Frauen Ü50 und jüngere Liebhaber

Benutzer189198  (26)

dauerhaft gesperrt
bin 26, stand schon immer auf ältere Frauen
 
zuletzt vergeben von

Benutzer89539 

Team-Alumni
Ich bin nun nicht 50, auch nicht fast 50. :grin:

Aber wenn überhaupt finde ich glaube ich auch eher junge Männer ansprechend. Wer weiß, vielleicht werde ich auch mal so. :tongue:
 
zuletzt vergeben von
G

Benutzer

Gast
Also mich reizen auch ältere Frauen, auch vom Charakter her passt es einfach besser.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer173756  (34)

Sorgt für Gesprächsstoff
Früher (so bis 25) hätte ich alles dafür gegebenen, eine Affäre mit einer reiferen Frau zu haben. Heute ist es tatsächlich so, dass ich vermutlich noch immer eine Frau mit 40 oder 45 vorziehen würde.

Aus meiner Erfahrung gibt es immer mal wieder reife Frauen, die sich auf junge Männer einlassen oder sogar gezielt danach suchen.

Die eine Lehrerin mit der ich mal in einem Club was hatte, hätte mich nur zu gerne erzogen - so hat sie es mir ins Ohr geflüstert. Ich war damals 25, sie war 41.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer184847  (20)

Ist noch neu hier
Also ich kann auch sagen dass die reiferen Frauen (35-45) mich sehr interessieren. Ich bin zwar noch sehr jung aber mit so einer Frau würde ich gerne mal etwas ausprobieren wollen bzw viel erleben :smile:
 
zuletzt vergeben von

Benutzer188972  (21)

Klickt sich gerne rein
Ich gehöre auch zur Fraktion der Männer, die sehr gern eine Liaison mit einer Frau Ü50 eingehen würden. Ich denke, eine solche Frau, kennt ihre Schwächen oder ist sich ihrer Schwächen bewusst und kann daher wesentlich besser mit irgendwelchen "Problemchen" beim Sex umgehen. Mich würde es auch reizen, ob ich eine solche erfahrene Frau sexuell was bieten könnte.

Aber die Umsetzung wird wohl auf sich warten müssen. Sicherlich so lange bis meine Partnerin Ü50 ist. :thumbsup:
 
zuletzt vergeben von

Benutzer122131  (30)

Verbringt hier viel Zeit
Ich persönlich stehen auch sehr auf ältere Damen. Finde die extrem heiß. Bin übrigens 30. So 10-15 Jahre älter finde ich perfekt😁
 
zuletzt vergeben von

Benutzer180057  (36)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich sehe es bei meiner Schwiegermutter aktuell. Seit sie sich von ihrem Mann getrennt hat, gehen bei ihr die jungen Kerle ein und aus.
Sie ist aktuell 58 und die Typen, die sie abschleppt, sind selten älter als 35. Sie hat definitiv den Körper, dass sie sich um "Nachschub" keine Sorgen machen muss. Wir bekommen es zwangsläufig mit, weil wir quasi gegenüber wohnen.
Wir haben sie mal drauf angesprochen und sie meinte, sie will sich nach der langen (langweiligen) Ehe jetzt mal etwas austoben und allem Anschein nach gibt es genügend Männer, die da offen sind.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer186124  (38)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich sehe es bei meiner Schwiegermutter aktuell. Seit sie sich von ihrem Mann getrennt hat, gehen bei ihr die jungen Kerle ein und aus.
Sie ist aktuell 58 und die Typen, die sie abschleppt, sind selten älter als 35. Sie hat definitiv den Körper, dass sie sich um "Nachschub" keine Sorgen machen muss. Wir bekommen es zwangsläufig mit, weil wir quasi gegenüber wohnen.
Wir haben sie mal drauf angesprochen und sie meinte, sie will sich nach der langen (langweiligen) Ehe jetzt mal etwas austoben und allem Anschein nach gibt es genügend Männer, die da offen sind.

Das finde ich super... warum auch nicht
 
zuletzt vergeben von
3 Monat(e) später

Benutzer191546  (62)

Ist noch neu hier
Ich bin bei mir gespannt, wie sich das entwickelt.
Bisher kamen deutlich jüngere Männer für mich nie in Frage, eher waren es mehrere Jahre aufwärts, das ist auch mit Anfang 40 nun noch so.
Da es mir aber dabei um eine gewisse Reife und Ausstrahlung geht, müsste logischerweise eigentlich das bevorzugte Alter der Männer stehenbleiben, während ich älter werde.
Das kenne ich! Mit 20 waren die Männer in meinem Leben so zwischen 40 und 50 und die Altersspanne blieb auch. Nur ich bin älter geworden. Inzwischen bin ich 62 und habe da einen "Jungspund" von 55.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer167118  (28)

Meistens hier zu finden
Ich glaube, dass das nicht so selten ist. 10 Jahre sind in dem Alter kaum relevant und wenn es nur um Sex geht erst recht nicht.

was treibt die Frauen an, sich einen jüngeren Liebhaber zu suchen
Was sollte sie denn davon abhalten?
Es müssen nicht immer die Männer sein, die sich bevorzugt eine jüngere Frau für Sex suchen. Und es wollen auch nicht unbedingt alle.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer133456  (50)

Beiträge füllen Bücher
Ich stelle bei mir fest, dass ich ältere Frauen, die so ein bisschen erotisch drauf sind, sehr amuesant finde. Im positiven Sinne. Es gibt hier im Dorf drei Stueck, die mir ganz unverhohlen zu verstehen geben, dass sie gerne allerlei Zeug mit mir anstellen wuerden.

Die kommen erheblich ruhiger rueber als juengere Frauen, und wissen ganz offensichtlich auch, wovon sie reden.

Da handelt es sich einfach rein um Spass, ganz ohne irgendwelche existenziellen Sorgen oder Familienkram oder grosse emotionale Aspekte.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer58054  (40)

Sehr bekannt hier
zuletzt vergeben von

Benutzer180555  (49)

Öfter im Forum
Ich hatte in jungen Jahren auch mal was mit einer deutlich älteren Frau und ich war dann überrascht wie "gut" die Dame war. Weil ich mit Anfang 20 dachte, dass man ab 45 gar keinen Sex mehr hat. Aber dieser Sex damals war wirklich Bombe und ich denke da heute manchmal noch dran.
 
zuletzt vergeben von
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren