet ihr es irgendwie egoistisch oder was weiß ich ... wenn´s eure Freundin nicht macht?

Meine Freundin machts auch nicht :frown: . Find ich schon etwas doof, weil sie es im Gegenzug total geniesst, wenn ich sie lecke, was ich ja auch gern und oft mache, eigentlich aus dem Vorspiel nicht mehr weg zu denken... Und ich muss sagen, gerade am Anfang, wenn sie noch nicht so feucht ist, schmeckt das alles andere als gut.. (OK ich gebs zu, ich machs eigentlich super gerne :smile: )

Ich meine, ich will natürlich nicht, dass sie etwas macht, was sie nicht will, aber ein bisschen was "fehlen" tut mir schon. Ich versteh auch ehrlich gesagt nicht, warum es einerseits so selbstverständlich sein soll, dass ich sie lecke, auch wenn sie ihre Tage hat (Dann will sie keinen GV ), was mit Tampon auch nicht gerade der Hit ist, im Gegenzug aber mein Ding ein Tabuthema ist. Denke mir dann oft, was bitte an meinem Schwanz so schlimm ist. Na ja, das Problem ist, dass sie sich sehr schnell bedrängt fühlt, deshalb bring ich ihr das vorsichtig bei, dass ich das schon mal geniessen würde.
Ich würde nicht so weit gehen, das egoistisch von ihr zu finden. Aber ein bisschen nerven tuts schon. Fremdgehen kommt überhaupt nicht in Frage, denn ansonsten ist sie meine absolute Traumfrau, und bis auf diese Sache klappts im Bett auch gut. Sagen wir mal so : Wenn sie das noch machen würde, wärs perfekt :smile:
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Hat sie schon mal gesagt warum sie nicht will?
Kannst dir ja zu Weihnachten einen Blasegutschein schenken lassen *ggg*

Aberich fühle mit dir...mir gehts genauso!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren