@Frauen: Anale Erfahrungen auch bein Mann

Benutzer50273 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
leute versucht doch nicht, einen User hier zu "missionieren". ich finde, dass ist
1. OT, weil es ja schließlich vor allem um die erfahrungen beim mann geht.
2. sinnlos, weil man persönliche vorlieben nicht umdiskutieren kann. und wer jetzt sagt, dass damit sein standpunkt in frage gestellt wird: paulaa macht doch klar, dass alle anderen ihrer ansicht nach es so machen sollen, wie sie wollen.
 

Benutzer83381 

Verbringt hier viel Zeit
jo warum nicht. man kann ja auch einen dildo nehmen anstatt den finger:engel: . mein kerl findets geil
 

Benutzer83381 

Verbringt hier viel Zeit
einen vibi meinte ich. ein ganz normalen silbernen. nicht die, die wie echte penisse aussehen. einen stab, weil der halt sehr glatt ist
 

Benutzer81772  (37)

Benutzer gesperrt
einen vibi meinte ich. ein ganz normalen silbernen. nicht die, die wie echte penisse aussehen. einen stab, weil der halt sehr glatt ist

Ich galube sich würde da auch drauf stehen hab ihr den Gleitmittel
benutzt.

Sollt man nicht ein Kondom drüber ziehen, sonst kann die Frau den Vibi doch nicht mehr benutzen oder ?
 

Benutzer83381 

Verbringt hier viel Zeit
klar nehmen wir gleitgeld. besser ist das:tongue:
kondom nehmen wir nihct drüber. hab ja noch einen:grin: sonst waschen danach und weiter gehts. muss man wirklich vorsichtig sein, ich hatte mal eine infektion der harnwege und das ist nicht lustig. also immer schön waschen den vibi danach. aber weißt du ja selber.
 

Benutzer81772  (37)

Benutzer gesperrt
Letztes Wochenende das erste mal gemacht ... und ich fands richtig geil, wie er abgegangen ist :drool:


Beim aller ersten mal (noch mit meinem Ex) hats gar nicht geklappt ... haben uns da nicht genug Zeit gelassen :grin:.
Das erste mal anal mit meinem Schatz war direkt genial ... ungewohnt aber wirklich super :drool:

Hab ihr den auch Gleitgel benutzt oder ging es so nur mit dem Finger ?
 

Benutzer7573  (35)

Verbringt hier viel Zeit
ich mag anal nicht. mein freund auch nicht. hab ihn mal mit zwei fingern gepoppt. :engel:
 

Benutzer59742 

Meistens hier zu finden
Hab auch schon viele Meinungen von Jungs dazu gehört, die meistens in die selbe Richtung gedacht haben. Sie würden eine Frau nicht verurteilen dafür, da es ihnen ya selbst gefällt, könnten aber nie so eine Frau lieben, die vorher schon Penisse des Exes im Mund gehabt haben.

Off-Topic:
Ich glaube diese Einstellung ist eine kulturelle Sache. Ich kenne niemanden der so "verklemmt" denkt, diese Ansicht kenn ich nur aus anderen Kulturen, ebenso dieses "sich unterwürfig" vorkommen :-/ Sind doch alle emanzipiert heutzutage ;-) Aber leben und leben lassen.
Und mit "lieben" hat sowas nichts zu tun. Liebe kann man nicht beeinflussen. Aber da fällt mir Michael Mittermeier ein: Sagt ein MAnn zu seinem Kumpel, mit seiner Freundin wäre jetzt Schluss aber sie sei gut im Bett, kann der Freund jetzt ja auch mal ran . Und der fragt: "Haste an der denn auch schon mal ... geleckt?" - "Ja freilich!" - "Iii Näää dann nicht....." :-D


Hab es bei meinem Freund zu Anfang der BEziehung mal 1-2 Mal gemacht, glaub es hat ihm auch bisschen gefallen. Aber seitdem nicht mehr, finds bissel eklig, zumindest ohne "Schutz" auf dem Finger... Hab überlegt mal so ein "Gummi-Fingerschuh" zu kaufen, den man auf den Finger stülpen kann, gibts auch mit Noppen und so glaub ich.
Bei mir haben wir auch mal Anal probiert, aber hat nicht so richtig geklappt und ich fands eher unangenehm. War schwierig beim eindringen und ich hatte Angst das er es nicht kontrollieren kann, und mit "hau-ruck" reinkommt, haben dann abgebrochen... Gegen Doggy Stellung "normal" hab ich aber nichts, finds geil :drool:
 

Benutzer84476 

Verbringt hier viel Zeit
Danke für eure vielen antworten. Gibt es also noch mehr paare die sowas machen.
Würdet ihr euren partner auch mit der zunge am po verwöhnen wenn ihr wüßtet das es sauber ist?
lieben gruss euer
enterich
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Meine frage gibt es frauen den es auch mal in den fingern juckt und ihren liebsten mal anal verwöhnen wollen?

Zum Glück darf ich meinem jetzigen, sehr aufgeschlossenen Liebhaber an den Arsch gehen...war schon länger mein Wunsch und es interessierte mich brennend, wie ein Mann darauf reagiert, wenn ich dort tätig werde und wie es sich für mich anfühlt, aber leider wurde mir das zuvor von anderen immer wieder "verweigert.
Wir stehen beide auf anale Spiele und so gehört es dazu, dass ich ihn desöfteren mit den Fingern, Zunge, Dildo, Ketten oder Plugs verwöhne.

Und hat es euch frauen auch beim ersten anal gv sofort gefallen?
danke schonmal für eure antworten

Der Erste, der mir in den Arsch gefickt hatte, war sehr einfühlsam und ich hatte keine großen Schmerzen...mir hat gefallen, dass es was Neues, leicht Verrucht-Versautes war und alleine diese Gedanken reichen aus, dass es bei mir kickt.
Ich hatte aber auch schon AV oder Versuche davon, die schmerzhaft waren und das ist dann weniger schön, wobei ich den Akt dann auch sofort abbreche, wenn ich das gefühl habe, dass es heute einfach nicht passt...kommt bei mir z. B. auch immer auf die "Tagesform" und vor allem auf die Stellung an.
Mittlerweile weiß ich, dass der Arschfick am geilsten in der Missionarsstellung ist, weil er mich nach dem vorsichtigen Einführen und einer Gewöhnungsphase richtig hemmungslos, fest und tief ficken kann, was mir jetzt schon 2 anale Orgasmen beschert hat.


Würdet ihr euren partner auch mit der zunge am po verwöhnen wenn ihr wüßtet das es sauber ist?

Nicht würdet, ich tue es und zwar mit Wonne...und er bei mir auch!
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
Mein Freund steht total drauf, wenn ich ihn anal befriedige, das mache ich meist mit nem kleinen Dildo, da meine Fingernägel ihn pieksen :grin: natürlich mit gleichzeitigem OV oder HJ...da geht er richtig ab.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren